1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ROM in Ursprungszustand zurück setzen

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Lightforce, 29.08.2010.

  1. Lightforce, 29.08.2010 #1
    Lightforce

    Lightforce Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Ist es irgendwie möglich, das Gerät wieder in den Auslieferungszustand zu versetzen? Habe im Moment einen Bootloader drauf, der von "Unrevoked 3" eingespielt wurde und über den "Clockworck MOD" verfügt. Außerdem verfügt das Froyo 2.2 über Bootrechte. Wie kann ich Beides am Einfachsten wieder zurück setzen (reguläres HBoot 0.92) und die Bootrechte entfernen, ohne irgendwelche Tipparbeit zu leisten? Geht das irgendwie aus dem Bootmenu (Power+Laustärke runter) oder gar aus dem CLockwork MOD im Nandroid selbst?

    Bitte dringend um Hilfe, da ich das Gerät aufgrund eines Kamerafehlers zurückgeben bzw. umtauschen muß.

    Danke schonmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2010
  2. ozman, 30.08.2010 #2
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    [​IMG]
     
  3. Lightforce, 30.08.2010 #3
    Lightforce

    Lightforce Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Danke, sehr hilfreich. *bussi*
     
  4. ozman, 30.08.2010 #4
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    hilfreich ist die suchfunktion und die glubschaugen zum information sammeln zu nutzen.
     
  5. Lightforce, 30.08.2010 #5
    Lightforce

    Lightforce Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2010
  6. ozman, 30.08.2010 #6
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2010
    Lightforce bedankt sich.
  7. Lightforce, 31.08.2010 #7
    Lightforce

    Lightforce Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Sorry, wenn ich nochmal frage...aber ist die o.g. EXE-Datei auch für das "Desire" geeignet? Weil dort nämlich was von "Bravo" in der Datei steht und das Modell habe ich nicht.

    Dann ist mir noch aufgefallen, das auf der Rechnung "Android 2.1" stand, spricht ich müßte wieder auf 2.1 Update 1 (so stand es glaub ich anfangs im Menu) zurück. Geht das überhaupt noch, wenn ich bereits Version 2.2 drauf habe? In einigen Foren stand, das man über die offiziellen Installer kein Downgrade mehr durch führen kann.:(
     
  8. ozman, 31.08.2010 #8
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    bravo ist der projektname für das desire...(google weiß das)

    es ist egal weclhe version bei kauf drauf war, hauptsache du hast nicht das branding entfernt oder gerootet...
    also falls du ein freies gerät hast, reicht es, einfach froyo drauf zu knallen.
    allerdings hast du hinterher wieder stress mit dem rooten.

    aber wenn du ein hardwaredefekt hast, solltest du keine probleme bekommen nur weil du gerootet hast.

    und jetzt kommt das wichtigste:

    du bist nicht der erste mit dem problem! also weisst du was du in zukunft tun sollst.
     
    Lightforce bedankt sich.

Diese Seite empfehlen