1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Review: Otterbox Commuter für das Sensation

Dieses Thema im Forum "Zubehör für das HTC Sensation" wurde erstellt von tronix84, 29.08.2011.

  1. tronix84, 29.08.2011 #1
    tronix84

    tronix84 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Letzten Dienstag bekam ich eine E-Mail dass, das Otterbox Commuter Case für das Sensation verfügbar ist. Direkt am Dienstag beim Hersteller in Fort Collins, USA bestellt und mittels Kreditkarte bezahlt. Am Mittwoch bekam ich die Versandbestätigung inkl. Trackingnummer von FedEx. Und am Freitag hatte ich das Otterbox Commuter Case bereits in den Händen. 3 Tage Lieferzeit -> USA-Österreich -> Versandkosten gerade mal 12,70 Dollar, ist definitiv unschlagbar :thumbup:

    Aber zur Box an sich: Es ist bereits meine dritte Otterbox. Für das Desire HD hatte ich schon mal ein Review erfasst. Nebenbei habe ich noch eine iPhone4 + Otterbox in Verwendung, und seit Freitag die Otterbox Nr. 3. mit dem Sensation.

    Lieferumfang ist recht Simpel und besteht aus der Otterbox selbst (Silikon-Case und Kunststoff-Case), dazu noch eine Displayfolie (+ Fasertuch) und einem Otterbox-Advertising-Sticker. Die Installation geht natürlich genauso einfach vonstatten. Silikon Case und Kunststoffverstärkung darüber. Die Verarbeitungsqualität ist Otterbox-Like und schwankt von gut bis sehr gut. Die Schutzlaschen für microUSB und 3,5mm Klinke sind sehr gut ausgeschnitten und sitzen perfekt. Die Druckpunkte der 3 Hardkeys (Power + Volume) sind ebenfalls perfekt sitzend und die Tasten lassen sich Problemlos bedienen.

    Die Displayfolie ist passgenau auf das Display ohne den schwarzen Rand zugeschnitten. Es füllt also genau den aktiven LCD-Bildschirm aus. Eine komplett ausfüllende Displayfolie ist aufgrund des gewölbten Displays des Sensation anscheinend nicht möglich, wie man hier auch im Displayfolienthread herauslesen kann. Von daher findet die Otterbox Folie bei mir keine Verwendung.

    Eine schwäche habe ich jedoch gefunden. Beim Commuter Case fürs DHD und iP4 greift das Kunststoff Case um alle 4 Seiten. Beim Sensation Case nur links und rechtsseitig über den Rand. Bei den Otterboxen fürs DHD und iP4 ist der Vorteil dass von allen 4 Seiten auf das Smartphone gegriffen, und das ausleiern verhindert wird. Wie man auf den Bildern sehen kann, bringt es beim Sensation das Problem, dass sich das SilikonCase zu sehr biegen lässt. Ein ähnliches Problem gibt’s auch beim Desire HD bei der unteren Silikonleiste. Hielt sich bei mir aber in Grenzen.

    Abgesehen von dem kleinen Makel gebe ich aber eine Empfehlung dafür ab. Optisch sieht’s weit besser aus als die 5 Euro Silikonhüllen aus der Bucht, und Qualitativ gibt’s bei Otterbox kaum was zu bemängeln. Gebrochene Kunststoffteile werden teils nach einem Jahr noch problemlos und kostenlos ausgetauscht. Da es das Sensation Case erst seit kurzen gibt, sind die Bezugsquellen derzeit noch auf die USA beschränkt. 30-35 Dollar + Versand sind zu berappen. Sobald wie Teile in Europa weiträumig verfügbar sind, ist mit 20 Euro zu rechnen. Wenn man auf der Otterbox-Webseite bestellen will, vorher nach Discount Codes googeln. 10-20% Ersparnis ist dadurch möglich.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2011
    fgth37, raymann, VampiBlade und 3 andere haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen