1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] Custom ROM für Paladin (für 4.0.1, 4.0.3)

Dieses Thema im Forum "Ainol Novo mit MIPS-Prozessor" wurde erstellt von Buju, 26.01.2012.

  1. Buju, 26.01.2012 #1
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Achtung das aktuelle ROM 0.8 ist ein komplettes ROM. Dieser Post veraltet damit.

    aktuell: http://www.android-hilfe.de/ainol-n...paladin-paladin-custom-rom-0-8-pinkflozd.html


    So ging das bis 0.7:



     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2012
    Hubby72 bedankt sich.
  2. Buju, 28.01.2012 #2
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Paladin CUSTOM ROM 0.5
    ist da:
    Paladin CUSTOM ROM 0.1

    die Bootanimation rockt - mal was anderes als immer dieses cineeeseeevintäääge ;) performance is super
     
  3. House.m.d, 28.01.2012 #3
    House.m.d

    House.m.d Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo Buju,

    erscheint bei der Rom die 3G Auswahl unter Einstellungen??
    Weil seit meinem Update auf 4.0.3 ist diese verschwunden

    Gruß
    House.m.d
     
  4. Biber5, 28.01.2012 #4
    Biber5

    Biber5 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Ok, kann mir mal jemand auf Deutsch erklären, wie
    das mit dem Update geht?
     
  5. Buju, 28.01.2012 #5
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Man muss vil. erklärend dazusagen das hier ist kein vollständiges ROM. Dieses "custom Rom" rootet das Gerät. es fügt ein wenig anderen schnickschnack hinzu. Geändertes Speichermanagement, eine Swapdatei und auch einen neuen Bootscreen usw...

    @house:
    nein die Einstellungen bleiben die selben wie bei dem 4.0.3 Build. Dieses wird von dem Update nicht angefasst.

    @biber
    es steht alles da in deutsch:
    bedeutet zb:
    umbennen in update.zip: du lädst ein zip herunter und benennst es in update.zip um (und legst es wie üblich in das root deiner SD Karte]
    Powerbutton + Vol +: du startest Dein Gerät ein durch gleichzeitiges drücken des "Ein/Ausknopf" und den "lauter-Schalter". Loslassen wenn du den Androiden siehst.
    warten: das update startet automatisch, du drückst weder reset oder sonst irgendwas
    factory defaults laden: du gehst in die Systemsteuerung deines pads und löschst alle Benutzer Daten (DAS GEHT AUCH OHNE), darum im ursprünglichen Post entfernt.
    auf deutsch stellen: gut muss man nicht, aber ich finde so ein Chinesisch zieht einen irgendwie runter .... also in die Systemeinstellung nach dem punkt mit dem A suchen und in der obersten Zeile klicken und Deutsch wählen. danach des selbe mit der Tastatur.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2012
  6. House.m.d, 28.01.2012 #6
    House.m.d

    House.m.d Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Kann man die 3G Einstellung als zip irgendwo herbekommen aus einer 4.0.1 ROM vielleicht??

    Gruß
    House.m.d
     
  7. Buju, 29.01.2012 #7
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    wie du ja auch schon in der Tabletten Republik erfahren hast ist das keine Frage des Gui was die Einstellungen macht, sondern schlicht DIESER 4.0.3 Kernel unterstützt das nicht. Also Einstellungen vorzunehmen für das Du keine Treiber hast ist nicht sehr sinnvoll.
    Da es sich ja ohne Frage bei der 4.0.3 um ein ROM aus dem Hause Ainol handelt denk ich steht außer Frage. Das 4.0.3 wurde aber nie von Ainol veröffentlicht sondern hat seinen Weg wie ich das sehe weltweit durch Chinahardwareforen gezogen. (geleaked) Und für einen Hersteller ist es immer besser 3G anzugeben .... ich denk da kommt noch was offizielles hinterher. Sehs einfach so - Du bist ein gratis Beta Tester für die Chinesen.
    :thumbsup:
     
  8. Buju, 30.01.2012 #8
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    soooo house ... wir dürfen gespannt sein

    Paladin Custom ROM by pinkflozd
    gut - wir müssen uns bis heute abend gedulen bis der Kollege von der Arbeit kommt...
     
