1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diese Seite empfehlen

p01.jpg
Nvidia, Samsung und Huawei haben ihn schon, Qualcomm, Texas Instruments und Rockchip arbeiten dran. Die Rede ist von Quad-Core Prozessoren. Kundige Android-Enthusiasten kennen fünf der genannten Hersteller mit Sicherheit. Der sechst-genannte Rockchip ist bisher nur durch die Ausstattung von günstigen Budget-Tablets, zum Beispiel Archos oder Odys aufgefallen. Neben einem verbesserten Cortex A9 Dual-Core SoC will man im Dritten Quartal 2012 aber auch einen Prozessor mit vier Kernen auf den Markt bringen. Außer dem Namen RK32xx sind keine technischen Details bekannt. Aktuell bemüht sich Rockchip um die Erlaubnis von Google, das Android Gesamtpaket unterstützen zu dürfen. Bei entsprechendem Erfolg würden demnächst dann GooglePlay-Store und andere Google-Apps ihren Weg auf Rockchip-Geräte finden. Bekommen wir dadurch nur günstige Tablets mit Quad-Core CPUs (Nvidia erwartet Tegra3-Tablets für unter $200 in diesem Jahr) oder gelingt es Rockchip, dem Beispiel anderer chinesischer Unternehmen folgend, die "Großen" im Herbst 2012 zu ärgern? Wäre ein günstiger Prozessor von Rockchip für euch ein Kaufanreiz oder sogar eher ein Grund, zu einem "Markengerät" zu greifen? Erzählt es uns, im Diskussions-Thread.

p02.jpg p01.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Android Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android...ger-mit-ics-sense-4-0-a.html?highlight=budget
http://www.android-hilfe.de/android...er-199-im-sommer-2012-a.html?highlight=budget
http://www.android-hilfe.de/android...stellt-neue-tablets-vor.html?highlight=budget

Quellen:
Rockchip budget quad-core processors coming later this year | Android Community
 
don_giovanni, anime und Andi76 haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen