1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Risse unter dem Displayglas

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Cahlay, 01.11.2011.

  1. Cahlay, 01.11.2011 #1
    Cahlay

    Cahlay Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Hallo Ihr,

    Es ist mir anfangs wohl erst nicht aufgefallen, aber als ich mein Note gestern vor mir auf dem Schreibtisch liegen hatte, ist mir ein Kratzer aufgefallen. Also nahm ich ein Tuch und wollte drüberputzen. Konnte für mich eigentlich nur Dreck sein, da ich mit dem Handy noch nicht draussen war und eigentlich sehr drauf aufpasse (mein S2 hat auch noch nicht einen einzigen Kratzer). Aber war nach dem putzen immernoch da. Wenn man aber von oben auf das Display schaut, ist es nicht zu sehen, auch nicht wenn man das Display einschaltet. Heute morgen hab ich mir das ganze nochmal genauer bei Tageslicht angeschaut, und musste feststellen, das wenn ich es schräg gegen das Licht halte, drei "Rifen" zu sehen sind, einer davon 3/4 vom linken zum rechten Display Rand. Mit dem Finger merkt man davon nichts an der Oberfläche, also muss es unterhalb des Glases sein. Ich bin mir sicher, daran nicht schuld zu sein, muss also ein Fehler von anfang an sein.
    Ich habe es bei Amazon bestellt und letzte Woche Samstag erhalten. Somit sollte ich es wohl besser zurück schicken. Hat von Euch evtl. schonmal jemand ein Handy an Amazon zurück geschickt? Wird das jetzt ewig dauern bis ich es wiederbekomme, oder schicken die mir direkt ein neues? Ich finde das Note einfach nur Klasse, und war sehr froh es endlich zu haben. Möchte aber jetzt nicht Wochenlang drauf warten müssen.
    Evlt. hat mir ja jemand einen Tip, wie man das ganze hinbekommt mit Amazon.
    Danke schonmal.
     
  2. walda, 01.11.2011 #2
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    da du bei amazon bei nichtgefallen zurücktreten kannst würde ich es im schlimmsten fall als 2 Geschäfte sehen.

    wird aber nicht nötig sein, die sind sehr kulant. ruf am besten an und sag denen wie es ist, dann sollte dein neues heute noch weggehen.

    sent from my Galaxy Note via T*patalk
     
    Cahlay bedankt sich.
  3. eXistenZ1990, 01.11.2011 #3
    eXistenZ1990

    eXistenZ1990 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Hallo,

    Sachen bei Amazon umtauschen geht eigtl. immer zügig. Bis jetzt hatte ich noch nie Probleme damit. Wie das bei Smartphones ist, kann ich dir leider nicht genau sagen, da ich bis jetzt noch kein Smartphones umgetauscht habe.

    Es könnte nun sein, das sie dir ein neues aus dem Bestand schicken und/oder dein altes in die Reparatur. Dein Note wird aufjedenfall zurück zum Hersteller gehen, damit sie erstens ein selbstverschulden des Schadens ausschließen können und zweitens prüfen können, ob es sich um einen Serienfehler handelt.

    Auf jeden Fall solltest du dein Handy unbedingt wegschicken, da du dich sonst später darüber ärgerst, dass du es nicht gemacht hast.
     
  4. enots, 01.11.2011 #4
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Die Fehlerbeschreibung ist sehr vage. Du meinst nicht zufällig, das, was beim SGS1 als die "Platine" unterm Display bekannt wurde? Sind diese "Rifen" denn gerade oder mehr wie Risse gebogen?
     
  5. Cahlay, 01.11.2011 #5
    Cahlay

    Cahlay Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Habe gerade bei Amazon angerufen (total vergessen, dass heute nicht überall Feiertag ist). War ein sehr freundlicher Mitarbeiter, der sofort eine Ersatzlieferung veranlasst hat. Somit sollte ich relativ schnell ein neues bekommen und werde mein anderes dann zurückschicken.
    Es ist definitiv ein Fehler unter dem Display. Sieht aus wie kleine Risse im Glas ....nur eben unterhalb des Glases. Kenne mich mit der Bauweise eines Displays nicht aus, aber es muss sich um ein Werksfehler handeln. Ich hoffe mal, dass das ganze nun recht schnell von statten gehen sollt.
    Ich danke Euch ;)
     
  6. peter_f, 01.11.2011 #6
    peter_f

    peter_f Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Wenn die "Risse" im gleichen Abstand parallel zueinander verlaufen, dann ists der Digitizer. Ist auch bei Tablet-PCs mit Dual-Digitizer so. Man sieht das besonders in der Sonne.
    Austauschen wird dann nicht viel bringen, da es bauartbedingt ist.
     
  7. Cahlay, 01.11.2011 #7
    Cahlay

    Cahlay Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Sind nicht gleichmäßig, einer davon is gerade die anderen beiden gehen von linksunten schräg in Richtung rechter Rand. Aber ich habe es geklärt mit Amazon, sollte alles gut werden nun ;)
     
  8. eXistenZ1990, 01.11.2011 #8
    eXistenZ1990

    eXistenZ1990 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Gut, dass Amazon so einen guten Service hat. In solchen Sachen sind die echt kulant.
    Nicht so wie andere Firmen, wo man erstmal 4 Wochen ohne Handy auskommen muss.
     

Diese Seite empfehlen