1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] [Chucky E.;Proto1981-MOD] Deep Tweak & Rock`n Roll of Sense 3.5 - Deutsch -

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Wildfire S" wurde erstellt von Prototyp1981, 22.07.2012.

  1. Prototyp1981, 22.07.2012 #1
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)
    Hinweis!

    Auf Grund des Camcorder Bugs mal hier vorbei schauen aber klar jeder kann selbst entscheiden,

    DSCPLX1-MOD Proto1981 vs. Disciple.x.one v1.2 of Sense 2.1

    Ein weiterer Fehler der mir bei der Erastellung dieser Rom passiert ist sind die fehlerhaften Aktivierungen der ThunderBolt Tweaks. Diese laufen gar nicht und der integrierte V6 SuperCharger hat kein SuperCharger Level für den home Launcher. Ich werde mir demnächst diese Rom nochmal anschauen! Sorry dafür!


    Jetzt steht wie unten zu sehen ist meine weitere Mod Version Thunder vs. Proto1981 Style v1.1 zum Download bereit. Diese basiert weiterhin auf der Chucky Edition weil es für mich die stabilste Sense 3.5 Rom ist die es derzeit für das Wildfire S gibt. Auf XDA gibt es eine weitere Sense 3.5 Rom namens WhateverMOD aber diese wurde nur als Odex Version angeboten und somit haben wir nur noch einen Speicher auf der Systempartition von ca. 18 MB frei. Daher für meine Mod Geschichten unbrauchbar! Sicher gibt es bei der Chucky weiterhin den Bug mit dem Camcorder aber das Wildfire S ist nun auch nicht gedacht um große Videos zu drehen. Fotos schießen funktioniert zu 100%. Es wurden von mir komplett neue Tweaks integriert die ich auf XDA unter dem Namen ThunderBolt gefunden habe und glücklicherweise ist nun auch der V6 SuperCharger integriert. Die LMK Werte beim V6 SuperCharger wurden von den herkömmlichen 70 MB auf 100 MB hochgestuft was eine Performancesteigerung ermöglicht. Bei mir läuft die Full Blue Rom mit diesen Tweaks sehr flüssig und stabiler zu meiner Vorgängerversion. Ich wünsche Euch aus diesem Grund viel Spaß mit der "Thunder vs. Proto1981 Style v1.1"!!!

    Der Weg zu HTC_Mania:

    Chucky6600

    Diese Rom hat folgende Eigenschaften:

    - Es steht die neue "Thunder vs. Proto1981 Style v1.1" zur Verfügung!
    - in der Blue Edition; SMS Smileys aus der WildChild
    - Dust OC+ Kernel v9.0 Mod Edition, ich empfehle wie unten verlinkt den DCPLX1 Kernel!
    - Perm. Root (inkl. Busybox)
    - V6 SuperCharger; LMK Wert auf 100 MB gesetzt
    - Build.prop Tweaks, ; ThunderBolt Tweaks ; keine Tweaks für W-Lan
    - Deodexed Tweak Support für einen extremen Leistungsschub; dieser muss manuell aktiviert werden
    - sysctl Tweak
    - ext4 lagfix
    - Link2SD, APPS2SD & Data2SD Unterstützung
    - ext-2,3,4 Support. Die Linux Swap Partition muss via V6 SuperCharger aktiviert werden!
    - Zipalign für alle Apps
    - HTC_IME (Tastatur)
    - Adreno200 Grafiktreiber by Qualcomm (nicht XDA)
    - Beats Audio by Rockodev! vom 31.07.2012
    - blaue Bootanimation
    - Apps geändert
    - alle System Apps stammen aus einer Sense 3.5 Rom was bei der SCvRom von skippycentraal nicht ganz der Fall war

    Bugs: Diese stammen von anderen Usern da ich die Funktionen nicht nutze!

    - Facebook App läuft nicht sauber; Verbindung kann nicht hergestellt werden
    - Camcorder; sobald man sich aufgenommene Videos anschauen will schmiert die App ab

    Screenshots vom Deep Blue Mod by Proto1981:

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Download Thunder vs. Proto1981 Style v1.1 - Deodexed -:

    Release vom 10.08.2012: Bei dem nachfolgenden Link sind alle Tweaks enthalten!

    Download Rom Full Blue Design

    Deodexed Version, Blue Theme aber keine transparente Status Bar!

    Hier ist der 4x5 Stock Rosie enthalten... (das graue Bedienfeld)

    Download Rom Stock Status Bar

    Deodexed Version, Full Stock Design!

    Hier sind weiterhin alle Tweaks enthalten:

    Download Rom Full Stock Design


    Bei wem die Version mit den Thunderbold Tweaks nicht funktioniert muss mich kontaktieren! Dann werde ich evt. eine Version ohne Tweaks zum Download bereitstellen.


    Zum neuen Data2SD Installer kann ich nur sagen das dieser sehr stabil & zuverlässig läuft!


    Add-ons:

    SuperWipeMarvelcEdition.zip Flashbare Zip für einen Full Wipe!

