1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM-ICS] Slim ICS (V3.1 - 07.04.12)

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Galaxy Nexus" wurde erstellt von Diamond-X, 09.03.2012.

  1. Diamond-X, 09.03.2012 #1
    Diamond-X

    Diamond-X Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    WICHTIGER HINWEIS: Weder ich, noch Android-Hilfe.de, übernehmen eine Garantie auf Erfolg, oder die Haftung für jegliche Beschädigungen an eurem "Samsung Galaxy Nexus". Wenn ihr nicht sicher seit, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen, aber wenn ihr danach immer noch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben!

    Hallo Leute!
    Ich möchte euch hier ein ROM vorstellen von krarvind aus dem XDA-Developers forum.
    Die ROM basiert auf Android 4.0.4 und zeichnet sich durch ein sehr schlankes und performantes System aus.
    Weitere Features sind die vielen Einstellungsmöglichkeiten die aus AOKP bekannt sind.
    ------------------------------------

    [​IMG]

    Der komplette Dank geht an kravind aus dem XDA-Devs forum.

    Hier gehts zum Original thread: [ROM][4.0.4]Slim ICS- 69MB - Clean, Simple & Fast - The Google Way


    Key features:
    • Fully built from AOSP sources with some cherry picks from CM and AOKP team,
    • Easy to customize features (thanks to AOKP team) via ASS (Advanced Slim Settings)
    • Common Base ROM - 60MB
    • Device Essentials - ~20MB
    • 5 languages ( en, fr, de, it and es. No new languages will be added)
    • Zeam Launcher

    Entfernte Apps:


    Removed Apps - Flash via Recovery
    • Genie Widget
    • GoogleBackupTransport
    • GoogleFeedback
    • GooglePartnerSetup
    • Stock ICS launcher
    • LiveWallpapers
    • MarketUpdater
    • MediaUploader
    • OpenWnn
    • SetupWizaerd
    • VideoEditor
    • VoiceSearch
    • Youtube

    Installation Instructions:
    A simple wipe cache/dalvik cache and install this should be it. If you want clean install, wipe data, format system, and cache, then install.
    Make sure to flash slim_gapps along with base and essentials to get working multi dpi playstore, gmail, talk, video chat, email and exchange. If you flash another gapps, you are on your own, don't complain apps are not compatible if you are not on slim gapps. This is the way moving forward, you can cry about if you want

    Im Klartext (auf Deutsch):

    • Wenn ihr von einem anderen ROM kommt, fullwipe, wenn ihr bereits Slim ICS auf eurem Gerät habt, braucht ihr keinen Wipe machen, bzw. nur Dalvik und Cache wipen
    • Danach installiert ihr die Slim ICS Base
    • Dann die jeweiligen Slim ICS Essentials (Normalerweise die Maguro_Essentials)
    • Und zu guter Letzt die Slim_Gapps
    • Reboot und es sollte laufen


    Empfohlener Kernel: here


    Change Log und aktuelle version:

    Changelog/Download Link - slimroms

    Aktuelle Version: Slim ICS 4.2 - Download
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2012
    gknnn bedankt sich.
  2. Diamond-X, 09.03.2012 #2
    Diamond-X

    Diamond-X Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Reserviert
     
  3. Diamond-X, 09.03.2012 #3
    Diamond-X

    Diamond-X Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Ein kurzer Erfahrungsbericht meinerseits:

    Die Installation erfolgte problemlos. Als das System soweit eingerichtet war, fiel mir sofort auf, dass alles sehr flüssig läuft. Die Einstellungen funktionieren tadellos und die Akkulaufzeit mit dem integrierten Kernel sind auch in Ordnung (1% in 2,5 Stunden Stand-By).
     
    traster bedankt sich.
  4. basian mile, 07.04.2012 #4
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
  5. gknnn, 22.04.2012 #5
    gknnn

    gknnn Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,031
    Erhaltene Danke:
    480
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Hier ist nicht viel los,
    hat jemand die ROM am laufen bzw. am laufen gehabt?
    Hätte gerne ein paar Erfahrungen wegen Performance und Akkulaufzeit.

    mfg
     
  6. Hydrochinon, 22.04.2012 #6
    Hydrochinon

    Hydrochinon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Hallo gknn, ich nutze die Rom ungefähr seit ner woche und bin positiv überrascht. zuvor habe ich die aokp build 31 genutzt und muss sagen, die rom vereint die besten funktionen anderer roms, wie z.b. die mehrfach belegung der softkeys und die ganzen toggels, und ist nur halb so groß.

    sie läuft absolut flüssig und bis jetzt hatte ich noch keine hänger bzw. abstürze , wie z.b. bei der aokp bei der die romcontrol auf deutsch immer abgestürzt ist, was ich auch nicht besonders schlimm finde, aber anmerken wollte, weil immerhin auf englisch gings ja.

    zum akku verbrauch kann man sagen mit dem stock kernel war ich nicht so ganz zufrieden, momentan teste ich den fugumod, dieser sagt mir bis jetzt zu, auf keinen fall mehr verbrauch als bei den aokps.

    ach und das allerbeste ,wie ich finde ist das ota update, man wird benachrichtigt wenn eine neue version verfügbar ist und kann sie dann runterladen, hat gut fuktioniert von der 3.3 auf die 3.4.

    falls du noch irgend eine spezielle frage hast, nur zu :)
    gruß
     
  7. gknnn, 22.04.2012 #7
    gknnn

    gknnn Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,031
    Erhaltene Danke:
    480
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Na das hört sich doch gut an.
    Werde das ganze mal Testen und dann berichten,
    wenn du schon sagst das der normale Kernel nicht so gut ist werde ich wohl den Franco r135 drauf tun damit hatte ich gute 5 - 5 1/2 Stunden Display on Zeit.
     
  8. gknnn, 22.04.2012 #8
    gknnn

    gknnn Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,031
    Erhaltene Danke:
    480
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Ein kurzes Fazit:

    Die ROM läuft super flüssig einen tick besser als die AOKP von der Akkulaufzeit scheinen diese relativ gleich zu sein werde aber noch mit nem anderem Kernel schauen.
    Der Lean Kernel gefällt mir gut wegen den niedrigen Takten aber der lief nicht perfekt unter der AOKP vielleicht verträgt er sich ja mit der Slim besser, werde ihn gleich mal Flashen.
    Wenn die 230er Version gut läuft (teste ich mal so eine Stunde) dann folgt der 180er denke damit kann man mehr raus holen (erinnert mich an den Siyah kernel damals vom S2).

    Ein kleines Problem habe ich aber denn Whatsapp stürzt einfach mal so ab (egal ob gerade offen oder im Hintergrund offen).
    Habe mir die neuste Version von der Seite direkt geholt aber hat auch nichts geändert (Store und auf der Seite direkt sind zwei Verschiedene Versionen).
    Gibt es dafür schon einen Fix bzw. weis man wieso das so ist?

    Erledigt, lag wohl am Franco Kernel!

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2012
  9. bofbaz, 25.04.2012 #9
    bofbaz

    bofbaz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Läuft eher ähnlich wie das Liquid ;-)
    Bekomme ich die Symbole alle wieder größer?

    Edit: Ja, Density erhöhen.

    Und ist es möglich den Battery Circle Mod zu integrieren?

    Edit: Ja, habe aber nur einen für 3.3 gefunden.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2012
  10. Zwirbu, 27.04.2012 #10
    Zwirbu

    Zwirbu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Habe seit gestern morgen Slim ICS 3.4 installiert, und muss sagen es läuft super.
    Hatte noch keine FC's und Akkulaufzeit ist auch super. Im Standby, Wlan und Data ausgeschaltet hatte ich in der Nacht auf heute innert 7 Std. nur 2% verloren (von 84% auf 82%). Auch im normalen Bertieb etwas telefoniert und ein paar WhatsApp geschrieben nach 21 Std. mir einer Bildschirm Laufzeit von 1 Std. immer noch 67%.
    Die Features sind wie beim AOKP und die Geschwindigkeit wie bei LiquidSmooth.
    Muss ehrlich sagen "Super Rom":thumbsup:
     
  11. basian mile, 28.04.2012 #11
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Jep, habe es auch drauf. Ist nett. Tolles teil. Mal sehen wie es sich weiterhin schlägt.
    --
    Habe die Daten vom LS1.3 wiederhergestellt und soweit keine Probleme.
    --
    Was mir grad auffällt ist das ich kein Googlekonto zur Sicherung auswählen kann.
    "Zurzeit werden in keinem Konto gesicherte Daten gespeichert."

    Kann es aber auch nicht auswählen.
    --
    Und ich vermisse das Powerwidget in der Statusbar. Mag ich lieber als die Toggle.

