1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] Dell 2.2.2/345 [Anleitung]

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Dell Streak" wurde erstellt von UKSheep, 15.03.2011.

  1. UKSheep, 15.03.2011 #1
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    habe mal wieder etwas interessantes gefunden.

    [ROM] Dell Streak 2.2.2/345

    In diesem Thread kann über das Rom diskutiert werden... oder User die Probleme haben können auch Fragen stellen... evtl. findet sich jemand der ähnliche Probleme hatte und diese Lösen konnte.
    Dennoch weise ich darauf hin das das hier nicht der offizielle Support Thread ist.

    Quelle: AWS Streak update.pkg - xda-developers

    Link zum Post: xda-developers - View Single Post - AWS Streak update.pkg

    Link zum Post: xda-developers - View Single Post - AWS Streak update.pkg

    THX @ Broken TheManii breckbit

    Der "Flashvorgang" ist bei diesem Rom etwas "leichter" als beim 2.2.2/341.

    Anleitung: [wird noch "genauer" beschrieben und ich mache noch ein Paket mit allen "benötigten" Dateien fertig.]

    1. "Streak_345_15380_00.pkg" herunterladen und in Update.pkg umbenennen.
    2. Die "Update.pkg" auf die SD-Karte verschieben.
    3. Mit dem MultiRecoveryFlasher das passende "Recovery.img" flashen.
    4. Die "Update.pkg" via "Dell Recovery 2.2.2/345" flashen.

    MfG

    UKSheep
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2011
    marcwo, Reddy, Gitarrenpabst und 5 andere haben sich bedankt.
  2. UKSheep, 15.03.2011 #2
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    dank VtecMac kann ich nun auch eine Anleitung zum rooten des Dell 2.2.2/345 anbieten. :)
    Mein Dank geht zusätzlich an syahruladi für diesen Post.

    Downloads:

    Superuser.zip
    MultiRecoveryFlasher

    Anleitung:

    1. bevor ihr die Root-Anleitung "nutzen" könnt müsst ihr natürlich die Anleitung zum flashen des Dell 2.2.2/345 "ausgeführt haben.
    2. Die "Superuser.zip" herunterladen und auf die SD-Karte verschieben.
    3. Mit dem "MultiRecoveryFlasher" das StreakModRecovery flashen...
    4. Nach dem Recovery flash startet der Streak neu... sobald die (Home/ Menü/ Zurück) Tasten anfangen zu leuchten, drückt ihr (vol+ /vol-)
    5. Nun erscheint ein Menü (weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund) dort wählt ihr Punkt 2. (via vol+/ vol-) und bestätigt mit dem Kameraknopf.
    6. Jetzt sollte das StreakModRecovery erscheinen, dort nochmal den PowerKnopf drücken... damit ihr auch das "Menü" seht.
    7. Jetzt den 2. Punkt (wie via vol+ /vol-) -apply sdcard:update.zip wählen und mit dem Kameraknopf bestätigen.
    8. Nun choose zip from sdcard... und die Superuser.zip wählen (Kameraknopf)
    9. Mit Yes - Install Superuser.zip bestätigen und danach via "zurück-taste" und "reboot" das Telefon neustarten.
    10. zu guter letzt Busybox im Market Downloaden und installieren + ausführen.

    Viel Spaß mit einem Dell 2.2.2/345 + root ;)

    P.S. nun geht es an das testen vom PerformanceFix :D

    Danke nochmal an alle Leute die daran "mitgearbeitet" haben :) und uns so "schnell" die Möglichkeit zum rooten gegeben haben :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2011
    Reddy, Steve.Roadrunneer, payce und eine weitere Person haben sich bedankt.
  3. UKSheep, 15.03.2011 #3
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Erste Erfahrungen...

    1. MultiRecoveryFlasher v.0.2 funktioniert. Erfolgreich das Recovery.img für Dell´s 2.2.2/345 aufgespielt.
    2. Rom 2.2.2/345 grad mit dem Recovery geflashed.
    3. Nun warte ich auf den ersten Start.
    4. Erste Start hat ca. 5-10 min gedauert.
    5. Richte nun alles ein

    So, vorerst kann ich sagen das dieses Rom soweit ganz gut läuft.

    Zähle mal eben auf was ich schon getestet habe...

    GoogleMail (Anmelden, Sync usw)
    Facebook (Anmelden, Sync, Dell Stage usw)
    Twitter (Anmelden, Sync usw)
    Wlan (per Knopfdruck am Router verbunden - kein FC wie bei Steve )
    Market (Download meiner "vorher installierten Apps" automatisch - deswegen von mir "viele" unnötige Downloads abgebrochen)
    Dell StageUi (Scheint eine neue Version zu sein... sieht meiner Meinung nach sehr viel besser aus als vorher)

    Zur Geschwindigkeit des Roms kann ich sagen, das es nach dem ersten Bootvorgang, gewohnt Laggy ist... das hat sich aber nach den ersten 10 Minuten gelegt... und nun läuft es eig. ganz gut.

    Aktuell keine Möglichkeit dieses Rom zu rooten. Ob ich ein "neu flashen" durch anwenden der "update.zip" (PerformanceFix) riskieren will... bin ich mir noch nicht sicher ;)

    MfG

    UKSheep
     
  4. VtecMac, 15.03.2011 #4
    VtecMac

    VtecMac Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    424
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    LG G5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
  5. UKSheep, 15.03.2011 #5
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    ja alles getestet und auch bei XDA und modaco alle Threads nach einer Lösung durchsucht. Aktuell gibt es jedoch keine.

    Mal abwarten, ;) ich denke es wird nicht sehr lange dauern.

    MfG

    UKSheep
     
    VtecMac bedankt sich.
  6. ChiKks, 15.03.2011 #6
    ChiKks

    ChiKks Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Hat jemand schon mit PerformanceFix getestet?
     
  7. UKSheep, 15.03.2011 #7
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Kann man die nötigen filez auch via PC an den "richtigen" Platz schieben? Android SDK? adb?
    Ich bin mir nicht sicher ob das so einfach geht ohne ein gerootetes Gerät. Wäre froh wenn mich jemand "aufklären" könnte :D

    Wenn es per adb eine Möglichkeit gibt, kann ich es auch testen... ist mir lieber als die update.zip... die schon bei vielen "anderen" Versionen (bis auf 2.2/318) nicht lief... bzw. zu Bootloops geführt hat.

    MfG

    UKSheep

    P.S. auch ohne PerfFix läuft der Streak "ganz okay" aber über eine Möglichkeit zum rooten würde ich mich schon sehr freuen. Dann könnte ich ein wenig aufräumen ;)
     
  8. TimoBeil, 15.03.2011 #8
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Was ist den neu / besser / anders als beim bisherigen 2.2? Hast schon was entdeckt?
    Eine neue Versionsnummer allein löst bei mir noch nicht Flashreiz aus :winki:
     
  9. UKSheep, 15.03.2011 #9
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Dell StageUi scheint "neu" zu sein... ansonsten habe ich bis jetzt auch keine Infos gefunden was an 2.2.2 anders ist, im Gegensatz zu 2.2.1 :)
    Wollte aber eh zurück zu einem Stock Rom... und habe deswegen "das neuste" als Anreiz gesehen, endlich mal zu flashen :D

    MfG

    UKSheep
     
  10. TimoBeil, 15.03.2011 #10
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
  11. UKSheep, 15.03.2011 #11
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Bei der Pre-Rooted handelt es sich um die 2.2.2/341 :D die ich hier bereits auch gepostet habe :D

    Edit: dort ist Dell StageUI noch nicht geupdatet, so wie ich es bis jetzt mitbekommen habe.

    MfG

    UKSheep
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2011
  12. ChiKks, 16.03.2011 #12
    ChiKks

    ChiKks Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2011
    So gerade 345 draufgespielt,..und Wow der Neue StageUI sieht richtig hammer aus, slided richtig flüssig hin und her, sehr nice...das einzigste was mich stört ist diese LED manchmal ausgehen, glaube habe was falsch gemacht oder so ;P

    MfG
     
  13. VtecMac, 18.03.2011 #13
    VtecMac

    VtecMac Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    424
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    LG G5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Moin,

    hab bei den XDA's nen interessanten beitrag gefunden,

    Link zum Post: xda-developers - View Single Post - AWS Streak update.pkg
    hier stehen auch die benötigten Dateien zum Download bereit.

    Link zum Fred: AWS Streak update.pkg - Page 8 - xda-developers

    wie es scheint hat da einer ne möglichkeit gefunden die version 345 zu rooten.

    da ich noch auf Arbeit bin, kann ichs nicht Testen, aber dafür glei wenn ich heim komm.
    Anschliessend geb ich noch nen Feedback obs denn auch wirklich funzt.

    Gruß,
    Mac
     
    payce und UKSheep haben sich bedankt.
  14. payce, 18.03.2011 #14
    payce

    payce Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Cool, das ist ja mal völlig das Standard-Rooting-Verfahren gewesen. Perfekt. Am Wo-Ende werde ich wohl switchen.
     
  15. gillan, 18.03.2011 #15
    gillan

    gillan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hey UKSheep,

    deine Anleitung hat wuderbar funktioniert.
    Hatte Android 21 drauf und sowohl das neue Recovery, als auch das anschließende Flashen von 2.2.2 ging wie geschmiert.
    5 min und das Streak hat neu gebootet.

    Danke dir nochmal für alles.
    Auch dafür, dass du komplizierte Sachen einfach machst!:biggrin:

    Ian
     
    UKSheep bedankt sich.
  16. UKSheep, 18.03.2011 #16
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    @ Post 2 - Anleitung zum rooten

    Update ;)

    @gillian vielen Dank :)

    MfG

    UKSheep
     
  17. zwmg, 18.03.2011 #17
    zwmg

    zwmg Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung S7 Edge
    Also ist das ROM im Vergleich zu StreakDroid 1.8.1 ohne PerformanceFix schon langsamer, oder?

    Wie siehts hier damit aus, den kompletten Streak irgendwie in "Only Potrait Mode" zu bekommen?

    Bei StreakDroid ROMs wohl unmöglich!
     
  18. payce, 18.03.2011 #18
    payce

    payce Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
  19. zwmg, 18.03.2011 #19
    zwmg

    zwmg Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung S7 Edge
    Kenne ich. Siehe meine Frage: Den KOMPLETTEN Streak (nicht nur Homescreen/Lockscreen) und möglichst ohne zusätzliche Apps, die teils Akku / Leistung saugen...
     
  20. UKSheep, 19.03.2011 #20
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    also jetzt nach einer Weile des nutzens, kann ich kaum einen Unterschied zu einer Rom mit PerfFix feststellen. Würde sogar fast behaupten, das der Streak besser läuft, da die "Lags" weg sind. Apps starten gefühlt nicht ganz so schnell... Aber wie gesagt, im gesamten läuft es gefühlt besser. Vorallem jetzt nach dem entfernen einiger "unnötiger" Apps.

    Edit: Ich nutze den adwEX Launcher und nicht Dell´s StageUI ;) StageUI ruckelt auf "jeder" Rom... ;)

    Kann dieses Rom nur empfehlen.

    MfG

    UKSheep

    Sent from my Dell Streak using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2011

Diese Seite empfehlen