1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Exyhl, 11.01.2011 #1
    Exyhl

    Exyhl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meiner Handyrechung in diesem Monat in Verbindung mit meinem SGS.
    Vor einer Woche war ich in Österreich wo ich nur Telefoniert habe und das Mobile Internet deaktiviert hatte, die option Daten-Roaming war auch nicht aktiviert.

    Als ich vor ein paar Tagen meinen aktuellen Mobilfunkrechnungsstand abrief hies es 12 Euro davon 11 Euro irgendwas für Roaming.
    Gerade eben hab ich nochmals nachgsehen und es sind mittlerweile 24 Euro davon 23 für Roaming!

    Mein Vertrag deckt ansich jedoch alles ab!
    Ich besitze eine Internetflat, Sms Flat Handy und Festnetzflat.

    Jetzt frage ich mich wie dies zustande kommen konnte, desweiteren habe ich Angst, dass die Kosten weiter steigen.
     
  2. Kev, 11.01.2011 #2
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Auch da könnte Dir Dein Provider wunderbar weiterhelfen.
     
  3. r4ff0r, 11.01.2011 #3
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    schon mal untern den einstellungen geschaut was für ein anbieter bei den mobilen netzwerken-zugangspunkte steht?
     
  4. neroteddyhexe, 11.01.2011 #4
    neroteddyhexe

    neroteddyhexe Android-Hilfe.de Mitglied

    Roaming heißt auch Telefonate. In Österreich sind das 46 cent für abgehende und 17 cent für ankommende Gespräche, die Abrechnung erfolgt bei den jeweiligen Anbietern oftmals häppchenweise und kann mehrere Tage dauern. Flatrates gelten nur im eigenen Land! Jetzt kannst Du grob überschlagen wie lang Du telefoniert hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
  5. JulianT, 11.01.2011 #5
    JulianT

    JulianT Erfahrener Benutzer

    Jop deine sonstwas-Flat ist im Ausland egal...also war das schon alles richtig so;-)
     
  6. Exyhl, 11.01.2011 #6
    Exyhl

    Exyhl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei dem hab ich gerade eben angerufen und der konnte mir auch nicht weiher helfen, ich wurde drauf verwiesen auf die Endrechung am Monatsende zu warten mit den Einzelverbindungsnachweisen!

    Danke, das hat mir schonmal weiter geholfen, allerdings habe ich eine SMS von der Telekom bekommen in der es hies 29 cent die Minute in der EU.
    Bin gerade noch am nachrechnen, dennoch sollte das nicht hinkommen, da es in der Rechung auch noch heist, dass ich 3 Stunden 20 Minuten telfoniert haben soll was ich nie und nimmer gemacht habe.
    Ich denk da lässt sich jetzt auch nicht mehr viel machen ich werde das die nächsten Tage weiter beobachten und solange sich nichts mehr tut passt das auch wieder. Ich habe nur Angst, dass eine app evtl. Anrufe tätigt ohne das ich etwas davon mitbekomme.

    Das Flatrates nur im eigenen Land gelten war mir klar, nur war ich etwas verwirrt, dass die Rechnung nun nach 3 Tagen nochmals um 12 Euro steigt obwohl ich bereits wieder in Deutschland unterwegs bin.

    Edit: Ich lese gerade das mir pro Anruf zusätzlich nochmal 63 cent plus 25 cent die Minute berechnet werden, dann könnte das Ganze schon hinkommen, da ich sehr oft kurz telefoniert habe (allerdings denoch keine 3 Stunden).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
  7. neroteddyhexe, 11.01.2011 #7
    neroteddyhexe

    neroteddyhexe Android-Hilfe.de Mitglied

    Die Abrechnung aus dem Ausland kann bis zu 4 Wochen dauern. Gespräche werden minutenweise abgerechnet. Die von mir genannten Preise sind die Standardpreise und können sich von Anbieter zu Anbieter auch unterscheiden, genauso Gebühren pro Anruf. Die 29 cent gelten übrigens auch nur beim Partner der Telekom, evtl. hat sich Dein Phone auch bei einem anderem Anbieter eingebucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011

Diese Seite empfehlen