    Vom SGN mit App
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2012
  12. bofbaz, 28.04.2012 #12
    bofbaz

    bofbaz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Powerwidget Statusbar?

    Also bei mir läuft nach full wipe alles wie bei der Stock, nur gefühlt 3x schneller...

    Inkl Google Sync..
    Nutze Franco m3

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
  13. basian mile, 28.04.2012 #13
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Ich habe mal die Desklclock.apk angepasst. Ich mag die ICS Originale nicht wirklich.
    Wer sie für SlimICS nutzen möchte kann es gerne tun.

    [​IMG]

    Download:

    SlimICS_Basians_DeskClockMod.zip
     
  14. basian mile, 28.04.2012 #14
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Ich habe hier mal ein paar Anpassungen gemacht, wie ich sie oft mache und stelle das ganze zur Verfügung.

    Als Kernel empfehle ich diesen:
    [KERNEL][CM9-BASE][4.0.4] 3.0.29-CMPlus-Tuna [2012.04.26] - xda-developers

    Läuft toll und hat meiner Meinung nach bessere Leistung als der Originale.

    Zusammen auf die Base und die Essentials habe ich folgende Änderungen vorgenommen:

    media Ordner mit mehr Sounds ausgestattet als SlimICS Original aber weniger als ICS Original. Manche gelöscht andere hinzugefügt.

    AdditionalFonts bereits enthalten. Kann nicht schaden.
    Funktionierender DSP-Manager.

    ro.sf.lcd_density=320

    Entfernte apk:

    Calendar.apk
    CalendarProvider.apk
    FileManager.apk
    GoogleCalendarSyncAdapter.apk
    LiveWallpapersPicker.apk
    Nfc.apk
    PicasaSyncAdapter.apk
    Tag.apk
    Talk.apk
    Zeam.apk


    Zugefügte/Ersetzte apk:

    AntTekExplorer.apk (mehr Funktionen als FileManager.apk)
    ApexLauncher.apk (Als Ersatz für Zeam)
    DeskClock.apk (meine angepasste)
    Gmail.apk (aktuelle Version 4.0.5)
    MarketUpdater.apk
    Term.apk (Terminal Emulator)
    YouTube.apk (Aktuelle Version 3.5.5)

    Download:

    Base
    SlimICS_BasiansMOD_Base_3.4.zip

    Essentials
    SlimICS_BasiansMOD_Maguro_Essentials_3.4.zip

    Entfernte apk
    SlimICS_BasiansMOD_Entfernte_APK_3.4.zip


    Vielleicht haben ja manche von euch einen Nutzen davon. Läuft toll und macht soweit keine Probleme. UND es ist DEUSTCH! Klarer Vorteil zu LS.

    Mit dem cmPlus Kernel (@1420) habe folgende Ergebnisse erzielen können:

    [​IMG] [​IMG]

    Antutu hat ein paar Hundert Punkte mehr als LS1.30 aber Quadrant ein paar Hundert weniger als LS1.30. Warum? Kein Plan.
     
    hotnspicyjohnny und dropback haben sich bedankt.
  15. different, 28.04.2012 #15
    different

    different Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.01.2012
    kriegst du das powerwidget eigentlich irgendwie da rein? das war für mich eigentlich auch der grund auf die liquid zu gehen...
     
  16. basian mile, 28.04.2012 #16
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Das geht sicherlich aber übersteigt mein Wissen.
     
  17. dropback, 28.04.2012 #17
    dropback

    dropback Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Sieht ja alles ganz nett aus, nur hatte ich jetzt schon 2 mal beim Wiederherstellen der User Apps mit Titanium einen Reboot->Nandroid zurück zu Gummy 1.01;)
     
  18. basian mile, 01.05.2012 #18
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Bei mir läuft es gut. Aber ich meine das der Akkuverbrauch höher ist als bei LS1.3. Egal welchen Kernel ich nutze. Immer ziemlich gleich.

    Vom SGN mit App
     
  19. kosmogon, 01.05.2012 #19
    kosmogon

    kosmogon Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Dafür hab' ich die beiden Roms leider zu kurz getestet, muss allerdings sagen: Mir ist das Sprachen Mischmasch bei Liquid ein wenig auf die Nerven gegangen. Da erscheint mir Slim insgesamt sympathischer, obgleich beide Roms hervorragend sind, wie ich finde ...
     
  20. bofbaz, 01.05.2012 #20
    bofbaz

    bofbaz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Mit Franco m3 akkuverbrauch = LS.
    Ich bleibe :)

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen