1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] Android Revolution HD 7.0.4 | Sense 3.5 (Runnymede)

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire Z" wurde erstellt von Nimrod, 12.02.2012.

  1. Nimrod, 12.02.2012 #1
    Nimrod

    Nimrod Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Nach den ganzen ICS Ports in den letzten Wochen gibts auch mal wieder etwas Neues bei den Sense-ROMs:

    Android Revolution HD


    Die ROM basiert auf der 1.05.401.4 HTC Sensation XL RUU und bringt neben Sense 3.5 Android 2.3.5 Gingerbread mit. Ich habe die ROM getestet und muss sagen, das ist die bisher schnellste Sense 3 bzw. 3.5 ROM die ich bisher gesehen habe. Probierts am besten selbst.

    Features:
    • Android 2.3.5 (Gingerbread) - HTC Sensation XL RUU 1.05.401.4
    • Eine Verbesserte Version der Stock ROM - keine optischen Veränderungen!
    • Sehr schnell, clean und stabil
    • Vollständiges Sense 3.5 Interface
    • Software Rendering (CPU) entfernt - komplettes Andreno200 (GPU) Rendering
    • RAM und Geschwindigkeits Optimierungen
    • GPU UI Rendering aktiviert
    • unnötige Apps (Bloatware) entfernt
    • Sehr viele weitere Verbesserungen, siehe XDA-Thread
    Changelog Android Revolution HD v7.0.4:
    • Tweaked ondemand governor
    • Fixed [sys/kernel/debug] being unmounted
    • Added small compability fix for GPU Performance Patch
    • Debugging only via the application's manifest for better performance
    • Fixed auto-permissions on boot for init.d scripts
    • SuperUser by ChainsDD replaced with SuperSU by chainfire (latest version)
    • Zip-aligned using newest SDK r18
    • Included latest DropBox because HTC merged with DB
    • Other minor changes and fixes
    • Und die ganzen enthaltenen Apps in der neuesten Version eingefügt :)

    Download:

    Android Revolution HD 7.0.4 (344 MB)
    MD5: 373ca2f49fbecae1b5dbdf283bc8ffb7
    (Danke an eveSnuffy fürs hochladen)​



    Extras:

    Tastatur ohne Pfeile: Good_working_Keyboard_Without_Arrows.zip
    Trackpad-Wake 3.0: TP-Wake_BeatMod_3.0.zip
    RCMix Tweaks: RCTweaks_V2_For_RunnyDrOiD.zip
    Mehr Extras: No-Sense script | Themes | Extras

    Credits:

    -napjor (port), mike1986 (base), Virtuous Team (kernel)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2013
  2. sealsnipe, 13.02.2012 #2
    sealsnipe

    sealsnipe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Hey!
    Diese ROM ist mir gestern oder vorgestern auch im XDA-Forum aufgefallen.
    Laut Usern soll sie trotz Sense sehr schnell sein.

    Scheint wohl ein neuer Konkurrent für RCMix zu werden ;)

    liebe Grüße
     
  3. HeartFist, 13.02.2012 #3
    HeartFist

    HeartFist Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Phone:
    OnePlus X, Nexus 4
    Sehr interessante Sache, lade ich gerade runter.

    Eine Frage: wofür soll die Datei "Tastatur ohne Pfeile" gut sein?
     
  4. Nimrod, 13.02.2012 #4
    Nimrod

    Nimrod Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Normalerweise sind bei der Software-Tastatur beim Desire Z im Gegensatz zu anderen Geräten keine Pfeile unter der Tastatur, da wir im Besitz eines Trackpads sind :)
    Hier ist aber wohl standardmäßig die Tastatur vom z.B. Desire HD/S was auch immer, mit Pfeilen drin. Wer sich die paar Pixel sparen möchte, kann die Desire Z Tastatur ohne Pfeile flashen!

    @Sealsnipe: Kann ich nur bestätigen. Läuft wirklich sehr rund. Ist die erste Sense 3.0 mit der ich (bisher) richtig zufrieden bin.

    Wenn jemand Interesse an einem 5x4 Appdrawer ohne Seiten (also durchlaufendes scrollen) hat, sagt Bescheid, da lad ich das hoch. Vielleicht bekomm ich ihn auch noch (semi-)transparent.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2012
  5. sealsnipe, 13.02.2012 #5
    sealsnipe

    sealsnipe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Den Drawer hätte ich gerne! Geht der auch bei anderen ROMs?
    Und noch was, das mir aufgefallen ist: Du schreibst Sense 3.0.. ich kenne mich da nicht so wirklich aus was die Unterschiede sind, aber oben steht 3.5. Vielleicht ist 3.0 und 3.5 nicht viel verschieden? :D

    nebenbei gefällt mir die no-sense version auch sehr sehr gut!
     
