1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] CyanogenMod 7.1 - RC1 (letztes Update: 27.06.11)

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Nexus S" wurde erstellt von Olli24689, 27.06.2011.

  1. Olli24689, 27.06.2011 #1
    Olli24689

    Olli24689 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Mit freundlicher Genehmigung von Handymeister hier der Thread zum stabilen CyanogenMod. Dieser Thread wird aktuell gehalten!

    [​IMG]
    CyanogenMod 7.1 RC1


    Info

    CyanogenMod ist ein Custom-ROM, welches für viele Smartphones, welche auf dem Open-Source-Betriebssystem Android basieren, erhältlich ist. Es bietet Funktionen, die nicht im offiziellen Android des Herstellers vorhanden sind und wird ständig erweitert sowie verbessert.

    In diesem Thread geht es um die aktuelle Version 7.1.

    CM 7.1 liegt momentan im RC1 vor, das heißt es ist eine erste offizielle Version, die zur finalen stabilen Version erklärt werden kann, zunächst aber noch in der Öffentlichkeit getestet wird. Diese Versionen sind in der Regel alltagstauglich und falls Bugs auffallen, können die (in englischer Sprache) auf dem Bugtracker gemeldet werden.
    Der Unterschied zur Nightly besteht darin, dass für die RC-Varianten eingeschränkter Support besteht und Bugs gemeldet werden dürfen.

    Bitte das Thema sachlich halten und nur über die stabile Version diskutieren, jegliche Fragen zu den Nightly-Builds von CM7 gehören hier her: [ROM] [Nightly] CyanogenMod 7.1

    Features

    • Kamera lässt sich über die Lautstärketasten auslösen
    • Überarbeiteter Musikplayer mit netten 4x2 Widget
    • SMS-/MMS-App mit erweiterten Funktionen (z.B. Gesten)
    • Integrierte eigene "Settings-App", mit der der Lockscreen, die Benachrichtigungsleiste, usw.. angepasst werden kann
    • Energiesteuerung in der Benachrichtigungsleiste
    • überarbeitetes Energiesteuerungswidget, welches auch DIREKT GPS, 2G/3G umschalten kann
    • ThemeChooser
    • Debugging-Benachrichtigung beim USB-Anschluss ausblenden
    • Browser kann jeden Dateityp runterladen, hat Inkognitomodus, modifizierbaren Useragent
    • eingebaute Berechtigungsverwaltung
    • Anruf-Filter (ausgehende Kommunikation lässt sich filtern)
    • Automatische Helligkeit kann auch abnehmen
    • Eingebaute CPU-Verwaltung, mit der die Taktraten & der Modus umgestellt werden kann
    • verschiedene Lockscreens
    • Abgeschwächter Audio-Fokus (Musik unterbricht nicht bei Benachrichtigung)

    Downloads

    CyanogenMod 7.1 - RC1

    Google-Apps 13/06/2011
    • Für das Google Nexus S gibt es gemoddete GoogleApps, damit der Videochat in Google-Talk funktioniert.
    • Downloadlink: gapps-gb-20110613-signed_Mod
    • MD5: A1251F4B4B72FFF8BA0B7E10F74541BD

    Google Mail v2.3.5

    MMS-App mit Entertaste statt der Smilietaste (Mod von mir)

    Installation

    Code:
    #include <std_disclaimer.h>
    /*
     * Your warranty is now void.
     *
     * I am not responsible for bricked devices, dead SD cards,
     * thermonuclear war, or you getting fired because the alarm app failed. Please
     * do some research if you have any concerns about features included in this ROM
     * before flashing it! YOU are choosing to make these modifications, and if
     * you point the finger at me for messing up your device, I will laugh at you.
     */
    
    Code:
    Zu Deutsch:
    Eure Garantie ist futsch, solange ihr dieses ROM draufhabt 
    und weder das CM-Team noch jeder andere Mitwirkende 
    ist verantwortlich für Schäden am Gerät 
    oder daraus Resultierende. 
    Also alles Unwahrscheinliche^^
    Erstmalige Installation von CM7.1
    1. Das Nexus rooten und eine Custom-Recovery installieren. Die notwendige Anleitung hat uns Cargo zur Verfügung gestellt.
    2. Vor der Installation ein nandroid-Backup des aktuellen ROMs anlegen.
    3. Durchführen eines Full-Wipes
    4. CyanogenMod 7.1 flashen
    5. Optional: Die Google Apps hinterher flashen.

    Upgrade einer vorherigen CyanogenMod 7-Installation
    1. Anlegen eines nandroid-Backups
    2. CyanogenMod 7.1 flashen (die Google-Apps müssen NICHT neu geflasht werden)

    Links

     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2011
    invd, anime, nonoeofit und 4 andere haben sich bedankt.
  2. escrivel, 28.06.2011 #2
    escrivel

    escrivel Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    293
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Und wieder mal ein klasse Thread, danke Olli :)
     
  3. gerry27, 28.06.2011 #3
    gerry27

    gerry27 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Hallo,
    funktioniert in dieser Version NFC ?
    Danke
    Mfg.Gerry
     
  4. Olli24689, 28.06.2011 #4
    Olli24689

    Olli24689 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Sollte eigentlich, kann es aber leider nicht testen. Die Funktion ist jedenfalls vorhanden.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    gerry27 bedankt sich.
  5. elmes, 30.06.2011 #5
    elmes

    elmes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    kann das den sein ...... RC1 macht bei mir mehr Probleme als 7.0.3 :(

    ich glaub da muß ich wieder zurück. Geht das so einfach? einfach wieder zurückflashen?
     
  6. Olli24689, 30.06.2011 #6
    Olli24689

    Olli24689 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Nandroid zurück spielen ^^

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. elmes, 30.06.2011 #7
    elmes

    elmes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    *schäm* hab ich Depp nicht gemacht. Kann ich es nicht einfach wieder drüberbügeln?
     
  8. Olli24689, 30.06.2011 #8
    Olli24689

    Olli24689 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Probier es einfach mal aus. Bei den Nightly-Builds hat es ohne Probleme funktioniert. ^^
     
  9. elmes, 30.06.2011 #9
    elmes

    elmes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    ok Danke,
    Nur noch kurz zum besseren Verständnis, ein Backup anlegen mach ich über den ROM Manager -> Sicherung des aktuellen ROMs?
    Damit sichert es alles, also Programme, Einstellungen, Kontakte?
     
  10. Schmiddchen, 30.06.2011 #10
    Schmiddchen

    Schmiddchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Mach das Backup im Recovery-Modus unter Backup and Restore.
    Einfach Backup auswählen.

    Bevor du zurückflashst mach ein Nandroid vom Aktuellen.

    Edit: Ja sichert dir alles.
     
  11. planter, 30.06.2011 #11
    planter

    planter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    229
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Da ich schon auf meinem Desire sehr gerne CyanogenMod nutzte, da es eine sehr gutes Pures Android Feeling bietet mit ner Menge Feinschliff an einigen Ecken, hab ich die RC1 heute auch auf mein neues Nexus S gespielt.

    Ersteindruck? Toll

    Im Quadrant schaffe ich plötzlich 2600 statt 1500 Punkte (Stock) und allgemein fühlt es sich super schnell an. Die Musiksteuerung, Taschenlampenfunktion und ne Menge anderer nützlicher Features machen das Erlebnis nochmal runder.

    Wieviel RC's kommen denn so im Mittel bei einem neuen CyanogenMod Release, bevor die Final erscheint?
     
  12. Dawzon, 30.06.2011 #12
    Dawzon

    Dawzon Gast

    Beim ersten Release waren es glaub ich 4 RC's bevor die Final erschienen ist.
    Bin derzeit noch am überlegen ob ich jetzt bei CM bleibe oder doch wieder Oxygen raufknalle. Die Funktionen sind echt überwältigend aber Oxygen kommt mir trotzdem an manchen Ecken ein kleines bisschen schneller vor. :confused:
     
  13. hlgr, 01.07.2011 #13
    hlgr

    hlgr Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2009
    CM7.1RC1 scheint mir irgendwie langsamer als Stock... hab jetzt auch Oxygen drauf und das Nexus rennt!
     
  14. Olli24689, 01.07.2011 #14
    Olli24689

    Olli24689 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Langsamer als Stock definitiv nicht, als oxygen schon, da weniger Funktionen vorhanden sind.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  15. hlgr, 01.07.2011 #15
    hlgr

    hlgr Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2009
    Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein.. nutzt du CM mit dem ADW Launcher?
     
  16. Dawzon, 01.07.2011 #16
    Dawzon

    Dawzon Gast

    Also wenn dann sollte man CM7 schon mit LauncherPro verwenden.
    ADW verursacht bei mir die reinste Ruckelorgie.
    Hab mittlerweile auch schon entdeckt warum CM bei mir so langsam war (hab vergessen dass es ja auch noch CM Settings gibt und Zack schon läuft alles Ultra Smooth).

    Tapatalked with my Nexus S
     
  17. planter, 01.07.2011 #17
    planter

    planter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    229
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Was hast du denn das so tolles eingestellt, dass das nun flotter läuft? :-D
     
  18. Dawzon, 01.07.2011 #18
    Dawzon

    Dawzon Gast

    Hardware Settings. Resourcen freigeben usw.
    Außerdem hab ich mit Spare Parts und Launcher Pro dem ganzen noch den letzten Schliff verpasst. ;)

    Tapatalked with my Nexus S
     
  19. bambule, 04.07.2011 #19
    bambule

    bambule Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Ich hab mit dem ADW Launcher EX keine Probleme. LauncherPro ist nicht erforderlich damit es flüssig läuft!
     
  20. Olli24689, 04.07.2011 #20
    Olli24689

    Olli24689 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Naja, solange man dem ADw nicht zuviel abverlangt, mag der auch keine Probleme verursachen. Aber wenn ich alle 7 Homescreens mit Widgets voll habe und der Launcher dann ohne stocken oder FC's läuft, dann rede ich von keinen Problemen. Und da hat der normale ADW als auch der ADW Ex seine Probleme mit. Mal abgesehn davon, dass ich die Features vom LP einfach vermisse^^

    Soll jetzt auch nicht in eine Launcher-Diskussion ausarten. Ich denke man kann so ziemlich jeden Launcher bei CM7 verwenden, das ROM verursacht da die wenigsten Probleme^^
     

Diese Seite empfehlen