1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Revolutionary erkennt mein desire nicht!! :(

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von topfblume19, 20.08.2011.

  1. topfblume19, 20.08.2011 #1
    topfblume19

    topfblume19 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    SONY XPERIA Z5
    Hi,
    wollte gerade mein desire s-off schalten, aber bei revolutionary erscheint immer nur:

    "waiting for device..."
    ich hab mein desire über USB-kabel angeschlossen und bin auf "nur laden" gegangen, hab htc sync deinstalliert (mit htc sync hat es sich garnicht erst gestartet...) aber der htc driver ist immernoch installiert. Also müsste er es doch eigentlich erkennen, oder?? Ist jetzt blöd weil ich natürlich sofort das gingerbread update gemacht habe und dann konnte ich es nicht mehr rooten, hatte zu wenig Speicherplatz und wollte endlich sense 2.1 (was ich mir mit dem update erhofft habe...) wenn ich es schaffe zu rooten installiere ich einen sense 2.1 rom... :)
     
  2. Deerhunter, 20.08.2011 #2
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Bei Revolutionary steht ja recht genau beschrieben, wie man welchen Treiber deinstalliert und welchen man wieder installiert - hast Du Dich daran gehalten?
     
    topfblume19 bedankt sich.
  3. topfblume19, 20.08.2011 #3
    topfblume19

    topfblume19 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    SONY XPERIA Z5
    egal hat sich erledigt.

    kann gelöscht werden
     
  4. blur, 20.08.2011 #4
    blur

    blur Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    lass uns doch bitte wissen, wie die Lösung war.

    Dein Problem wird bereits über Google gefunden,
    die Lösung aber noch nicht ^^
     
  5. suko, 20.08.2011 #5
    suko

    suko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Könnte fast Wetten das er vergessen hatt USB Debugging zu aktivieren und zum anderen wird auch ein anderer Treiber installiert und den sollte man erst abwarten nach Starten des Programms

    Wen diese beiden dinge eingehalten werden dan dürfte es keine Probleme geben

    mfg suko
     
  6. topfblume19, 20.08.2011 #6
    topfblume19

    topfblume19 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    SONY XPERIA Z5
    Nein nein das alles nicht als ich dann nach 10 min ungefähr das fenster schließen wollte und neu starten (oder so...?) hab ich gemerkt, dass mein Pc ganz abgestürzt war (PC -.- schade dass diese ganzen Programme nicht auf dem Mac laufen.....) und ich ihn mittels langes drücken auf an knopf ausschalten musste. Nach dem Neustart ging alles wie geschmiert... :rolleyes2:allerdings muss ich sagen, dass ich Usb debugging beide male nicht aktiviert hatte... und es hat dann ja doch geklappt... Naja wenigstens geht es jetzt ja.:smile:
     

Diese Seite empfehlen