1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] MLIGN-HeroVPre2.2 (10-4-09) (3:15AM CT)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Kino Joe, 04.10.2009.

  1. Kino Joe, 04.10.2009 #1
    Kino Joe

    Kino Joe Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    [ROM] MLIGN-HeroV2.4.9.1 (10-11-09) (4:30AM CT)

    Android Forums For Everyone - Topic: MLIGN-HeroV2.4.9 (10-8-09) Who Said Hero ROMs Were Old?

    What I Am Running..
    500MB EXT3
    96MB Swap

    Before Using My ROMs Always..
    *Wipe
    *Reformat EXT3
    *Wipe
    *Then Flash .. Enjoy..

    MLIGN-HeroV2.0
    -Fixed Browser..
    -Added Old Flash..
    -HTC Scenes..
    -Full Build..
    -Rosie Just Perfect!!
    -Want This Go To My Twitter..

    MLIGN-HeroV2.0r1
    -Removed Scenes..
    -Fixed The GMail Icon..

    MLIGN-HeroV2.0.1
    -Slim Build..
    -Browser Does Not Crash..
    -Coming From Browser To Home You May Get Loading Screen..
    -New Flash Is Back..

    MLIGN-HeroV2.1
    -Almost Completely Optimized..
    -Have Two Versions MT3G and G1 Now!!
    -Lots of Other Things..
    -Known Issues People Search FC and No Sound On Recording Video..
    -If You Have Problems On The MT3G Version (Send Me One, So I Can Test, or Shut Up)..

    MLIGN-HeroV2.1.5 (Birthday Work)
    -NO MT3G Version..
    -Removed Voice Search..
    -Removed HEROLED.APK..
    -{New} Hybird Weather.APK (Best I Could Do Right Now Will Try More Later)..
    -Old Battery In Status Bar (Personal Like)..
    -Just What All I Could Do On A Busy Day..

    MLIGN-HeroV2.1.6 (Birthday Work)
    -Kept The Old Style Battery
    -Old Browser Back
    -Flash Works For Ya'll

    MLIGN-HeroVPre2.2
    http://www.androidspin.com/files/mlign/ROM/MLIGN-HeroVPre2.2.zip

    -Fixed YouTube (I Think)
    -Added My Own Spice To It..
    -New Rosie For Me..
    -No BFS (Kills Rosie)..
    -No RAM Hack (Not Jumping On Board, Yet)..
    -Did Some More Stuff To Framework... But This Time Browser And SuperUser Work.. Lol
    -New Lock Screen..

    MLIGN-HeroV2.4.5 (Supporting Breast Cancer Awareness)
    http://www.androidspin.com/files/mlign/ROM/MLIGN-HeroV2.4.5.zip

    -Changed The user.conf To 80 Swappiness!
    -Slimmed Down The Media Files Thanks To YourTravelBoy
    -Did Alot Of Framework Editing
    -Fixed Flash Player
    -Added Blur Animations
    -Supporting Breast Cancer Awareness "Pink"
    -Please Donate To The Site To Keep It Running!

    MLIGN-HeroV2.4.9
    http://www.androidspin.com/files/mlign/ROM/MLIGN-HeroV2.4.9.zip

    -All Fresh APK. Besides "Rosie"..
    -Alot of Framework Change..
    -Change The GMail.apk For A Better Notification Icon.. [​IMG]
    -Still Have The MLIGN-Speed..

    MLIGN-HeroV2.4.9.1
    http://www.androidspin.com/downloads.php?dir=mlign/ROM/&file=MLIGN-HeroV2.4.9.1.zip

    -Pink Is Back! More Pink Than Before! <(^^,)>
    -Lots Of Framework Changes..
    -Transparent Status Bar Background Thanks Too brianv3ntura
    -Lots Of Pulse, Working On Blur Tho..
    -This Is The Best I Could Do In One Night..
    -New Wireless Tether V1.6P3
    -A Few Edits With Rosie..
    -Other Things Too..

    MLIGN-HeroV2.5

    MLIGN-HeroV2.5 - http://www.androidspin.com/downloads.php?dir=mlign/ROM/&file=MLIGN-HeroV2.5.zip -

    -One Of My Final Builds..
    -Fresh Set Of APKs.. :Smaller:
    -A Few Of The APKs I Edited..
    -Fixed Rosie <(^^,)> If You Can Notice..
    -It's A Regular Hero Now
    -It Is Also Fast! <(^^,)>

    MLIGN-HeroV2.5.3


    MLIGN-HeroV2.5.3 - http://www.androidspin.com/downloads.php?dir=mlign/ROM/&file=MLIGN-HeroV2.5.3.zip -

    -Most LEDs Are Working..
    -Nice Statusbar Background Thanks To JesterDroid!!
    -Fixed The Weather APK File.

