1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM/Diskussion] SenseMOD Lite [RCMix kernel]

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire HD" wurde erstellt von Scum, 07.01.2012.

  1. Scum, 07.01.2012 #1
    Scum

    Scum Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,497
    Erhaltene Danke:
    303
    Registriert seit:
    24.10.2010
    [ROM][07-01-2012][2.3.5] SenseMOD Lite V2.1 [RCMix kernel] - xda-developers

    [ROM][07-01-2012][2.3.5] SenseMOD Lite V2.1 [RCMix kernel]

    DESCRIPTION
    SenseMOD Lite is HTC Sense, but stripped down!
    Removing all the heavy graphics and unneccesairy crap, makes the ROM a lot lighter!
    This version goes on on V1. Which was based on Sense 2.1

    TECH SPECS

    • Based on Virtuous Affinity. Great thanks to the devs of Virtuous!
    • Android 2.3.5
    • Sense 3.5 [light]
    • Multidevice. Thanks to the RCMix Team!
    • Original size: 364,4 MB
    • V2, Build 7 size: 254,5 MB. Over 100 MB less!
    • V2.1, Build 2 size: 237,6 MB.
    • Unthemed, except for font.
    • Virtuous O/C
    • Quadrant Standard: (Desire S @ 1GHz): 1700-1900
    • 1st boot / setup wizard without SIM Card? Trollollollollollol
    SCREENSHOTS
    [​IMG] [​IMG]


    DOWNLOAD PAGE
    Click me!

    CHANGELOG
    Click me!

    INSTALL GUIDE
    *For this guide i'm using 4EXT recovery Touch*
    1. Reboot in recovery
    2. Go to wipe / format menu
    3. Click format all partitions (except SDCARD)
    4. Install SenseMOD Lite from SD
    5. Reboot in SenseMOD Lite!
    6. Turn AutoMount on.
     
  2. UWdus, 13.01.2012 #2
    UWdus

    UWdus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,675
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Sind da die RCMix-Tweaks mit drin?
     
  3. UWdus, 13.01.2012 #3
    UWdus

    UWdus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,675
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Ich habe das ROM jetzt seit 10 Stunden in Betrieb und ich möchte mal ganz vorsichtig absolute Begeisterung für das ROM äußern. Das ROM läuft flüssig (bei mir mit ADW EX und APW-Widgets) und mein erster Eindruck vom Batterieverbrauch ist sehr gut. Ich kann jetzt schon behaupten, dass er besser ist als bei meinem RCMix-ROM und meinem Cyanogenmod.

    Der Dev hat exakt die Teile aus Sense gelöscht, die mich gestört haben. Ich kann jetzt den ADW nutzen ohne das Rosie mitläuft und muss dennoch nicht auf die genial durchdachten Teile von Sense (Kontakte, Dialer, SMS, Music Player, Kamera/Camcorder) und deren perfekte Verzahnung verzichten.

    Witzig: Sitze gerade hier im Wohnzimmer auf der Couch und teste das Google Navi und schier unglaublich: Ich bekomme hier innerhalb vonweiniger als einer Minute ein GPS Signal!!! Das hatte ich noch mit keinem ROM, mit keinem Phone und auch mein TomTom schafft das nicht!

    Was mich stört: Unter "Einstellungen" gibt es die "Virtuous Tweaks". Die kann ich aber leider nicht nutzen, da sie direkt mit einem FC beendet werden. Wenn der Dev das noch fixen kann, habe ich mein perfektes ROM bis zum ICS-Zeitalter gefunden :)

    Mein Radio ist das 12.65.60.29_26.14.04.28_M mit passender RIL.
     
  4. Scum, 16.01.2012 #4
    Scum

    Scum Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,497
    Erhaltene Danke:
    303
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Habe es auch getestet und finde es auf Perfekt außer den von dir beschriebenen Fehler ...
     
  5. UWdus, 17.01.2012 #5
    UWdus

    UWdus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,675
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Nach 4 Tagen SenseMOD Lite kann ich meinen ersten (sehr guten) Eindruck nur bestätigen. Das ROM geht sehr sehr schonend mit dem Akku um, dass ROM läuft sehr smooth (auch nach Installation von ca. 100 Apps), GPS ist blitzschnell verbunden und UMTS und WLAN sind auch einwandfrei - GANZ KLARE EMPFEHLUNG!

    Der Dev hat mir darauf geantwortet, dass die Tweaks nur für irgendwelche Rosie Einstellungen wären. Hatte die Hoffnung, dass sie wie die RCMix-Tweaks auch die Quicksettings und die Notification-Bar tweaken können. Ist letztendlich einfach nur ein toter Menuepunkt.

    Ich bleibe bei dem ROM bis zum ersten vernünftig funktionierendem ICS-ROM (es sei denn Mike bringt noch ein ARHD mit 3.5er Sense und Sense removal Script ;))
     
  6. Locofuego, 17.01.2012 #6
    Locofuego

    Locofuego Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Mal im Ernst ein besseres Rom hatte ich bisher noch nicht. (bin von Pocket.ch hierher gewechselt)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen