1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM][11/07/2011] Virtuous G-Lite :: Gingerbread AOSP HTC/G2 base 2.13.531.8 (v1.0.3)

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire Z" wurde erstellt von Gani, 23.06.2011.

  1. Gani, 23.06.2011 #1
    Gani

    Gani Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,296
    Erhaltene Danke:
    325
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Hab dieses ROM jetzt hier noch nirgends gesehen,dachte ich
    poste das mal.
    ROM basiert auf AOSP (Android Open Source Project) und dem
    Vision_Gingerbread_S_TMOUS_2.13.531.8 ROM,welches ohne
    Sense Zeugs ist.



    Weitere Infos:

    [ROM][7/11/2011] Virtuous G-Lite :: Gingerbread AOSP HTC/G2 base 2.13.531.8 (v1.0.3) - xda-developers

    Change Log

    Version 1.0.3 (11/07/2011)
    • [ROM] Decompress all apps and framework for improved performance.
    • [ROM] Added Virtuous OC daemon (1Ghz/245Mhz wake, 600Mhz/245Mhz sleep).
    • [ROM] Updated Virtuous scripts to enhanced versions from Unity.
    • [ROM] Updated all Market apps to the latest versions.
    • [ROM] Added battery auto calibration script.
    • [ROM] Moved ROM Manager to /data/app.
    • [ROM] Numerous other performance enhancements puled over from Unity.
    • [Kernel] Updated kernel to G-Lite v3.2.0, based on kernel 2.6.35.13.

    Version 1.0.1 (5/18/2011)
    • [ROM] Upgrades from 1.0.x DO NOT require a wipe.
    • [ROM] Added support for SIP calls over mobile networks.
    • [ROM] Fixed and updated APNS list.
    • [ROM] Added support for optionally using the stock launcher and notification icons.
    • [ROM] New custom G-Lite kernel (v3.0.1) is now included.
    • [Kernel] Added overclocking support up to 1.5Ghz; defaults to stock frequency (800Mhz).
    • [Kernel] Added support for CIFS, NFS client, Tunnel (VPN).
    • [Kernel] Switched from deadline to BFQ IO scheduler.
    • [Kernel] Eliminated all debugging.
    • [Kernel] Upgraded to ext4 for all mounts.
    • [Kernel] Increased read buffering for internal storage and sdcard.

    Version 1.0.0
    • Initial Release
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2011
  2. anzensepp1987, 23.06.2011 #2
    anzensepp1987

    anzensepp1987 Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Man sollte noch erwähnen, dass der ROM nur Englisch und Spanisch enthält an Sprachen.
    Ansonsten ist der ROM absoulut empfehlenswert - ich finde, er läuft vielleicht sogar einen Tick flüssiger als der CM7.0.3.
     
  3. Seventysix, 24.06.2011 #3
    Seventysix

    Seventysix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Hallo!
    Ich hab mir auch schon mehrfach überlegt, dieses ROM (oder eine von den Sense-Freien Siulmagic...) aufzuspielen. Sprache wäre kein Problem, nur... wie sieht es denn bei diesem Rom mit verwendung von Themes aus? Gibt es da auch Unterstützung für die T-Mobile Themes oder fällt das bei diesem Rom völlig flach?

    Grüße!
     
  4. Gani, 24.06.2011 #4
    Gani

    Gani Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,296
    Erhaltene Danke:
    325
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Jep,nur Englisch und Spanisch!

    T-Mobile Theme Engine ist dort nicht integriert,wie man es vielleicht
    von CM7 CyanogenMod ROM kennt.
     
  5. ElEm, 28.06.2011 #5
    ElEm

    ElEm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    tolles ROM, schnell und schön minimalistisch. Leider für mich mit meinem deutschen DZ nicht geeignet, weil die HW-Tastatur nur das US-Layout unterstützt (keine Umlaute / ß, auch das Fragezeichen ist nicht verfügbar).
     
  6. Gani, 02.07.2011 #6
    Gani

    Gani Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,296
    Erhaltene Danke:
    325
    Registriert seit:
    05.07.2010
  7. MultiChris, 02.07.2011 #7
    MultiChris

    MultiChris Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Klasse Tipp, dafuer kauf ich mir ein Geraet mit HW-Tastatur :thumbsup::thumbsup:
     
  8. Gani, 02.07.2011 #8
    Gani

    Gani Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,296
    Erhaltene Danke:
    325
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Naja,ist halt so.Selber benutz ich die eh kaum.
    Meist hat man so ein ROM doch eh nicht ewig drauf.

    Hier aber mal nun nen kleinen Patch erstellt:

    Umlaute (ä,ö,ü) / und ß funktionieren nun schon einmal ;)
     

    Anhänge:

    ElEm bedankt sich.
  9. ElEm, 04.07.2011 #9
    ElEm

    ElEm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Schon klar, war ja auch nur eine Feststellung von mir.

    Na ja, bei mir muss das Teil schon immer wieder mal eine Weile lang zuverlässig gehen; kann ja schlecht kurz vorm Kundentermin oder so mal eben umflashen

    Oh, Klasse; werd ich die Tage mal testen. Fragezeichen geht (noch) nicht, oder?
    Besten Dank jedenfalls!

    Edit: offenbar gehen nicht nur alle Umlaute etc. sondern auch alle anderen Sonderzeichen. Cool! Jetzt fehlt nur die ? / = Taste, die gibt nach wie vor keinen Mux von sich. Bleib ich halt erstmal bei CM7
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2011
  10. Gani, 04.07.2011 #10
    Gani

    Gani Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,296
    Erhaltene Danke:
    325
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Sehr schön!

    Mal gucken,vielleicht bekomm ich das mit "?" und "="
    auch noch hin!

    Gruß!
     
  11. ElEm, 04.07.2011 #11
    ElEm

    ElEm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    kein Stress, im Prinzip bin ich mit cm7 eh grad gut dabei. Aber ich schau's mir bei Gelegenheit natürlich gerne an :thumbup:
     
  12. Gani, 11.07.2011 #12
    Gani

    Gani Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,296
    Erhaltene Danke:
    325
    Registriert seit:
    05.07.2010
    1.Beitrag bearbeitet ;)

    Virtuous G-Lite 1.0.3 Vollversion nun verfügbar!
     
  13. kabauterman, 19.07.2011 #13
    kabauterman

    kabauterman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.02.2010
    also wenn das ROM hier irgendwie komplett mit der Tastatur arbeiten würde wäre es erste wahl wenn man kein Sense braucht. Unity ist mir mittlerweile einfach zu fett.
     
    ElEm bedankt sich.
  14. ElEm, 19.07.2011 #14
    ElEm

    ElEm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Geht mir exakt genauso; bin grad mal wieder bei Miui gelandet und richte mich da grad häuslich ein. Mal sehen, ob ich da länger bleibe
     
  15. Gani, 19.07.2011 #15
    Gani

    Gani Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,296
    Erhaltene Danke:
    325
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Ihr meint also immer noch die "?" und "=" Taste?
    Konnte ich bisher weiter keine Tests machen.
     
  16. ElEm, 20.07.2011 #16
    ElEm

    ElEm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Ja, im Wesentlichen geht's bei mir um die beiden Tasten. Aber wie gesagt, kein Stress; ich gewöhn mich immer mehr an Miui; ist zwar nicht ganz so effizient, was den Akku angeht, aber passt schon. Wahrscheinlich bleib ich erstmal dabei
     
  17. kabauterman, 08.08.2011 #17
    kabauterman

    kabauterman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.02.2010
    also Perfect wäre es natürlich wenn jede Taste der Tastatur mit der vorgesehenen Doppelbelegung funktioniert.

    Schade das G-Lite wohl nicht so großartig weiterentwickelt wird.
     
  18. martintard, 29.09.2011 #18
    martintard

    martintard Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Hallo,
    gibt es mittlerweile Neuigkeiten bezüglich der Tastaturbelegung?
     
  19. kabauterman, 22.11.2011 #19
    kabauterman

    kabauterman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Es gibt jetzt bei XDA Dev schon version 1.0.5

    werd die heute mal ausprobieren. Hoffentlich funktioniert der Tastaturpatch soweit noch :)
     

Diese Seite empfehlen