1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

RocketRom zu ICS

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von DenFate, 24.05.2012.

  1. DenFate, 24.05.2012 #1
    DenFate

    DenFate Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.05.2012
    Hallo, ich weiß, dass meine kommende Frage 1000x diskutiert wurde und eben das verrwirt mich, da jeder zweite was anderes schreibt.:winki:

    So nun zu der Angelegenheit:


    Ich möchte jetzt sauber vom RR GB zum KingDroid ICS NoteMania Edition v1.6 TouchWizz UX wechseln.

    Ich bin mit meinem Note gerade mit der RocketRom v23 GB unterwegs. Ich
    hatte vor ca. einer Woche direkt auf RR ICS geflascht wobei aufgrund diesen Vorgehen starke performance Probleme gab. Wie ich später gelesen habe, muss erst auf stock geflasht werden. (richtig?)
    Woher weiß ich zb. welcher stock kernel ich über Odin flashen darf!? (Monat, SoftwareVers. usw.)?
    Es wäre super wenn mir jemand step by step helfen könnte.

    Habe einfach Angst das Ding zu bricken.

    Danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2012
  2. cheezusweezel, 24.05.2012 #2
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Über MobileOdinPro die Stock-LPY + CF-Kernel LPY flashen. Danach beliebiges CustomICS über CWMR. Tutorial dazu findest Du in meiner Signatur.
    Zu Wipe & Co in ICS bzw. dem CF-CMWR bitte einlesen. Also falls Du das später vorhast ...
     
  3. DenFate, 25.05.2012 #3
    DenFate

    DenFate Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.05.2012
    Danke für die schnelle Antwort.

    Aber, ist das nicht in etwa das gleiche, wie ich das schon vorher mit der RR ICS rom gemacht habe?
    Gut, die Vorgehensweise ist anders aber ist das dann auch alles sauber?
    Wie ich schon zuvor erwähnt habe, war die ICS Rom sehr unstabil. (IST DIESE ABER NICHT!)
    Der grund soll sein, dass vorher keine saubere Stock ICS geflasht worden ist.
    Wenn du jetzt aber sagst, wenn ich dein Guide befolge alles im sauberen Bereich ist, dann werde ich das sofort in angriff nehmen.:thumbup:

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:04 Uhr wurde um 21:13 Uhr ergänzt:

    Egal ich mach das jetzt einfach :)

    Wenn ich dein guide befolgt habe und alles fertig ist, muss ich ein fullwipe vor dem KingDroid ICS ROM durchführen?

     
  4. cheezusweezel, 25.05.2012 #4
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Full-wipe wäre besser, aber dazu Abyss Kernel 4.2 Redpill flashen, reboot recovery, wipen, dann CustomICS flashen.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. DenFate, 25.05.2012 #5
    DenFate

    DenFate Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.05.2012
    ??? Bin jetzt bissl verwirrt, also der Abyss Kernel ist also vorher Pflicht? Das ist doch kein ICS Kernel ODER??? Ist Redpill immer im Abyss 4.2 vorhanden? Und mit reboot recovery meinst du das ich nachdem ich den Abyss Kernel geflasht habe einfach weiter mit wipen ect. weitermache!? Sorry ich klinge glaube ich grade sehr doof für dich. Will da halt nix falsch machen, hatte ich schonmal:blushing:

    Aber super vielen Dank für die Hilfe:thumbsup:
     
  6. cheezusweezel, 25.05.2012 #6
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Deine Basis: GB CustomROM mit Root & CWM-R, nicht wahr !?

    Wenn ja, mach folgendes ...

    1.) StockLPY + CF-Kernel LPY per MobileOdinPro flashen (inkl. WIPE DATA, CACHE & DALVIK)
    2.) StockICS booten lassen, Reboot machen falls der erste Boot hängen bleibt
    3.) Reboot über die CWM-App ins Recovery, dort nur nochmal CACHE & DALVIK wipe
    4.) zu guter letzt KingDroid v1.6 flashen
    5.) hoffentlich zufrieden sein ... ;)
     
    DenFate bedankt sich.
  7. DenFate, 25.05.2012 #7
    DenFate

    DenFate Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.05.2012
    VIELEN DANK!!!

    Habe alles hinbekommen.
    Läuft bisdato super:thumbsup:

    Und nochmal Danke:)
     

Diese Seite empfehlen