    Data2SD Installer Flashbare Zip für die Auslagerung von Apps.

    DCPLX1 v1.2 OC Kernel Flashbare Zip aber danach keinen Wipe durchführen!

    Info`s zum DSCPLX1 Kernel


    Sollten Fragen oder Probleme mit dieser Rom bei Euch entstehen dann schildert es bitte und ich helfer sehr gern weiter.

    Solltest Du mit meiner Arbeit zufrieden sein dann

    Spende für mich nach Deiner Wahl

    Ein großer Dank geht von mir an:

    - chucky6600 (htcmania)
    - pikachu01
    - jinjamal
    - Rockodev
    - zeppelinrox
    - disciplexone
    - PureMotive
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2012
    meepmeep, miki4, Trailfox und 7 andere haben sich bedankt.
  2. muffel2003, 22.07.2012 #2
    muffel2003

    muffel2003 Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.04.2012
    hallo Proto
    sag mal bitte sind hier die google apps mit bei oder nicht ?
    und wenn sie bei sind wieviel speicher belegen sie ca ?

    danke
     
  3. Prototyp1981, 22.07.2012 #3
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Hi,

    der Play Store ist enthalten. Willst Du jetzt wissen wieviel internen Speicher ich zur Verfügung hatte vor dem flashen von Data2SD? Oder meinst Du wieviel der ganze Google Kram an Speicher belegt? Da liegen aber auch Pfade in der framework für Google was ich jetzt nicht so definieren kann... Wegen dem Speichermangel haben wir doch das funktionierende Data2SD...

    Viele Grüße
     
  4. muffel2003, 22.07.2012 #4
    muffel2003

    muffel2003 Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.04.2012
    danke für die schnelle antwort
    also wenn da nur der playstore drauf ist dann würde das ja reichen was man sonst so braucht kann man ja nachinstaliern kann also nicht alzu viel speicher fressen :)
     
  5. Prototyp1981, 22.07.2012 #5
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Na darf ich mal fragen wie Du auslagern willst??? Du nimmst wohl Link oder APPS2SD??? Vergiss aber dann dabei nicht da es eine Deodexed Version ist!

    Grüße
     
  6. muffel2003, 22.07.2012 #6
    muffel2003

    muffel2003 Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.04.2012
    na mit link2SD
     
  7. Prototyp1981, 22.07.2012 #7
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Bitte bloß nicht mit dieser Deodexed. Ich glaube ich muss meinen 1. Post nochmal ergänzen. Wenn Du mit Link2SD oder APPS2SD auslagern willst dann müsste ich eine Odex Version erstellen sodass Du nach dem flashen einen internen Speicher von 115MB+ hast. Mit der Deodexed hast Du nach dem flashen ca. 54MB internen Speicher frei und das umgeht man dann mit Data2SD.

    Grüße
     
  8. muffel2003, 22.07.2012 #8
    muffel2003

    muffel2003 Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.04.2012
    achso ok vielen dank mach dir kein stress mußt jetzt nix extra umbauen ich schwanke sowieso zwischen meheren version die hier im board zu finden sind :)

    vielen dank nochmal
     
  9. Prototyp1981, 22.07.2012 #9
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Alles klaro. Ich werde aber versuchen mal noch eine Odex Version von dieser Rom zu erstellen nur ich glaube heute am Tage nicht mehr. Achso und wegen dem Data2SD, dass ist der neue Installer den ich auch drauf habe und er funktioniert zu 100% stabil. Daher habe ich verschiedene Roms in den letzten 3 Tagen und Nächten mit dem Installer getestet.

    Grüße
     
  10. Cold Ice, 24.07.2012 #10
    Cold Ice

    Cold Ice Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Kann man diesen Kernel ab den Boot auch schon Runtertakten? Falls ja, hat dieser auch für Data2SD den EXT3 Support? Das wäre richtig bombe.
     
  11. Prototyp1981, 25.07.2012 #11
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Hi,

    ich empfehle bei dieser Rom den DSCPLX1 Kernel, hier zu finden:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...isciplexone-nur-fuer-gingerbread-2-3-5-a.html

    Dieser läuft mit einer min. Frequenz von 122Mhz und max. Frequenz von 787Mhz. Ich habe diesen wie man sieht selbst auf meinem Wildfire S und für Sense 3.5 ROM`s braucht man Performance und da war selbst der integrierte Dust Kernel zu schlapp. Aber mit dem o.g. Kernel alles genial... Ich habe selbst bei einer min. Frequenz von 400Mhz und max. Frequenz von 806Mhz keinen Freeze des Touch oder sonstige Abstürze. Kurz und knapp ich bin begeistert! Achso und Linux-Swap + ext-2,3,4 Support für APPS2SD oder Data2SD Verwendung ist alles in dem DSCPLX1 Kernel aktiviert. In dem Dust Kernel waren diese Eigenschaften auch vorhanden.

    Trotzdem eine Frage, willst Du gar keine Unter- bzw. Übertaktung ab Boot? Es gibt ja eine Zip die nennt sich Crashfix und wenn man diese geflasht hat läuft die CPU ab Boot mit 600Mhz. D.h. es findet keine Unter- oder Übertaktung statt. Dieses müsste ich aber nochmal testen.