  6. Nimrod, 13.02.2012 #6
    Nimrod

    Nimrod Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ist natürlich Sense 3.5.
    Es gibt kleine Unterschiede, vorallem optisch. Aber von der Performance sind die recht ähnlich.

    Den modifizierten Launcher (beinhaltet den App Drawer) lad ich dann hoch. Kann sein, das der mit anderen Sense 3.5 Roms auch geht. Probieren. Wenn ich dir einen anderen (Sense-) Drawer ändern soll, schick mir ne PN.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Takeda, 13.02.2012 #7
    Takeda

    Takeda Android-Experte

    Beiträge:
    686
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hallo

    Bevor ich neu flashe würde ich gerne wissen ob es sich lohnt, zur zeit habe RCMix 4.0 Energized Blue Edition oben, ob es schneller ist und mehr speicher frei hat!

    Hat das RCMix 4.0 Energized Blue Edition auch Andreno200 (GPU) Rendering?
    Und was bringt Andreno200 (GPU) Rendering für vorteile?

    Danke
     
  8. HeartFist, 13.02.2012 #8
    HeartFist

    HeartFist Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Phone:
    OnePlus X, Nexus 4
    Ist die "Funktionalität" des 'Durchscrollens' nicht eh schon ab Sense 3.0 implementiert? Was ist daran jetzt anders? Oder versteh ich einfach den Begriff Appdrawer nicht? :huh:

    Hätte auch Interesse an dem Drawer, solange die Installation meine durchaus noch bescheidenen Flashkenntnisse nicht übersteigt :laugh: Anschauen kann nicht schaden.
     
  9. Nimrod, 13.02.2012 #9
    Nimrod

    Nimrod Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ob es sich lohnt kann man schwer sagen, aber würde sagen: Ja :)
    Ich glaube nicht das RCMix auch GPU Rendering hat, weiß ich aber nicht. Vorteil ist meines Wissens nach eine höhere Geschwindigkeit, da der GPU das Rendering übernimmt und so den CPU entlastet.

    Du verstehst den Begriff Appdrawer nicht :). Der AppDrawer ist die Liste aller Apps. Seit Sense 2.1 ist diese Liste in Seiten geteilt, heißt man kann nicht mit einem Wisch von ganz oben nach ganz unten gelangen, sondern alle 4 Reihen ist eine Art Trennlinie. Manchen gefällts, mir nicht :)

    Habs mal hochgeladen, sollte funktionieren. Einfach wie immer im Recovery flashen.
    Wie man den Hintergrund bei Sense 3.5 transparent macht habe ich noch nich rausgefunden, ist mir aber auch nicht so wichtig. Aber wenn jemand nen Tipp hat, immer her damit.
     

    Anhänge:

    Razor22 bedankt sich.
  10. Takeda, 13.02.2012 #10
    Takeda

    Takeda Android-Experte

    Beiträge:
    686
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Und wie ist es mit dem freien Ram? Bevor ich flashe wurde ich schon gerne die vorteile wissen gegen über RCMix 4.0 Energized Blue Edition weil mir gefählt das mit dem blau so gut aber wen das hier schneller ist und besser wurde ich natürlich das hier vorziehen :)

    edit: wie sieht es mit overclock aus ? und wie ist der Akkuverbrauch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2012
  11. SL!De, 13.02.2012 #11
    SL!De

    SL!De Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tachchen,
    Eien Frage hätte Ich da auch nochmal:
    Ich benutze gerade die Virtuous Affinity Rom und da gibt es in dem Einstellungsmenü ein Unterpunkt "Virtuous Tweaks". Die App hab Ich schon gesichert und wollte, da diese sehr viele verschiedenen Einstellungen tweaken kann, in die Revolution HD Rom "einbauen". Meine Frage ist jetzt, ob das überhaupt geht! Ich werde das jetzt mal versuchen und dann bescheid geben! Falls es schon jemand versucht hat, kann er/sie ja mal berichten ;)
     
  12. Nimrod, 13.02.2012 #12
    Nimrod

    Nimrod Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    @Takeda: Mach doch einfach ein Nandroid Backup, dann kannst du wenn dir die Rom nicht gefällt, alles in wenigen Minuten wiederherstellen. Freier RAM und vorallem Akkuverbrauch hängen immer sehr von der eigenen Nutzung ab, und lassen sich daher schlecht objektiv beurteilen. Zumal der freie RAM recht wenig aussagt, da Android ja erst Apps killt, wenn der RAM gebraucht wird. Und was will ich denn mit 130mb ungenutzten Speicher? Zumal der angezeigte Wert nicht wirklich dem tatsächlich freien RAM entspricht, aber soweit will ich jetzt nicht ausholen :)

    @slide: du kannst es probieren, glaube aber nicht das das funktioniert.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. Takeda, 13.02.2012 #13
    Takeda

    Takeda Android-Experte

    Beiträge:
    686
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Ok danke, nur habe ich das Problemm nach ein backup einspielen muß ich wieder alles apps neu im Sense anordnen ein haufen arbeit ;-) deswegen streube ich mich davor. Und was ist mit dem overlock? Ist da welcher möglich?
     
  14. Nimrod, 13.02.2012 #14
    Nimrod

    Nimrod Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Natürlich ist overclock möglich.
    Nach dem Wiederherstellen eines Nandroid Backups sollte alles wieder 100% beim Alten sein, da muss eigentlich nichts neu angeordnet werden (was auch immer du meinst).
     
  15. Takeda, 13.02.2012 #15
    Takeda

    Takeda Android-Experte

    Beiträge:
    686
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hatte es schon mal durch er hat das Beckup auf gespielt und alles apps neu installiert danach mußte ich alle apps (butten) neu anordnen in Sense, Wie oder mit was machste deine Backups
     
  16. Nimrod, 13.02.2012 #16
    Nimrod

    Nimrod Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Na ein Nandroid Backup übers Recovery. Gehst du ins Recovery > Backup & Restore. Da wird ein komplettes Systemabbild erstellt.

    Wenn ich die ROM wechsel benutze ich Titanium Backup, da muss man natürlich die Homescreens neu einrichten (außer man sichert die Daten des Launchers, ist aber nicht zu empfehlen).
     
  17. Takeda, 13.02.2012 #17
    Takeda

    Takeda Android-Experte

    Beiträge:
    686
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Ja genau ich gehe dabei über Boot Manager rein, habe ich bis her auch nur ein mal gemacht aber da mußte ich mein Homescreene neu einrichten, seltsam, OK sobalt einer sein erfahrungsbericht geschrieben hat werde ich mich entscheiden was ich machen werde Danke noch mal

    edit: Was für ein Kernel hat es?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2012
  18. HeartFist, 13.02.2012 #18
    HeartFist

    HeartFist Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Phone:
    OnePlus X, Nexus 4
    Also ich muss ehrlich sagen, mir hakt die ROM jetzt nach der ersten halben Stunde Nutzung zu sehr. Im Vergleich zu Virtuous Quattro (wenn man das vergleichen kann) läuft es einfach weniger "smooth".
    Werde der ROM aber noch ein paar Tage geben und schauen, was sich so ergibt. Sobald CM9 als RC oder final verfügbar ist, werde ich aber wohl auf jeden Fall wechseln, ICS gefällt mir einfach gut (und Sense reizt mich gar nicht mehr so :huh:).
     
  19. snoopy3, 13.02.2012 #19
    snoopy3

    snoopy3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    31.01.2011
    Also, ich hatte es installiert und in einem Atemzug die ganzen anderen Patchs mit. Als erstes machte der Batterie-Prozent-Patch "schlapp" und zeigte irgendwelchen müll an und ich bekomm nur tausende fehlermeldungen gehagelt. also neu gewipte und neuinstalliert. klappte soweit- bis ich den Powermenü-Patch einspielte. danach wieder zig fehlermeldungenn und FCs. danach gar nicht weiter probiert und wieder zurückgeflasht...

    wundert mich, das andere im xda-forum nicht von solchen problemen berichtet haben...

    hatte das superwipe-zip zum wipen benutzt. vielleicht lags auch daran und ich hätte nur die wipes aus dem recovery benutzen sollen...
     
  20. Nimrod, 13.02.2012 #20
    Nimrod

    Nimrod Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Die von dir genannten Mods sind ja auch nicht für Version 7.0 wenn du mal genau hinschaust ;)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen