1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Richtig schreiben mit S-Pen

Dieses Thema im Forum "S-Pen für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von Seph, 09.03.2012.

  1. Seph, 09.03.2012 #1
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,110
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Komme mit dem Stift iwie noch nicht so ganz klar. Wie benutzt ihr ihn? So dass die Handschrift übersetzt wird in Druckschrift? Klappt das gut bei euch?

    Ich habe arge Probleme mit Leerzeichen. Manchmal macht er offenbar automatisch welche, dann wieder gar nicht. Muss ich jedesmal auf den Button? Finde keine ordentliche Anleitung dafür...
     
  2. usaris, 09.03.2012 #2
    usaris

    usaris Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Ist die Frage, wo du versuchst Handschrift in Druckschrift übersetzen zu lassen. Mit der Samsung Tastatur klappt es bei mir ganz gut, in SMemo eher nicht.
    Ein Leerzeichen bekommst du mW, wenn du einen Querstrich (Minus) zeichnest.
    Anleitung gibt es entweder im Handbuch, oder auch in den Einstellungen zur Tastatur = Handschrifteneinstellungen
     
  3. Seph, 09.03.2012 #3
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,110
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Also das klappt irgendwie nüscht so richtig mit dem Leerzeichen... o.O Gibts nich ne ordentliche YT Videoanleitung oder so?
     
  4. usaris, 09.03.2012 #4
    usaris

    usaris Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Hmmm, selbst wenn ich wüßte, dass es auf Youtube eine Anleitung gibt, wüßte ich den Link nicht auswendig. Um ihn zu finden würde ich auf Youtube gehen und nach "Note Spen Tutorial" oder so ähnlich suchen.
    Aber hoppala, dass könntest du eigentlich auch selbst machen
     

Diese Seite empfehlen