1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] EclairMOD

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Milestone" wurde erstellt von mailtoalf, 03.09.2010.

  1. mailtoalf, 03.09.2010 #1
    mailtoalf

    mailtoalf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    604
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Habe eine neue Rom auf ModMyMobile gefunden und wollte sie Euch nicht vorenthalten.

    [ROM]EclairMOD v0.1


    EDIT 08.10.2010: Inzwischen gibt es Version 3b. Alle weiteren Infos im oberen Link. Das alles zu posten wäre zuviel des guten. Hier aber der Changelog:
    Changelog v3b
    WidgetPicker MOD
    New Overclock Module updated
    Androidiani OpenREcovery support @BOOT
    TWEAK KERNEL
    new file APN
    Updated system app
    Google DSN fix
    NEW XT720 Bootanimation
    Bugfix
    Single Dring bug
    Lista APN updated
    PatchMOD removed

    Edit 22.11.10:
    Es ist FroyoMod v1 erschienen. Es gibt dafür einen eigenen Thread:

    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-motorola-milestone/50289-froyomod-v1.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2010
    nazfalas bedankt sich.
  2. AleviDroid, 04.09.2010 #2
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,223
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Naja:winki:! Dank unser Forum konnten wir ja seit ne ewigkeit ohne Probleme via Root Apps entfernen, mit Fufus oder TimeTurns Script 3D Gallery,... installieren, übertakten, bootanimationen verwenden, launcher ersetzen... und und und ...

    Die Themes sind auch größtenteils von hier!

    Viele Modules hatte ich auch schon! Unter anderem Memhack, Jit, build.prop Änderungen usw....

    Aber eine Danke :thumbsup: hat er sich aufjedenfall trotzdem verdient!

    Und die aktuelle version v0.2 mit samba und nfs hört sich schon mal besser an! Wollte mich nämlich mal damit auseinandersetzen, hatte aber nie Zeit!

    Kannst ja mal ein Feedback geben wenn du es getestet hast, vll teste ich es auch, obwohl ich grad sehr zufrieden mit meinem MS bin, mal gucken!!!
     
  3. justanordinarydude, 04.09.2010 #3
    justanordinarydude

    justanordinarydude Gast

    jo so ein komplett getweaktes nandroid ist imho auch ganz nützlich, evtl. sollte so ein image im root forum gefeatured werden,
    ist immerhin das was einer custom rom am nähesten. (am besten vollkommen getweaked und komplett von bloatware befreit und mt nexus apps und anderem launcher und apps bestückt usw., abgesehen von audio effekts viell. weil das is immerhin auch nützlich kommt. =) (es ist freitag, und bin ein bisschen betrunken aber find die idee cool)
     
  4. TimeTurn, 04.09.2010 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ich fummel lieber selbst an meinem System statt ein gefummeltes Nandroid zu laden. :blink:
     
  5. justanordinarydude, 04.09.2010 #5
    justanordinarydude

    justanordinarydude Gast

    jo geb dir tw. recht aber ich mein auch das sowas nicht unpraktisch wär, vielleicht mach ich mir selber eines, und seis nur um nach dem nächsten wipe wieder gleich alle meine mods draufzuhaben.
     
  6. he_stheone64, 04.09.2010 #6
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Hatte ich vor 2 Monaten zusammen mit fufu hier auch schon mal in der Art angeboten, quasi als Nandroid Tauschbörse. War aber kein großer Hit, wobei es eigentlich für manch weniger versierte Fummler nicht unpraktisch ist, sich via Nandroid mal schnell ein anderes System zu ziehen. Das einzige Problem ist aber dann meistens, das jeder was anderes rausschmeisst und den Leuten dann wieder einige apps fehlen (die zwar leicht nachzurüsten sind, aber nicht jeder hat Lust dazu). Also im Prinzip ganz nett, aber wie meine Ami Kumpels sagen - been there, done that...:cool2:
     