  9. Buju, 30.01.2012 #9
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    ok kein neues update heute.
     
  10. Buju, 31.01.2012 #10
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    installier das hier, dann sind se wieder da .... obs tut kann ich mangels eines passenden sticks nicht sagen...
     
  11. House.m.d, 31.01.2012 #11
    House.m.d

    House.m.d Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo,

    Danke für den Link, habs installiert und dann Neugestartet, sind genau die Einstellungen wie unter 4.0.1.
    Doch leider steht mein ZTE-MF110 nicht mit in der untwerstützerListe der Modems, hab mit zum Testen mal ein Huwaei 1750 bestellt, mal sehn obs dann geht.
    Auch habe ich mein USB-Stecker bekommen Mini-USB auf Normal, aber USB-Speicherstick wird keiner erkannt.

    Gruß
    House.m.d
     
  12. pulpOID, 02.02.2012 #12
    pulpOID

    pulpOID Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.06.2011
    hallo :)

    hab nun auch das update auf 4.0.3 gemacht, danach "clockwork recovoey" und dann das custom rom 0.5... allerdings war die anleitung für das "clockwork recovery" nicht ganz korrekt, das lief nicht automatisch, da musste man in einem menu en paar mal klicken und fertig, war gott sei dank einfach und auch ohne vorkenntnisse zu meistern ;-) hab auch noch den "nova launcher" installiert und natürlich die "magic code" app(version 1.3), läuft mittlerweile eigentlich ganz gut, obwohl ich sagen muss das es mit der original software (ainol 4.0.1), zumindest subjektiv, etwas flüssiger vom scrollen her war...

    so, hab mir nun auch titanium backup installiert und wollte fragen wie ich backups von meinen ganzen anwendungen machen kann?! geht das mit titanium backup? würde es gerne so machen, das ich anschließend in einem ordner alle anwendungen als .apk liegen hab... <--- ist das auf diese art möglich???

    außerdem würde ich mir gerne auch nochmal die original firmware von ainol (4.0.1) irgendwo runterladen und installieren, um jetzt nochmal ordentlich zu vergleichen... ist das überhaupt ohne weiteres möglich bzw. ähnlich einfach wie das aufspielen der 4.0.3 (zuzüglich clockwork, custom rom usw.)???

    und noch ne frage :) kennt jemand ne website wo ich apps als .apk runterladen kann, am besten natürlich in deutsch?

    vielen dank für eure hilfe :)
     
  13. pulpOID, 02.02.2012 #13
    pulpOID

    pulpOID Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.06.2011
    hallo :)

    hab nun auch das update auf 4.0.3 gemacht, danach "clockwork recovoey" und dann das custom rom 0.5... allerdings war die anleitung für das "clockwork recovery" nicht ganz korrekt, das lief nicht automatisch, da musste man in einem menu en paar mal klicken und fertig, war gott sei dank einfach und auch ohne vorkenntnisse zu meistern ;-) hab auch noch den "nova launcher" installiert und natürlich die "magic code" app(version 1.3), läuft mittlerweile eigentlich ganz gut, obwohl ich sagen muss das es mit der original software (ainol 4.0.1), zumindest subjektiv, etwas flüssiger vom scrollen her war...

    so, hab mir nun auch titanium backup installiert und wollte fragen wie ich backups von meinen ganzen anwendungen machen kann?! geht das mit titanium backup? würde es gerne so machen, das ich anschließend in einem ordner alle anwendungen als .apk liegen hab... <--- ist das auf diese art möglich???

    außerdem würde ich mir gerne auch nochmal die original firmware von ainol (4.0.1) irgendwo runterladen und installieren, um jetzt nochmal ordentlich zu vergleichen... ist das überhaupt ohne weiteres möglich bzw. ähnlich einfach wie das aufspielen der 4.0.3 (zuzüglich clockwork, custom rom usw.)???

    und noch ne frage :) kennt jemand ne website wo ich apps als .apk runterladen kann, am besten natürlich in deutsch?

    vielen dank für eure hilfe :)
     