    MLIGN-HeroV2.5.5
    MLIGN-HeroV2.5.5

    -All New APKs..
    -Faster Than All My Previous Ones I Think..
    -Changed Swappiness To 45..
    -Don't Know Who Made The Rosie I Just Edited It..
    -A Few Other Changes..
    -Final Build Will Be My 3.0..

    MLIGN-HeroV2.5.7

    MLIGN-HeroV2.5.7

    -User Conf. Changed Thanks To Tito..
    -Newer Phone.APK..
    -My Speed Is The Same Since I Flashed At 2:45AM On 10-18-09


    Where is the download at? Get it here!




    Gruß:Kino Joe
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2009
    Haunter1982 bedankt sich.
  2. cipher, 04.10.2009 #2
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Das kann ich bestätigen. Eines der besten HERO-ROMs derzeit.
     
  3. Haunter1982, 06.10.2009 #3
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Super Sache das. Gibts noch möglichkeiten das ganze etwas zu beschleunigen? CompCache, CPU-Takten? Oder ist schon alles voll ausgereizt?
     
  4. cipher, 06.10.2009 #4
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Die pre2.2 ist eigentlich schon sehr schnell. Ein bischen ist durch Finetuning noch möglich. Bei mir läuft es mit 64MB Swappartition und 44 Swappiness sehr flüssig. MLIGN empfiehlt ja sogar eine 96MB Partition.
    Compcache erscheint mir bei einem HERO-ROM langsamer.
    Mit setcpu kannst du die CPU auch dauerhaft auf 528MHz laufen lassen, das verbraucht dann aber gut Akkuleistung. Das ROM macht von sich aus auch schon Übertaktung, aber mit Stufen.
     
  5. Haunter1982, 06.10.2009 #5
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    hab gerade compcache aktiviert. 32MB ohne Backingswap damit die Linux-Swap erhalten bleibt. Finde es etwas schneller... aber ich hatte hald vorher Cyanogen 4.1.11.1 vielleicht bin ich da etwas verwönt... denke die Geschwindigkeit hier kann mit dem Standard Android G1 mithalten.
    Habe auch ein 96mb Swap und 500mb Ext3. CPU Takt dauerhaft auf 528 bringt sicher nichts... wird deswegen ja nicht schneller.. die Verzögerung wegen hochtakten dürfte im nicht merkbaren millisekunden Bereich liegen. Vorallem da ja von haus aus nur 45% Auslastung reichen um Hochzutakten.

    Mal ne frage zu dem User.conf sache hier bei diesem Rom...
    Im Ordner /system/bin liegt sowohl die userinit.sh als auch die User.conf
    in dieser userinit.sh wird allerdings auf die user.conf in /system/sd verwießen....
    Ist jetzt die user.conf unter /system/bin die Fallback Datei wenn im /system/sd nichts vorhanden ist? Habe jetzt mal die user.conf im /system/bin ordner bearbeitet und nach /system/sd kopiert. Sind jetzt also beides die gleichen Dateien. Könnt ich mir doch eigentlich dann sparen oder?

    Andere Frage, beim Cyanogen hat ja die Sache mit der RAM-Erhöhung gut funktioniert mit den angepassten Boot.img... aber da wird ja anscheinend der Kernel angepasst. Müsste man sich jetzt für dieses ROM einen eigenen Kernel schnitzen oder gibt es da schon eine Vorlage oder kann man das von einem anderen ROM verwenden?
     
  6. cipher, 06.10.2009 #6
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Die RAM-Erweiterung bringt bei den HERO-ROMs bisher nur Probleme. Langsamer, FCs, keine Spiele mehr, etc.

    Ich würde bei dem Standard-Kernel des ROMs bleiben. Die BFS-Kernel sind alle so nicht das wahre für HERO.

    Ich nutze eigentlich immer nur die user.conf in /system/bin. Auf /system/sd liegt bei mir nichts.
     
  7. Haunter1982, 06.10.2009 #7
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    ja schau dir mal die userinit.sh an... da wird nämlich auch die /system/sd verwiesen... deswegen frag ich ja....
     
  8. cipher, 06.10.2009 #8
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Die userinit.sh wird doch gar nicht ausgeführt, wenn ich mich nicht irre. Ich verändere eigentlich immer nur die user.conf in /system/bin und das funktioniert so auch.

    Wenn die userinit.sh und eine user.conf in /system/sd existiert, *dann* wird das ausgeführt, ansonsten wohl so nicht. Muss mich da selbst nochmal genauer durchwuseln ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2009
  9. Haunter1982, 06.10.2009 #9
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    ja dann is quasie die user.conf in /system/bin die "Fallback"-Variante wenn nichts vorhanden ist in /system/sd. Ok.. dann passt das... Danke.
     
  10. Haunter1982, 07.10.2009 #10
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Gibts ne möglichkeit die LED wieder zum laufen zu bekommen?
     
  11. cipher, 07.10.2009 #11
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Es gibt bei den XDAs die "HeroLED.apk", die das wohl wieder zum laufen bringt. Habe ich aber noch nicht ausprobiert.
     
  12. -naOida-, 07.10.2009 #12
    -naOida-

    -naOida- Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.08.2009
    also bei mir funktionieren soweit ich das mitbekommen hab die leds..nur ned stark..könnten heller sein!!
     
  13. Haunter1982, 07.10.2009 #13
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    hm.. das Problem mit qwertz und qwerty gibts dafür ne lösung? Teilweise quertz dann wieder querty... nervig..
     
  14. Haunter1982, 08.10.2009 #14
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    !!!!Neue Version 2.4.5 verfügbar!!!! Link siehe erster Post

    MLIGN-HeroV2.4.5 (Supporting Breast Cancer Awareness)
    -Changed The user.conf To 80 Swappiness!
    -Slimmed Down The Media Files Thanks To YourTravelBoy
    -Did Alot Of Framework Editing
    -Fixed Flash Player
    -Added Blur Animations
    -Supporting Breast Cancer Awareness "Pink"
    -Please Donate To The Site To Keep It Running!

    Download:
    http://www.androidspin.com/downloads.php?dir=mlign/ROM/&file=MLIGN-HeroV2.4.5.zip
     
  15. -naOida-, 08.10.2009 #15
    -naOida-

    -naOida- Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.08.2009
    schon jemand getestet..im xda-forum schreibt einer, dass wlan ned funkt und ein anderer sagt, dass sein wlan zwar funkt, aber das ganze langsamer sein soll, als die vorherige(n) version(en)..hmm ich bleib lieber noch auf der 2.2-er version :)
    und er hat viel pink verwendet..hehe 2.5 soll laut MLIGN total pink sein..hehe
    wie macht ihr das am besten bei einem update..sprich datensicherung..weil ich das immer voll mühsam finde wenn ich meine programme, etc. wieder reinspielen muss nach einem update..weil man ja bei MLIGN updates wipen und ext 3 formatieren und wipen soll..scho zach irgendwie..
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2009
  16. Haunter1982, 08.10.2009 #16
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Naja soviel Pink ist es nicht, Wlan funktioniert bisher problemlos bei mir (offenes Netz in der Arbeit). Geschwindigkeits-Zuwachs verspür ich nicht, genausowenig einen Verlust. Das allgemeine Arbeitstempo ist gleich geblieben würd ich sagen. Was mir etwas Kopfzerbrechen bereitet ist die 80 bei Swappines da muss die Karte ja bald übern Jordan gehen.... Konnte noch nicht soviel Probieren da ich ja in der Arbeit bin.
     
  17. -naOida-, 08.10.2009 #17
    -naOida-

    -naOida- Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.08.2009
    ok verstehe..ich hab grad meinen letzten post upgedated und jetzt warst du schneller als ich hehe..soda nochmal:
    wie macht ihr das am besten bei einem update..sprich datensicherung..weil ich das immer voll mühsam finde wenn ich meine programme, etc. wieder reinspielen muss nach einem update..weil man ja bei MLIGN updates wipen und ext 3 formatieren und wipen soll..scho zach irgendwie..
    und ja zur swappiness: du kannst das im user.conf eh rückgängig machn..kann mir auch kaum vorstellen dass es dadurch schneller geht mit compcache..einfach auf 0 stellen würd ich mal meinen..
     
  18. Haunter1982, 08.10.2009 #18
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    also ich bin jetzt auf Switchrom umgestiegen (zum Backup machen). Dein Recovery RA-dream-v1.2.2 hat das ja schon drin, damit kann man sofort wieder auf den Alten Stand zurück. Der sichert auch die Ext Partition mit! Ja und Ext3 löschen ist meistens sinnlos. Es reicht im Normal fall wenn du /system/sd/dalvik-cache leerst. Dann bleiben dir deine Programme erhalten.

    Andere Methode ist das backup for root users ausm market. da kannst dir auch eine Sicherung deiner Programme anlegen und die wiederherstellen. Das verwende ich z.b. für die Bookmarks. Damit ich die nicht jedesmal wieder neu eintippen muss.
     
  19. -naOida-, 08.10.2009 #19
    -naOida-

    -naOida- Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.08.2009
  20. cipher, 08.10.2009 #20
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Ich habe die neue 2.4.5 seit heute Mittag getestet und switche jetzt wieder zurück auf die pre2.2 ;).
    Die 2.4.5 verursacht bei mir immer wieder unmotivierte Reboots, da scheint also etwas im Argen zu sein. Schneller als die 2.2 ist sie, nach meinen Tests, auch nicht, vielleicht bei Rosie einen Tick flüssiger, aber nicht groß erwähnenswert.
    Ich fahre jetzt mit einer 96MB Swap-Partition und habe, nach den ersten Tests aber den Swappiness-Wert auf 45 zurückgestellt. Mit 80 hat Copilot z.B. ewig zum laden gebraucht. Mit 45 läufts angenehm.
     

Diese Seite empfehlen