    Beste Grüße

    Edit: Aber wichtig bei dieser Rom das 88performance Skript im Ordner system/etc/init.d/ löschen sofern man den DSCPLX1 Kernel benutzt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2012
  12. djolivier, 26.07.2012 #12
    djolivier

    djolivier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,234
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    WÜRDE dieses ROM flashen, allerdings ohne dieses Theme. Pures Sense, wäre das möglich? *liebguck* :D

    Gesendet von meinem HTC Wildfire S A510e
     
  13. Pocketsoldier, 26.07.2012 #13
    Pocketsoldier

    Pocketsoldier Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    15.06.2012
    hier ist die ROM im Ur-Zustand...

    Rom-Chucky VERSION-3 FINAL.zip
     
    djolivier bedankt sich.
  14. Prototyp1981, 27.07.2012 #14
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Hi,

    der Pocket... hat Dir ja den Link zur Verfügung gestellt aber er hat etwas vergessen zu schreiben! Diese Version ist aber deodexed und daher NICHT zu empfehlen für Link2SD oder APPS2SD Benutzung. Deodexed Roms nimmt man in der Regel nur für die Auslagerung via Data2SD. Ich werde aber im Laufe des vormittags eine Re-Odex vom Stock Theme zur Verfügung stellen im Post 1. Werde aber nochmal darauf hinweisen!

    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
    djolivier bedankt sich.
  15. djolivier, 27.07.2012 #15
    djolivier

    djolivier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,234
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Danke euch beiden! :thumbup:
    Hab BTW ein gebrandetes RUU von A1, kann ich die sichern? Oder runterladen? Reicht ein Nandroid Backup? Da müsste ich aber die Stock Recovery wieder einspielen und unrooten...

    Gesendet von meinem HTC Wildfire S A510e
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
  16. Prototyp1981, 27.07.2012 #16
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Hi,

    könntest Du bitte mal Deinen Post übersetzen?

    1. Was heißt BTW?
    2. RUU von A1??? Hähhh...
    3. Was willst Du jetzt mit der Stock Recovery?

    Sorry aber ich kann das jetzt nicht ganz nachvollziehen.

    Viele Grüße

    PS: Der Re-Upload von der Rom in 2-3 facher Ausführung wird in knapp 1,5 h online sein!

    Edit: Re-Upload im Post 1 online! Deodexed & Re-Odex Version (Stock Design). Eine deodexed Version mit dem Chocolate Theme folgt später.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
  17. Gorg, 27.07.2012 #17
    Gorg

    Gorg Gast

    Hallo,

    BTW heißt wohl "by the way". Ich vermute, dass er das Handy verkaufen will und daher erneut den Originalzustand anstrebt.

    Ich lese mich selber ein wie man android kernel kompiliert ( bis jetzt habe ich nur Linux Kernel für "normale" Linux Betriebssysteme kompiliert ).

    Falls alles klappt, sollten die ersten Gorg-Kernel ( ohne Übertaktung ) bereits am WE vorhanden sein ;)

    Grüße,

    Georg
     
  18. Prototyp1981, 27.07.2012 #18
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Hi,

    na das freut mich zu hören! Nur eine Frage habe ich, sind dort dann auch DooMLoRD Tweaks enthalten oder "ohne" alles? Es gibt bereits den Stock Kernel zum flashen der notfalls übertaktbar wäre...

    Viele Grüße

    Edit: Noch eine Frage bzw. einen Hinweis: Deine Kernel die Du kochen tust die müssten aber wenigstens ext-2,3,4 und Swap Unterstützung haben. Wenn das nicht so ist dann können wir keine Auslagerung von Apps vornehmen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
  19. Gorg, 27.07.2012 #19
    Gorg

    Gorg Gast

    Hallo,

    ich werde zunächst einen "einfachen" Kernel kompilieren ( direkt aus dem neuesten HTC Source ), ganz ohne Übertaktungsoptionen und andere Spielereien. Ich müsste zuerst die passende Config des Handys auslesen um zumindest die wichtigsten Parameter für die menuconfig zu haben ( ich will ja nicht einen 100+ MB Kernel bauen der so ziemlich jede Hardware unterstützt; man müsste sich schon auf die Treiber fürs Wildfire S beschränken ).

    Evtl. gibt es eine fertige Source von einem der bekannten Entwickler, das würde mir natürlich die Arbeit erleichtern.

    Grüße,

    Georg
     
  20. Prototyp1981, 27.07.2012 #20
    Prototyp1981

    Prototyp1981 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    616
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Phone:
    HTC One M8 (2014)

    Hi,

    ich verstehe schon aber setze Dich doch mal mit disciplexone, modpunk, dudeman1996 und wie sie alle heißen in Verbindung. Die haben ja damit echte Erfahrungen... und klar es soll niemals ein Kernel werden der 3-10 HTC Smartphones unterstützt. Wäre ja Blödsinn irgendwo.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen