1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Reparatur-Kosten Galaxy S3

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von DerGalaxyMann, 08.07.2012.

  1. DerGalaxyMann, 08.07.2012 #1
    DerGalaxyMann

    DerGalaxyMann Threadstarter Gast

    Mein Bruder ist Besitzer eines S3's und ihm ist vor kurzem das Handy runtergefallen. Und schon war das Display kaputt rechts. Wir haben es dann eingeschickt und jetzt kommts. Die haben 212€ verlangt um das Display zu tauschen! Darum wollte ich fragen wie eure Erfahrungen damit beim S3 sind.
     
  2. Tugi, 08.07.2012 #2
    Tugi

    Tugi Android-Experte

    Beiträge:
    811
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Phone:
    Google Pixel XL
    Tablet:
    Ipad Air 2
    Nicht fallen lassen ^^ aber ich habe meines sicherheitshalber bei Base geholt mit einer sorglos Versicherung, die gegen Brüche, wasserschaden versichert ist.

    Gesendet von meinem GT-I9300
     
  3. JeepGC, 08.07.2012 #3
    JeepGC

    JeepGC Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.11.2010
    In Ebay wird die Displayreparatur beim S3 für € 179,- angebote, also etwas günstiger. Dass das bei diesem Gerät aber allgemein nicht günstig ist, war ja abzusehen.

    P.S.: Muss man deswegen gleich zwei Threads erstellen?
     
  4. Randall Flagg, 08.07.2012 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Die Preise kann man auf den Support Seiten auch einsehen, bei W Support z.B.
    Dort kostet es 240 Euro, wenn ich mich nicht irre.

    Ist aber normal, da das Display direkt mit dem Touchscreen verklebt ist und so die ganze Einheit gewechselt werden muss.
    War bei Samsung schon seit dem S1 so.
     
  5. Dennis83, 16.07.2012 #5
    Dennis83

    Dennis83 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.07.2012
    Phone:
    Galaxy S VII Edge
    1 1/2 Wochen habe ich nun das Galaxy SIII ( Blau ) und wurde gestern von einem Rollerfahrer, der wiederrum nach der Tat, Fahrerflucht began, voll erwischt.
    Er hat mich wohl übersehen, wobei ich Ihn beim überqueren der Strasse nicht gesehen habe...
    Habe das Handy zwar noch versucht zu fangen, aber es ist trotzdem aus 15cm Höhe wie ein Marmeladen Brötchen auf die falsche Seite ( Display Seite ) gefallen und ist nun an mehreren Stellen gerissen.
    Jetzt überlege ich, da ich kein Ersatz / Ausweich Handy habe, ob ich die Reperatur auf eigene Kosten machen lasse oder halt wirklich 7 - 10 Tage warte, wenn ich es bei Base abgebe, da ich dort beim Kauf eben diese Versicherung abgeschlossen habe. 199€ ist mir eigentlich zuviel Geld und das Samsung das Display an die Einheit klebt, ist für mich unverständlich. Aber es gibt halt nur diese zwei Wege. Entweder Warten bis es zurück kommt und ohne Handy auskommen oder eben eine Stunde warten und eine Menge Geld investieren um nachher wieder mit einem ganzen Handy durchs Leben gehen.
    Eines ist mir jetzt schon klar: Die nächste Anschaffung wird eine Tasche.
    Das schlimmer an der Sache... Ich habe einen Tag vorher, davon geträumt... Würden doch mal andere Träume in erfüllung gehen, als solche.
     
  6. Flash1960, 16.07.2012 #6
    Flash1960

    Flash1960 Android-Experte

    Beiträge:
    824
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge plus
    Tablet:
    , Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE
    Wenn Du das S3 über den Base Vertrag versichert hast, bekommst du während der Reperaturzeit ein Austauschgerät.
     
  7. Conbey, 16.07.2012 #7
    Conbey

    Conbey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,243
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Genauso erging es mir am Wochenende auch! Display = Schrott! :-(
    Gibt es denn die Möglichkeit, eine solche Handyversicherung nachträglich, für das reparierte Gerät, abzuschließen? Habt ihr da einen Tipp?

    Gruß,

    Markus
     
  8. darky207, 16.07.2012 #8
    darky207

    darky207 Threadstarter Gast

    Nachträglich wird nicht gehen. Und anzugeben das Handy hat keinen schaden wäre betrug.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. Snake3, 16.07.2012 #9
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Natuerlich nicht.
     
  10. Conbey, 16.07.2012 #10
    Conbey

    Conbey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,243
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Deswegen hab ich doch extra geschrieben, wenn es wieder repariert ist! Ich möchte natürlich nicht das defekte Gerät versichern sondern wenn es repariert wurde! Aus Schaden wird man ja bekanntlich klug! :)
     
  11. Dennis83, 16.07.2012 #11
    Dennis83

    Dennis83 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.07.2012
    Phone:
    Galaxy S VII Edge
    Wenn dieser Laden ein Austauschgerät dagehabt hätte, hätte ich auch eines bekommen, allerdings ein "Uralt Knochen"
    Aber leider hatten sie keine da.

    Generell ist der Laden in Gummersbach nicht zu empfehlen, allein schon wegen ihrer Telefonberatung. Von 9.30h - 20.00h ist der Anrufbeantworter dran: Angebliche Kundengespräche...

    Weiß einer von Euch was realistich ist?

    Base Hotline sagt: 7 - 10 Tage.
    Base Laden sagt: 14 - 21 Tage

    So wie es der Mitarbeiter sagte wird es komplett ausgetauscht, sprich ein Neugerät bekomme ich...
    Naja, ich warte mal diese grausame Zeit ab, bleibt mir ja eh nichts anderes übrig
     
  12. Mike S., 16.07.2012 #12
    Mike S.

    Mike S. Android-Experte

    Beiträge:
    551
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    30.06.2012
    Phone:
    Asus Padfone Infinity A86
    Tablet:
    Asus Padfone Infinity A86
    Natürlich kannst du so eine Versicherung jederzeit abschließen für die Zukunft. Ich finde solche aber zu teuer. Gerade für solche High End Smartphones. Wie wäre es mit einer Tasche für dein Handy? Kostet nicht viel und das Handy ist auch geschützt in den meisten Fällen. Ist ja nur ein Vorschlag.

    Gruß Mike
     
  13. Conbey, 16.07.2012 #13
    Conbey

    Conbey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,243
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Das war ja genau das Problem! Ich wollte es ja in eine Tasche stecken und dabei ist es mir aus der Hand geglitten! Aber egal welche Tasche ich gehabt hätte, es ist genau auf's Display gefallen und das wäre, außer bei dem Flipcover, immer offen. :-(
     
  14. Mike S., 16.07.2012 #14
    Mike S.

    Mike S. Android-Experte

    Beiträge:
    551
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    30.06.2012
    Phone:
    Asus Padfone Infinity A86
    Tablet:
    Asus Padfone Infinity A86
    Ok. Das mit dem Handy in die Tasche zu stecken ist natürlich blöd gelaufen.
    Mit der Tasche meinte ich nicht ne Hülle sondern ne Tasche die nur oben offen ist und du das Handy rausziehen musst. In solchen Taschen ist auch das Display geschützt :)

    Gruß Mike
     
  15. Snake3, 16.07.2012 #15
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Jederzeit ist quatsch.
    Je nach Kaufdatum des SP und Versicherung.
     
  16. christan, 16.07.2012 #16
    christan

    christan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,337
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Phone:
    Apple iPhone 6S 64GB space grey
    Ja aber er hat ja versucht sein Handy da reinzustecken und dann ist es passiert :D ich nutze deshalb Cases die dicker sind (schützen vor normalem Fall die Rückseite sowie vor Kratzern. Da diese dicker sind würden sie auch beim Frontalfall schützen :)) + Displayschutzfolie (schützt vor Kratzern durch Schlüssel oder so und auch vor einem Glassprung) = optimal ;p

    ... von meinem SGSII mit CM9 getappt ...
     
  17. sancho555, 16.07.2012 #17
    sancho555

    sancho555 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Reparatur bei Samsung hätte mich 219€ gekostet.
    Im T-Punkt bekam ich ein Austauschgerät für 139€

    ☞ sent from my GS3
     
  18. Androider :-), 16.07.2012 #18
    Androider :-)

    Androider :-) Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
  19. Rob2222, 16.07.2012 #19
    Rob2222

    Rob2222 Android-Guru

    Beiträge:
    2,206
    Erhaltene Danke:
    1,180
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Ist es wirklich nur von 15cm runtergefallen? Oder meinst Du damit, daß Du es 15cm über dem Boden nochmal berührt hast, es aber nicht hast greifen können?

    Viele Grüße
    Rob
     
  20. Conbey, 16.07.2012 #20
    Conbey

    Conbey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,243
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Genau so eine Tasche war es ja.... :crying:

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:54 Uhr wurde um 20:59 Uhr ergänzt:

    Na das hätte ich auch sofort gemacht! Leider hab ich meins von Sparhandy und ich glaube nicht, dass die sowas machen...:cursing:

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:59 Uhr wurde um 21:01 Uhr ergänzt:

    So war es bei mir! Nur das es vielleicht 20-25 cm waren...hat wahrscheinlich
    wie im schlechten Film ausgesehen...

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:01 Uhr wurde um 21:15 Uhr ergänzt:

    Aber mal was anderes...für mch scheint ja nur das Display defekt zu
    sein...aber wie kann ich denn feststellen, ob nicht auch was anderes
    noch Schaden genommen hat?
    Weil so richtig blöd wäre es natürlich wenn ich das Display reparieren lasse
    und ich dann kurze Zeit später feststelle, dass was anderes noch defekt
    ist.

    Da stell ich mir die Frage, ob W-Support nicht doch vielleicht die bessere
    Adresse ist...

    Gruß,

    Markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy s3 display reparatur kosten