1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. lole, 16.06.2011 #1
    lole

    lole Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Hallo, gibt es eine app oder möglichkeit, wo man das restarten für einzelne apps abschalten kann? Oder gibt es im system eine file wo man das abändern kann?
    Da manchmal ein zwei apps restarten und manchmal probleme verursachen.
    zb. bei einer gps app, die bricht durch das restarten einfach den track ab und
    muss den neustarten.
    Das die programme einfach so laufen wie bei einem desktop pc.
     
  2. Chaosraser, 18.06.2011 #2
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Tja da wirst du wohl nciht viel machen können, ein Android System ist leider nicht wie ein Pc in der lage aktive Progamme auf einer Festplatte in eine Zwischenablage zu koppieren. Dieses verfahren wurde dem Android Linux einfach genommen, dass ist auch gut so da bei der Entwicklung von Android dieses Funktion einer derer war die am meinsten Energie verbraucht hat.
    Android schliesst Programme immer dann wenn im System kein Speicherplatz mehr frei ist, würde es das nicht machen könnte deine Anwendung die du startest nicht mehr komplett geladen werden und hängen bleiben.
    Es gibt bei einigen Launchern die möglichkeit diesesn Persistent ins system zu verankern.
    Abhilfe schaft bei dir nur eins, du musst gucken das der freie Systemspeicher groß genug ist um weitere aktive Anwendungen speichern zu können.
     
  3. TimeTurn, 18.06.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,207
    Erhaltene Danke:
    2,933
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Nexus 6P, OnePlus 3t
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wobei das natürlich bei Geräten mit wenig Arbeitsspeicher besonders oft vorkommt (beim Milestone wurde sogar der Launcher dauernd neu gestartet). Beim Desire HD zum Beispiel bleiben selbst Brocken wie Angry Birds ne Weile im Speicher, wenn man mit der Home-Taste dort rausgeht.
     
  4. lole, 18.06.2011 #4
    lole

    lole Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Hallo, es ist halt das eigentlich genug arbeitsspeicher vorhanden ist. hab sogar app deinstalliert das noch mehr speicher da ist. dennoch werden ein, zwei apps alle drei sekunden als neugestartet. Hab irgenwo auch mal kurz etwas gelesen das man das irgendwo in dateien verändern kann. nur ist mir das zu viel und kompliziert. es sollte ja auch nicht für alle apps dann sein, sondern nur vielleicht für eine, maximal für zwei apps sein. da die app so oder so im speicher ist, halt nur neugestartet wird.
     

Diese Seite empfehlen