  14. Buju, 13.02.2012 #14
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
  15. pulpOID, 14.02.2012 #15
    pulpOID

    pulpOID Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.06.2011
    hallo :)

    mhhh, irgendwie is hier ja gar nicht sooooviel los :-( falls jemand noch ein paar antworten zu meinem vorrigen post hat, immer her damit ;-)

    mein nachinstalliertes facebook 1.8.1 lief von anfang an problemlos... seit es das update gegeben hat auf 1.8.2 macht es nur probleme und läuft wie ne eieruhr... hat jemand nen download-link für en funktionierendes facebook 1.8.2 welches auf dem paladin mit 4.0.3 und custom rom (aus diesem thread!) 0.5 einwandfrei läuft ????????? :)

    vielen dank für eure hilfe!

    p.s.: hat jemand das neue 0.7 schon draufgespielt und kann berichten? wie macht man eigentlich das backup mit cwo??? einfach gerät ausschalten, dann wieder volume+ und on/off schalter gedrückt halten <--- kommt dann sofort die cwo oberfläche? und dann dort en system backup durchführen?(wie das auch immer funktionieren soll...) ??? danke danke :)
     
  16. Buju, 14.02.2012 #16
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    ja irgendwie scheint es nicht soviele aktive Mitleser zum Thema Paladin zu geben.
    ja so in der art läuft das ab - du bekommst ne Liste mit den installierten APPs und kannst dort immer wählen ob du das Programm und/oder die Daten sicher möchtest. Das landet dann auf dem Internen Spricher des Pads in dem unterordner Titaniumbackup. diesen kannst du kopieren oder sonst was mit tun. Hier sind die apks enthalten. wenn du die daten an der selben stelle liegen hast kannst du über das gui auch daten und app "zurückspielen" - des is nen feines tool...
    ojeh das stock wieder drauf machen ist extrem "painfull"... hier gibts ne Anleitung:
    [How-to] Flash Novo 7 Paladin to factory firmware
    mit einem 64 Bit windows 7 würde ich sagen ist das unmöglich, ich habe damals auch ein 32bitiges genommen (benötigt keine Signierten Treiber)

    Das aufspielen des 0.7 war bei mir nicht so, aber es ging. Das 0.7 was es momentan zum Downloaden gibt wurde "ein wenig in der Scriptabfolge" optimiert, damit soll es besser gehen (habe ich noch nicht getestet)
     
  17. House.m.d, 14.02.2012 #17
    House.m.d

    House.m.d Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Also ich hatte das 0.7 gestern über die 4.0.3 installiert, danach ging Youtube und der Market nicht mehr, danach factory Reset und Cache gereinigt, update erneut eingespielt, dann ging es, aber mein Root war weg. Superuser meu installiert, Root wieder da. Aber ES Datei Explorer sagt immer noch kein Root und Titanium spielt die Apps angeblich wieder ein, aber diese sind dann nicht vorhanden.
    Habe gerade mein CWM Backup von der 4.0.3 wieder eingespielt, wenn ich heut Abend Zeit habe werde ich nochmal neu aufsetzen, inkl Formatieren des Speichers
    Backup 4.0.1
    Update 4.0.3
    Und die Rom 0.7

    Gruß
    House.m.d

    Gesendet von meinem NOVO7PALADIN mit Tapatalk
     
  18. Buju, 14.02.2012 #18
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    also ich hatte das seither nur mit einer APP das das nicht ging - Facebook, ansonsten bin ich superzufrieden mit der App.
    aber:
    Titanium Backup 4.7.7.1 with NATIVE MIPS Support
    Ich denk da gibts die tage nochmal nen Update.
     
  19. House.m.d, 15.02.2012 #19
    House.m.d

    House.m.d Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Also, hab neu aufgesetzt. Erst 4.0.1 dann 4.0.3 da.. 0.7. Jetzt lässt sich WLAN nicht mehr aktivieren und USB nur Debugger angezeigt. Kein Zugriff mehr vom PC


    Gesendet von meinem Optimus 2X mit Tapatalk
     
  20. Buju, 15.02.2012 #20
    Buju

    Buju Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    wenn nach 4.0.3 des wlan nicht geht einfach 4.0.3 nochmal drüber ohne was anderes zwischenzeitlich (kein cwr oder so) zu machen nochmal drüber bügeln - das braucht manchmal nen 2ten versuch.
     
    House.m.d bedankt sich.

Diese Seite empfehlen