1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!
  1. uniquepiano, 17.09.2016 #1
    uniquepiano

    uniquepiano Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.06.2016
    Hier ist die Nougat 7.0 für HTC One M8 CM14 (CyanogenMod 14) Rom auf die alle gewartet haben.
    Da Google Android Nougat Quelltext veröffentlicht hat, haben wir viele Android NOUGAT AOSP ROMs und auch viele CyanogenMod 14 ROMs aktualisiert und viele werden noch kommen. Das HTC One M8 für CyanogenMod 14 präsentiert von Entwickler Le Hoang
    .


    HAFTUNGSAUSSCHLUSS:
    Um diese ROM zu installieren benötigt ihr ein geunlockten Bootloader sowie ein Custom Recovery , die zum Verlust der Garantie und Daten führen kann. Bevor ihr ans flashen wagt, macht euch ein Backup aller Daten auf dem Handy! Weder ANDROID-HILFE noch CYANOGENMODS.ORG noch ICH übernehmen KEINE Haftung bei jeglichen Schäden auf eurem Gerät. Ihr müsst wissen das diese ROM noch in der TEST PHASE ist, also kann das sein das ihr im Bootloop hängen bleibt oder ihr es mit vielen BUGS zu tun haben werdet.



    WAS FUNKTIONIERT:
    – Wifi
    – Bluetooth
    – Vibrator
    – H/W
    – MTP
    – Network (unstable)
    – deepsleep
    – Sounds


    WAS NOCH NICHT FUNKTIONIERT:
    -Kamera (Schießt keine Fotos)
    -Verbindet das Handy NICHT mit Mobile Daten oder WLAN


    [​IMG]



    ERFORDERLICHE Downloads und Links zum HTC ONE M8 CM14 (CyanogenMod 14) NOUGAT ROM GUIDE:

    Was du benötigst:
    -Unlocke den Bootloader.
    -Custom recovery.
    Einleitung: [Anleitung] Rooten | Recovery | S-Off | SuperCID/Debranding | Tampered & "Locken" (Stand: 09.06.2015)


    Download Link zur ROM
    GAPPS für NOUGAT 7


    ROOT wurde schon mit eingebaut. Hier findest du den Link wie du es Aktivieren kannst: [ROOT] How to Enable ROOT on CM14/CyanogenMod 14 Nougat



    SO INSTALLIERST DU DIE ROM:

    PUNKTE DIE DU BEIM BACKUP BEACHTEN MUSST:
    -Vermeide mit Titanium Backup die wiederherzustellung der Apps.

    Es kann zum BRICK fühen.

    a. Die Rom und Gapps herunterladen und im ROOT Verzeichnis Verschieben.
    b. Starte in den Recovery Mod. (Sei dir sicher das du die aktuellste TWRP oder CWM Version benutzt).
    c. Wipe data factory reset, Cache partition, Dalvik Cache und Formatiere das System.
    Wie du WIPEST : [TWRP] How to Wipe Data using TWRP Recovery on Android

    DADURCH GEHEN ALLE DEINE DATEN VERLOREN. WIE DU EIN KOMLETTES BACKUP MACHST:
    - [BACKUP] How to Backup Data And Apps on Any Android
    - How to Take NANDROID backup using TWRP Recovery

    d. Zuerst flashst du die ROM (CM14).
    Erklärung: [GUIDE] Install Custom ROM using TWRP Recovery on Any Android

    Danach WIPEST du NUR DEN DALVIC CACHE und flashst die GAPPS. Danach nochmal DALVIC CACHE WIPEN.

    Neustarten und VIEL SPAß!






    Original: [CM14] HTC One M8 CM14 (CyanogenMod 14) Nougat 7.0 ROM Update
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2016
    JustDroidIt, cavin, Blader123 und 2 andere haben sich bedankt.
  2. Technoolli, 17.09.2016 #2
    Technoolli

    Technoolli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    16.04.2011
    Klasse, hat es wer schon ausprobiert?

    Aber ohne Wi-Fi und Camera ist es doch doof, hoffe das wird schnell behoben....

    LG
     
  3. Spyda2k6, 22.09.2016 #3
    Spyda2k6

    Spyda2k6 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.09.2012
    Ich dachte es werden bei Android 7 gar keine Treiber mehr von Qualcomm für die Hardware vom ua. M8 mehr bereit gestellt ?!?

    Kann man damit rechnen das es eventuell auch für die Viper und den anderen Sense MOD ROMs Updates auf Android 7 kommen?
     
