1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

rom entfehlung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von zzzuuuhhh22, 18.09.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zzzuuuhhh22, 18.09.2010 #1
    zzzuuuhhh22

    zzzuuuhhh22 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo
    Meine Freundin hat ihr neues gerootetes g1 mit cyanogenmod 6 froyo 2.2 drauf.
    Sie ist eig zufrieden nur laufen keine 3d spiele.
    Also toss it läuft aber homerun battle und so nicht..

    Hat sie villt eine Rom mit ramhack ?wenn nicht... könnt ihr mir eine Rom empfehlen?
    Also alle wichtigen Sachen zusammengefAsst:
    Stabile flüssige Rom
    Spiele müssen laufen
    Akku eig unwichtig.
    Kamara sollte auch funktionieren und WLAN
    Ansonsten eig alles egal.

    Danke
     
  2. zzzuuuhhh22, 18.09.2010 #2
    zzzuuuhhh22

    zzzuuuhhh22 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Keiner eine Idee?
     
  3. Sleeper1223, 18.09.2010 #3
    Sleeper1223

    Sleeper1223 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Probier vielleicht mal 2.1 oder 1.6er Roms aus. 2.2 braucht ja selbst schon einiges an Performance...


    Ansonsten: Ich bin ja echt nicht sehr anspruchsvoll was Rechtschreibung und Lesbarkeit in Internetforen angeht. Aber ich finde, man sollte Worte wenigstens ausschreiben. "Eigentlich" ist ja eigentlich auch nicht so lang.

    Naja und von "rom entfehlung" fang ich mal lieber nicht an.
     
    femadika bedankt sich.
  4. Käptn.Karacho, 18.09.2010 #4
    Käptn.Karacho

    Käptn.Karacho Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    08.08.2009
    zu 2.1 würde ich auf jedenfall nicht raten wenn man "nur" ein G1 hat
    benötigt viel zu viel RAM für das handy

    eher evtl eine 1.6 oder eben 2.2
    das cyanogen einen ramhack benutzt bezweifle ich doch stark, währe mir zumindest neu
    leider gibt es nur sehr wenige CustomROMs ohne ramhack

    probier mal eine ROM von diesen [ROM]Super D 1.11 "Rehab is for Quitters" (4/28) - xda-developers
    die gibt es ohne ramhack und 1.6 müsste auch einwandfrei laufen

    bis dann
    Käptn
     
  5. zzzuuuhhh22, 18.09.2010 #5
    zzzuuuhhh22

    zzzuuuhhh22 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Entschuldigt bitte hab vom Handy geschrieben und danke schonmal
     
  6. zzzuuuhhh22, 18.09.2010 #6
    zzzuuuhhh22

    zzzuuuhhh22 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    So eine kleine frage hab ich noch:
    Wenn ich vor dem flash auf super d ein nandroid Backup mache ... und ihr danach die Rom nicht gefällt ...kann ich einfach auf restore gehen und schon hab ich (oder besser gesagt sie ) wieder cyanogenmod drauf ?


    Hoffe das war leicht verständlich
    Danke
     
  7. Zipfelklatscher, 18.09.2010 #7
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Ja, da das nandroid alles sichert. Aber du solltest auch die ext-Partition mitsichern, falls du A2SD nutzt. Also ein "nandroid + ext" Backup machen.

    Verstehe ich das richtig, dass man auf einem G1 besser mit FroYo unterwegs ist? Also schneller und stabiler als mit einem 2.1er ROM? Toll, ich habe soeben auf mein altes G1 (das jetzt mein Bruder nutzt) das aktuelle PirateRUM (Eclair) geflasht. Naja, er testet es jetzt erstmal.

    Welches Froyo-basierte ROM ist denn für das G1 empfehlenswert?
     
  8. Sleeper1223, 18.09.2010 #8
    Sleeper1223

    Sleeper1223 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    29.11.2009
    2.2 braucht weniger RAM als 2.1? Meiner Erfahrung nach nicht.
     
  9. Vrtfrank, 19.09.2010 #9
    Vrtfrank

    Vrtfrank Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.03.2010
    2.2 braucht DEFINITIV mehr RAM als 2.1. Woher kommt die merwürdige Erkenntnis 2.1 brauche an meisten Ram?
     
  10. zzzuuuhhh22, 19.09.2010 #10
    zzzuuuhhh22

    zzzuuuhhh22 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ist das nicht furchtbar egal?
    Also zum mindesten nicht hier relevant
     
  11. Vrtfrank, 19.09.2010 #11
    Vrtfrank

    Vrtfrank Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Ist schon relevant.... Wenn das Ram nicht ausreicht und Hintergrundprozesse willkürlich geschlossen werden, ist ein Rom nicht brauchbar. Bei mir passierte das andauernd mit Froyo Roms, weswegen ich wieder Pirate Rum 2.1.26-1 bin, was auch meine Empfehlung wäre. Super D läuft auch super, aber leider gibt es immer mehr Programme die 2.1 erfordern.
     
  12. Schmalzstulle, 19.09.2010 #12
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Denowa bedankt sich.
  13. norbert, 19.09.2010 #13
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Euer Wunsch sei mir Befehl :D

    Bei weiteren Fragen: die Suche mit "rom empfehlung g1" gefüttert liefert eine Menge brauchbarer Ergebnisse. Dabei sollte man aber auf richtige schreibweise achten ;)

    > closed <
     
    dazw bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen