1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] CyanogenMod 7.2.0-RC1

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Huawei Ideos X3" wurde erstellt von fuchsteufel, 22.03.2012.

  1. fuchsteufel, 22.03.2012 #1
    fuchsteufel

    fuchsteufel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    243
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Hallo zusammen, da es mit ICS ja nun doch etwas länger dauern wird habe ich mal etwas ROM-Futter für zwischendurch produziert ;)
    Das CyanogenMod-Team hat ja vor kurzem den ersten Release-Candidate der Version 7.2 veröffentlicht der einige Rückportierungen von ICS-Features enthält und die will sicher der ein oder andere schon mal testen.

    frische Installation
    - Ein CWM sollte installiert sein und man sollte vorher ein Backup machen
    - Zip-Datei herunterladen und auf eine SD-Karte kopieren, aber nicht entpacken.
    - Booten ins Clockworkmod-Menü mit VolumeUp und Power-Button.
    - Ins Recovery-Menü und das aktuelle System sichern.
    - am besten alles wipen, also Data, Cache und Dalvik-Cache.
    - Install zip from sd-card > die heruntergeladene Zip-Datei auswählen
    - Es empfiehlt sich gleich im Anschluss noch die GApps zu installieren, also diese ZIP-Datei ebenfalls auf die SD-Karte kopieren und dann über "nstall zip from sd-card" installieren.
    - Reboot durchführen
    - APNs flashen. Ab Werk sind nur die von T-Mobile enthalten. Wie das ROM ebenfalls via CWM installieren. Download APNs.

    update von Supertoast-v1
    - das funktioniert möglicherweise auch mit anderen auf CM basierenden ROMs aber ich habe es nur mit supertoast-v1 getestet
    - vor der Installation nur den Cache und Dalvik-Cache wipen
    - ROM installieren
    - GApps gleich hinterher. Leider muss man dann nach dem Booten nochmal den Assistenten durchlaufen und sein Google-Konto angeben, danach funktionierte es bei mir aber wie gewohnt.
    - Die Google-Widgets melden nach dem Start das sie nicht richtig geladen werden konnten, in diesem Fall sollte man sie einfach löschen und nochmal neu platzieren.

    Hinweise
    - Wer seine Flash-Partitionen angepasst hat sollte vor der Installation die Datei boot.img im Zip-File durch eine aus einem Backup ersetzten.

    link: update-cm-7.2.0-RC1-u8510-KANG-signed.zip
    md5: 9c94c6b678301eef3fc2007422672415

    ps: Falls sich der eine oder andere jetzt fragt warum nicht supertoast-v2. Ich bin mittlerweile der Meinung das es sich um eine reine Portierung handelt und deshalb sollte es auch so genannt werden. Und ich muss mir keine eigene Versionierung ausdenken, die von CM funktioniert gut und ist aussagekräftig.
     
    Nigge, Tomulx3, Leverman und 30 andere haben sich bedankt.
  2. KatyB, 22.03.2012 #2
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2012
    MegaTheLance bedankt sich.
  3. Ungewiss, 22.03.2012 #3
    Ungewiss

    Ungewiss Android-Lexikon

    Beiträge:
    961
    Erhaltene Danke:
    163
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Ist der (original) Launcher2 mit drinnen oder kannst du mir den wieder zur Verfügung stellen?

    Sonst: Klasse, danke für das Update! Später wird ausgiebig getestet.
     
  4. Silverblade, 22.03.2012 #4
    Silverblade

    Silverblade Android-Lexikon

    Beiträge:
    910
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Odys Next
    Jupp klingt logisch! Darf ich fragen warum du nicht an einem Offiziellem CM Port für das X3 arbeitest? Wäre doch cool wenn deine Arbeit honoriert würde damit das sie auf der CM Website auftaucht ;)

    Nicht das wir dir nicht genug danken für deine ganze Arbeit an supertoast v1 und dem FlashMod :)
     
  5. ternes3, 22.03.2012 #5
    ternes3

    ternes3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Danke ;) jetzt habe ich etwas zeit noch an cwm 9 zu basteln, :)
     
  6. ElTonno, 22.03.2012 #6
    ElTonno

    ElTonno Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,828
    Erhaltene Danke:
    331
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Hab ein "kleines" Problem ;-)
    Nachdem ich alles gewiped habe und die ROM frisch installiert habe bekomme ich einfach keine wlan verbindung hin, immer "Fehler"
     
  7. fuchsteufel, 22.03.2012 #7
    fuchsteufel

    fuchsteufel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    243
    Registriert seit:
    04.10.2011
    @Silverblade: Wenn ich das als offizielles CM-Port mache, wobei ich nicht genau weis wer den wie als "offiziell" adelt, wäre ich dann sicher auch der Maintainer dafür und das ist mir zu viel Aufwand.

    @ElTonno: Werde ich dann mal testen.
     
  8. jettec8898, 22.03.2012 #8
    jettec8898

    jettec8898 Android-Experte

    Beiträge:
    639
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Also erstmal die Rom läuft fürs erste top selbst fruit njnja puss in Boots funktioniert bei der Rom ich bin begeistert

    Gesendet von meinem U8510 mit Tapatalk
     
  9. Ungewiss, 22.03.2012 #9
    Ungewiss

    Ungewiss Android-Lexikon

    Beiträge:
    961
    Erhaltene Danke:
    163
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Läuft einwandfrei, nur ist wieder meine Mac Adresse von Wlan anders.. da hätte ich früher dran denken können, diese hier ist nämlich gesperrt. Muss ich daheim wieder ändern, wenn ich daran denke..
     
  10. Time_Bandit, 22.03.2012 #10
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Bin beeindruckt von dieser ROM! Dachte ja eigentlich das die Supertoast nicht zu toppen ist :D Absolut klasse. Danke.
     
  11. fuchsteufel, 22.03.2012 #11
    fuchsteufel

    fuchsteufel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    243
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Danke, aber die Ehre und eventuelle Spenden gebühren dem Team vom CyanogenMod. Ich hab es ja nur Compiliert ;)

    @Ungewiss: Am Code vom Launcher2 hat niemand was gemacht also kannst du die alte apk nehmen, hier der link

    @ElTonno: Hab nochmal einen kompletten wipe gemacht, WLAN ging danach aber trotzdem problemlos.
     
  12. ElTonno, 22.03.2012 #12
    ElTonno

    ElTonno Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,828
    Erhaltene Danke:
    331
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Muss an irgendeiner Einstellung gelegen haben, habs nochmal installiert und dann wars gut
     
  13. KatyB, 23.03.2012 #13
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Bei mir läuft auch alles 1a. Die Supertoast war ja schon "super", aber mit der 7.2 sind paar nette Features dazu gekommen. :)
     
  14. DerAxel, 23.03.2012 #14
    DerAxel

    DerAxel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    23.03.2012
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Asus Memo Pad 8
    Hallo und ein dickes danke an fuchsteufel :thumbup:
    Habe eine Frage was kann ich gegen diese Meldung unternehmen
    die aufgeführten Optionen bewirken leider nichts.
    [​IMG]
     
  15. Silverblade, 23.03.2012 #15
    Silverblade

    Silverblade Android-Lexikon

    Beiträge:
    910
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Odys Next
    Bei mir hat unter supertoast v1 immer wieder löschen zu drücken (Oder eben die Option die du möchtest).

    Irgendwann kam es nicht mehr! Auto Sync ist an.
     
  16. tomsen, 23.03.2012 #16
    tomsen

    tomsen Gast

    Mal ne Frage: Kann ich diese ROM auch auf dem Sonic 8650 installieren?
    Weil im dortigen Forum wurde dieser Thread querverlinkt. Generell lese ich öfters, dass ROMS vom Sonic auf dem X3 laufen und umgekehrt, weiß aber nicht ob das bei jeder ROM so ist. Danke (und sorry für OT)
     
  17. Smartphonenutzer, 23.03.2012 #17
    Smartphonenutzer

    Smartphonenutzer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    sollte normalerweise gehen, vorher halt ein backup erstellen falls was schiefgeht
     
  18. tomsen, 23.03.2012 #18
    tomsen

    tomsen Gast

    Ja im Notfall kann ich ja immer noch ne Originalrom einspielen (dload Ordner, etc..)? Würde es dann gleich testen :)

    EDIT: So, installiert auf dem Sonic. Funktioniert soweit alles problemlos. Cyanogen verwaltet das Speichern der Apps auf SD Karte ja selbst. Lohnt es noch z.B. mit Swapper2 noch 32-64 MB Swap Datei anzulegen auf einer Class10 SD Karte? Oder andere Tricks?

    EDIT2: Und inwieweit ist da der "neue" Adreno 200 Treiber schon integriert? Kann ich da einfach das aus dem anderen Thread flashen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.03.2012
  19. iRONICbOY, 23.03.2012 #19
    iRONICbOY

    iRONICbOY Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Das verstehe ich nicht so ganz, wie ich das machen soll oder warum machen muss. Hab tatsächlich die "interne" SD Karte "gelöscht".
    LG
    ib
     
  20. Time_Bandit, 23.03.2012 #20
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Wenn du wie hier vorgeschlagen deine Partitionen geändert hast, dann musst du aus dem eigenen Backup die Boot.img sichern und mit der in der Zip ersetzen. Ansonsten werden die Partitionen überschrieben (ist dann wieder alles Standard).

    @tomsen
    Afaik sind die Bibliotheken enthalten (braucht also nicht geflasht zu werden).
     
    tomsen und iRONICbOY haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen