Review zur Schutzhülle von Asus

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von J4y, 17.06.2011.

  1. J4y, 17.06.2011 #1
    J4y

    J4y Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Hallo,

    um mein Tablet möglichst lange unversehrt zu halten habe ich mir die Schutzhülle von Asus gekauft.
    Anbei erstmal ein Foto von der Montageanleitung auf der Rückseite.
    [​IMG]

    Beschreibung der Hülle:
    Die Hülle ist im Grunde eine Mappe in die das Tablet reingeschoben wird. Die Rückseite vollständig und Seiten zum Teil ummantelt. Löcher sind für die Kamera hinten, die Anschlüsse an der Seite und die Lautsprecher vorgesehen. Unten ist zusätzlich ein Loch für den Anschluss des Ladekabels vorhanden.
    Die Mappe lässt sich mit dem Deckel zuklappen. Außerdem ist am äußeren Rand des Deckels ein kleiner Klettverschluss vorhanden damit die Mappe entsprechend schließt. Der Deckel lässt sich auch an zwei Stellen einklappen. An der Rückseite der Mappe ist eine Lasche angebracht an der sich der Deckel einhaken lässt (ebenfalls mit Klettverschluss). Auf diese Weise lässt sich das Transformer in zwei Positionen aufstellen (siehe Schritt 4 der Anleitung).

    Verarbeitung und Eindruck:
    Die Verarbeitung wirkt auf mich nicht vollständig überzeugend. Die Ränder der Mappe sind geklebt und ich kann mir vorstellen, dass nach mehrmaligen Benutzen die Mappe schnell Gebrauchsspuren aufweist. Der Klettverschluss fällt sehr klein aus und erweckt ebenfalls den Eindruck dass er recht schnell verschlissen sein könnte. Ein magnetischer Verschluss wäre hier deutlich eleganter gewesen.
    Der allergrößte Nachteil liegt aber meiner Meinung nach daran, dass die Hülle nicht für die Tastatur gemacht ist. In Schritt zwei ist zu sehen, dass durch eine Lasche das Tablet in der Hülle "eingeschlossen" wird. Das Tablet lässt sich dann unmöglich an die Docking-Station anschließen, allein schon dadurch, dass die Lasche nur ein Loch für den Anschluss aber nicht für die Halterungen der Tastatur bietet. Die Lasche für den Betrieb mit Tastatur zu lösen ist auch eher schlecht möglich, da diese dann auf der Tastatur liegt, was auch unpraktisch ist.

    Fazit:
    Da ich das Tablet häufig mit Tastatur nutzen möchte werde ich die Hülle wieder zurückgeben. Einen wirklichen Schutz wird sie denke ich mal nicht bieten. Für 35 Euro finde ich die Hülle auch insgesamt überteuert.
    Wenn ihr nur das Tablet kaufen werdet, dann fällt natürlich der Nachteil mit der Tastatur weg. Ich würde euch aber trotzdem raten erstmal zu warten bis andere Hersteller ähnliche Produkte anbieten.
     
    Nebumuk bedankt sich.
  2. Nebumuk, 17.06.2011 #2
    Nebumuk

    Nebumuk Android-Experte

    Beiträge:
    533
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    11.02.2011
    YouTube - ‪Asus Transformer Official Sleeve Case - quick look/unboxing‬‏
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. mysticc, 17.06.2011 #3
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Dein Fleiß in Ehren, aber daß die Hülle zusammen mit dem Dock nicht funktioniert war eh klar. Denke aber du hast sie nicht bestellt um zu sehen ob es nicht doch funktioniert.

    Für den stolzen Preis ist deine Einschätzung aber eher ernüchternd.
     
  4. J4y, 17.06.2011 #4
    J4y

    J4y Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Die Hoffnung war zumindest da, dass wenigstens Asus für seinen eigenen Tablet PC, dessen herausragendste Eigenschaft es ist, dass man eine Tastatur anschließen kann, eine Hülle herausbringt, bei der an de Docking-Station gedacht ist. PC, Tastatur und das Zusammenspiel der beiden wirken ja soweit sehr durchdacht.
    Schade ist es auf jeden Fall, dass der Anschluss nicht möglich ist. Vielleicht haben andere Hersteller da noch Ideen.
     
  5. kuehlschrank, 17.06.2011 #5
    kuehlschrank

    kuehlschrank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.03.2011
    J4y bedankt sich.
  6. mysticc, 17.06.2011 #6
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Denke da wird schon noch was kommen - aber was Zubehör angeht is ASUS ja offenbar etwas schwächelnd was die zeitliche Verfügbarkeit angeht.

    Und wenns nicht von ASUS kommt dann wird ein anderer Hersteller einspringen.

    Wir brauchen halt etwas Geduld.
     
  7. acone, 17.06.2011 #7
    acone

    acone Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
  8. mysticc, 17.06.2011 #8
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Für mich ist das recht deutlich ein Transformer....
     
  9. J4y, 18.06.2011 #9
    J4y

    J4y Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass das ein Transformer ist ;-) Die Tastatur ist sehr gut erkennbar.

    Sowas habe ich mir schon eher unter einer Schutzhülle vorgestellt. Das Leder-Material ist auch sicher um einiges hochwertiger als das Material der Asus-Hülle (auch wenn ich das nicht benennen kann). Der Verschluss mit den Knöpfen und der genähte Rand gleichen zwei weitere Nachteile von dem Asus-Produkt aus, die ich genannt habe.

    Der Preis ist wirklich sehr stolz. 69 Pfund wären etwa 78 Euro... plus Versand.
    Im selben Laden gibt es interessanterweise noch ein billigeres Produkt aus der Reihe

    Tuff-Luv Faux Leather Book Style and Keyboard case for Asus EEE Transformer Tablet - Black - Tuff-Luv.com

    kostet dann "nur" knapp 43 Pfund. Was genau der Unterschied wird leider aus der Beschreibung und den Fotos nicht deutlich.
     
  10. Nebumuk, 18.06.2011 #10
    Nebumuk

    Nebumuk Android-Experte

    Beiträge:
    533
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    11.02.2011
    Ich denke das der Unterschied das Material ist. Das eine ist Echtleder das günstigere ist Kunstleder.

    Sent from my Transformer TF101 using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen