1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Richtiger DSI-Fix für Stock 2.2.1

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von christian7301, 04.07.2011.

  1. christian7301, 04.07.2011 #1
    christian7301

    christian7301 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Hallo,

    kann hier bitte jemand ein einfache Installationsanleitung für den neuen, richtigen DSI-Fix posten?

    Es wäre dann auch etwas übersichtlicher, wenn man diese Anleitung gleich hier findet und nicht irgendwo unter den unzähligen Threads auf irgendeiner Seite.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. papadawg, 04.07.2011 #2
    papadawg

    papadawg Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    16.01.2011
    ich stell noch heute ein howto zusammen.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
    christian7301 bedankt sich.
  3. christian7301, 04.07.2011 #3
    christian7301

    christian7301 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Sehr schön! Bis wann darf ich denn damit rechnen?:)
     
  4. k1l, 04.07.2011 #4
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    heute endet um 24:00.
     
    TheSpiritof69 bedankt sich.
  5. TheSpiritof69, 04.07.2011 #5
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Diese Datei herunterladen und nach /system/lib/ kopieren:

    https://github.com/nadlabak/android...aw/gingerbread/prebuilt/lib/modules/dsifix.ko

    In /system/bin/ die Datei mot_boot_mode.bin editieren, am besten mit dem Rootexplorer, Sicherungskopie nicht vergessen und folgende Zeile einfügen:

    insmod /system/lib/dsifix.ko

    rebooten und im Terminal mit lsmod überprüfen ob das Modul geladen wurde, ggf. den alten DSI-Workaround abschalten.
     
  6. christian7301, 04.07.2011 #6
    christian7301

    christian7301 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Wo füge ich denn die Zeile genau ein? Ist es egal wo ich die Zeile in der Datei mot_boot_mode.bin reinschreibe?
     
  7. TheSpiritof69, 04.07.2011 #7
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Shell-Skripte werden zeilenweise abgearbeitet, da das Modul weder von einem anderen abhängt, noch eine Abhängigkeit für ein anderes darstellt, isses völlig egal wo.
    Andernfalls hätte ich das wohl auch dazu geschrieben.
     
  8. christian7301, 04.07.2011 #8
    christian7301

    christian7301 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Ok, danke! Werde es dann ausprobieren.........Aber hier "im Terminal mit lsmod überprüfen ob das Modul geladen wurde" verstehe ich nur Bahnhof. Wo und wie soll ich es überprüfen?
     
  9. papadawg, 04.07.2011 #9
    papadawg

    papadawg Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Das How-To ist nun fertig und im Unterforum der Anleitungen fürs Milestone zu finden!

    Er meint, dass du sicherheitshalber den Befehl insmod "/system/lib/modules/dsifix.ko" im Terminal Emulator eingeben sollst sollst, um zu prüfen, ob der Script erkannt wurde. Wenn du aber alles richtig gemacht hast, ist das nicht nötig :)
     
  10. christian7301, 04.07.2011 #10
    christian7301

    christian7301 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Ok vielen Dank!
     
  11. TheSpiritof69, 04.07.2011 #11
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Im Terminal Emulator den Befehl "lsmod" eingeben, der zeigt an, welche Module geladen sind, gibt ne drei-spaltige Liste aus, in der idealerweise in der linken Spalte "dsifix" stehen sollte dann.
     
    christian7301 bedankt sich.
  12. christian7301, 04.07.2011 #12
    christian7301

    christian7301 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Schaut gut aus!:)
     
  13. -FuFu-, 04.07.2011 #13
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    also man sollte bei dem stock rom nicht die mot_boot_mode.bin bearbeiten, sondern die mot_boot_mode...

    aber um es einfacher zu machen, wer keine mot_boot_mode.bin hat muß die originale mot_boot_mode in mot_boot_mode.bin umbenennen und dann eine entsprechende mot_boot_mode erstellen...


    um euch das ganze zu vereinfachen, gibt es im anhang eine update.zip die man per OpenRecovery ausführen kann (dafür muß man natürlich vorher rooten und die OpenRecovery auf der sdcard haben)

    desweiteren dürf ihr, wenn ihr die Datei aus dem anhang nutzen keine mods wie memhack, overclock oder sonstigem drauf haben, was die mot_boot_mode schon verändert hat..

    Also, die Datei aus dem Anhang runterladen und NICHT entpacken, dann auf die sdkarte nach /OpenRecovery/updates kopieren...
    in die OpenRecovery booten und dort unter apply update die dsi_fix.zip ausführen...
    rebooten und es sollte gehen...

    vorher natürlich ein backup machen, sicher ist sicher

    p.s.: ich hab es nicht getestet, da ich kein 2.2.1 drauf hab, aber es sollte funktionieren, wenn nicht wäre ne rückmeldung nett...
     

    Anhänge:

    europa bedankt sich.
  14. christian7301, 05.07.2011 #14
    christian7301

    christian7301 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Danke auch für den Eintrag, aber so wie oben beschrieben funktioniert es bei mir auch ganz gut. Habe auch den Memhack installiert und verwende Overclock bzw. Underclock (so läuft nach neuesten Erkenntnissen auch Motonav einwandfrei ohne Reboots. Glaub die Reboots lagen neben den DSI-Errors, an Überhitzung der CPU) mit MilestoneOverclock.
     
  15. mblaster4711, 06.07.2011 #15
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,012
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Überhitzung? Wie schnell hattest du den OC eingestellt?
    Mein Stein rennt mit max 700 (und TheFroyoMOD) und hatte noch keine Probs wegen CPU Temp..

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  16. Zumpel, 07.07.2011 #16
    Zumpel

    Zumpel Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.04.2010
    braucht man root für den fix ?
     
  17. TheSpiritof69, 07.07.2011 #17
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Jein. Wenn du kein root auf dem Phone hast, dann wenigstens ne OpenRecovery, die ne su binary hat.

    Musst auf die mot_boot_mode die passenden Rechte setzen können.
     
  18. myjoern, 08.07.2011 #18
    myjoern

    myjoern Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Hab den Fix gestern auch mal installiert. Schon Wahnsinn, wie schnell der Stein plötzlich sein kann. :thumbsup:
    Danke für die Anleitung!:thumbup:

    Hab 2.2.1 Stock und benutze von AndroidianiOR den Overclock und Kernal Tuning Mod.
    Pat
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2011
  19. Zumpel, 08.07.2011 #19
    Zumpel

    Zumpel Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Ich hatte kein Root und habe dann, wenn ich eh rumflashen muss auf Froyomod gewechselt. Frage ist jetzt: brauche ich den Fix noch, oder ist er bereits drin (Version 2.9) Danke.
     
  20. duddle, 08.07.2011 #20
    duddle

    duddle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    25.02.2011
    drin
     

Diese Seite empfehlen