1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Tim27, 10.02.2011 #1
    Tim27

    Tim27 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute,

    Wenn ich mein Rom sichere, dann etwas verändere (z.b neue dateien in den ordner "data" ablege) und anschließend die alte Rom wiederherstelle, sind diese Dateien dann gelöscht?

    Also ist es dann wirklich 100% 1:1 zu vorher egal was ich verändert habe in der zwischenzeit?
     
  2. Borsti99, 10.02.2011 #2
    Borsti99

    Borsti99 Android-Hilfe.de Mitglied

    ja, so ist es....
     
  3. Tim27, 10.02.2011 #3
    Tim27

    Tim27 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    wenn ich nun z.b ein Lied auf den Telefonspeicher ziehe,die Rom sichere,die Datei lösche und anschließend Rom wiederherstelle, müsste sie ja wieder da sein?
     
  4. TimeTurn, 10.02.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Ja
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2011
  5. kwUAxx™, 13.02.2011 #5
    kwUAxx™

    kwUAxx™ Android-Hilfe.de Mitglied

    Richtig.
    Dein DHD wird genau in den Zustand zum Zeitpunkt der BackupSicherung versetzt.
    Ausgenommen natürlich die SD-Karte, die bleibt unberührt.

    [tapatalk]geTapatalkert[/tapatalk]
     
  6. he_stheone64, 15.02.2011 #6
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Ebenfalls ausgenommen dein Radio Image
     
    TimeTurn bedankt sich.