  7. -FuFu-, 04.09.2010 #7
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    joa, und ich könnte mein system nicht mal anbieten :D zuviele payed apps ;) dazu noch apps2sd, was ohne ext2 partition probleme macht :D

    man kann zwar nen nandroid machen wo alle stock apps drin sind, dort dann OC auf 800mhz, dazu dann noch jit, memhack und was weis ich nicht noch alles ;)
    aber wozu?
    per OpenRecovery von TimeTurn oder mir kann man sich das ganze schnell in 5 minuten selbst machen ;) und wer das nicht hin bekommt, der sollte das einspielen von nandrois auch lieber sein lassen ;)

    und ich mach mir mein system auch lieber selbst, da niemand weis, was sich alles in dem nandroid versteckt :D
     
  8. sazan, 05.09.2010 #8
    sazan

    sazan Android-Experte

    Beiträge:
    801
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    09.02.2010
    dann mal ein kleiner anreiz.. nehme eure roms gerne an^^ möchte maximal 1000mhz haben und app2sd mit dau anleitung wie ich in zukunft handeln kann.. habe kaum zeit nandroid fummlerei durchzuziehen
     
  9. -FuFu-, 05.09.2010 #9
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    naja, das größte problem ist, das apps2sd einfach zuviele probleme verursachen kann, und wenn man dann wenig oder garkeine ahnung hat, hat man keinen spaß daran, besonders weil es sehr eigen ist ;)
    mein Freund segelfreund kann davon ein liedchen singen :D ich weis nicht wielange es genau gedauert hat bis apps2sd bei ihm lief, aber ich glaub er hatte so zimlich jedes problem, was man haben kann :D

    von daher werde ich nie nen nandroid backup mit apps2sd bereit stellen, denn dann werde ich mehr mails bekommen wie mir lieb ist ;) wer es alleine schafft, seine sdcard in 2 partitionen zu spalten, dem helf ich gern seine mot_boot_mode so anzupassen, das apps2sd geht, aber mehr nicht :D
    aber wer das schafft, kann danach auch mit der OpenRecovery von G.O.T apps2sd aktivieren ;) sollte in 80% der fälle funktionieren :D


    vielleicht stell ich irgendwann mal mein turbo system als nandroid zu verfügung, nachdem ich alle payed apps entfernt hab, und die mot_boot_mode geändert hab, das es auch ohen apps2sd läuft ^^ aber mein system ist ja auch nur so schnell, weil ich sehr viele stock apps nicht mehr hab :D

    aber am besten ist es am ende doch immer, wenn man sich sein system selbst so zusammen baut, wie man es haben will ^^
     
  10. sazan, 05.09.2010 #10
    sazan

    sazan Android-Experte

    Beiträge:
    801
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    09.02.2010
    FUFU ich / wir bitten dich.. dann stell 2 versionen rein.. eins mit app2sd ein ohne...
     
  11. TimeTurn, 05.09.2010 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Sazan: Warte einfach auf FroYo, dann ist App2SD unnötig.
     
  12. -FuFu-, 05.09.2010 #12
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    er will ja ohne apps2sd ;)
    ich muß schauen wann ich die Zeit hab mal die payed apps auszutauschen, vielleicht nächstes WE, mal schauen
     
  13. sazan, 05.09.2010 #13
    sazan

    sazan Android-Experte

    Beiträge:
    801
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    09.02.2010
    *freu*
     
  14. mailtoalf, 13.09.2010 #14
    mailtoalf

    mailtoalf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    604
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Es gibt inzwischen die Version 0.3. Link im ersten Post benutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2010
  15. Necrophorus, 08.10.2010 #15
    Necrophorus

    Necrophorus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    28.06.2010
    Möchte mich meinem Vorredner einmal anschließen, mittlerweile hat man Version 0.3b erreicht.

    Für eine Eclair-Modifikation rennt EclairMOD echt fix, dank Kerneloptimierung und Jit v7! Zudem ist die Mod mehr als stabil und mein Akku hält erfreulich lang!
    Kann ich nur empfehlen!
     
    mailtoalf bedankt sich.
  16. mailtoalf, 22.10.2010 #16
    mailtoalf

    mailtoalf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    604
    Registriert seit:
    01.08.2010

Diese Seite empfehlen