  4. yanardag, 15.10.2016 #4
    yanardag

    yanardag Android-Experte

    Beiträge:
    700
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Gute frage würde mich brennend auch interessieren.
    Habe mich nämlich für weitere 2 jahre für mein schatz entschieden. (Hab das s7edge hergegeben)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.10.2016
  5. Janity, 15.10.2016 #5
    Janity

    Janity Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,749
    Erhaltene Danke:
    14,230
    Registriert seit:
    07.08.2015
    Nein, es wird wohl eher keine Sense Android 7 Versionen geben. Eventuell sind vereinzelt Ports möglich von M9 oder HTC 10, aber mit einer flächendeckenden Verbreitung würde ich aktuell nicht rechnen. Zumal Qualcomm die Treiber eben nicht freigeben wird.

    Wenn da also keiner der Devs auf einmal einen tollen Einfall hat, wird es denke ich hauptsächlich bei Android 7 via CM bleiben.
     
  6. old.splatterhand, 30.10.2016 #6
    old.splatterhand

    old.splatterhand Android-Guru

    Beiträge:
    3,074
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Neuer Test Build ist online: [ALPHA] [UNOFFICIAL] CyanogenMod 14 10/29

    Es handelt sich um einen Alpha build und sollte als solcher behandelt werden! Bugs können und werden auftreten.

    Das läuft:
    System stays alive
    Wifi
    Phone
    Data
    Sound
    Camera
    GPS


    Bekannte bugs:
    Video recording
    Assisted GPS - (GPS geht, aber AGPS nicht)
    Es dauert eine Weile bis die SIM Karte erkannt wird

    Download
    Getestet mit Gapps 7.0 Pico (opengapps)
     
    JustDroidIt und DevilD51 haben sich bedankt.
  7. Spyda2k6, 01.11.2016 #7
    Spyda2k6

    Spyda2k6 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.09.2012
    Danke für die Update Info.

    Ein Lichtblick in Sicht, jetzt nur noch in abesehbarer Zukunft ein Android 7 mit Sense :)
     
  8. Technoolli, 15.11.2016 #8
    Technoolli

    Technoolli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    16.04.2011
  9. DerMaurice, 15.11.2016 #9
    DerMaurice

    DerMaurice Android-Lexikon

    Beiträge:
    907
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Ist die Rom Alltagstauglich?
     
  10. Rush85, 20.11.2016 #10
    Rush85

    Rush85 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,471
    Erhaltene Danke:
    4,148
    Registriert seit:
    16.11.2011
    Ich finde ja. Läuft sehr gut , Kernel sollte man sich aber etwas einstellen , ich z.b nutze den conservativ gov , mit Eingabe boost auf 1574, der Akku hält so für mich am besten , lese viel, höre Musik, Youtube..
     
  11. DerMaurice, 20.11.2016 #11
    DerMaurice

    DerMaurice Android-Lexikon

    Beiträge:
    907
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Hab sie mittlerweile auch die 5 Tage drauf. Bin sehr zufrieden. An Kernel Einstellungen habe ich auch bisschen rum gefummelt. Probiere auch mal den conservative aus jetzt :)
    Einzig was ein bisschen umständlich ist, man muss apks entweder über ab oder übers terminal installieren, weil der Paket installer nicht funktioniert.
     
  12. Rush85, 21.11.2016 #12
    Rush85

    Rush85 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,471
    Erhaltene Danke:
    4,148
    Registriert seit:
    16.11.2011
    Welche Version hast du ? Habe die vom 18.11 also da läuft alles bei mir konnte bisher keinen Fehler feststellen außer das ich meine sd nicht sehe im Es Datei Explorer , vorhanden ist sie aber im System .

    Edit: es Datei Explorer neu installiert , nun findet er auch die sd :)
     
  13. DerMaurice, 21.11.2016 #13
    DerMaurice

    DerMaurice Android-Lexikon

    Beiträge:
    907
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Meine ist vom 12.11. Wo finde ich die neueren?
     
  14. Blader123, 22.11.2016 #14
    Blader123

    Blader123 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.01.2015
    art78250 bedankt sich.
  15. DerMaurice, 22.11.2016 #15
    DerMaurice

    DerMaurice Android-Lexikon

    Beiträge:
    907
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Beim Updaten reicht Rom flashen, oder auch die gapps? Bin ein bisschen raus aus der Materie.
     
  16. Blader123, 22.11.2016 #16
    Blader123

    Blader123 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.01.2015
    erst die Rom... dann die gapps....
     
  17. DerMaurice, 22.11.2016 #17
    DerMaurice

    DerMaurice Android-Lexikon

    Beiträge:
    907
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Hat gerade auch ohne gapps geklappt :D
    Nächste mal mach ichs dann wieder richtig
     
  18. Rush85, 23.11.2016 #18
    Rush85

    Rush85 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,471
    Erhaltene Danke:
    4,148
    Registriert seit:
    16.11.2011
  19. DerMaurice, 23.11.2016 #19
    DerMaurice

    DerMaurice Android-Lexikon

    Beiträge:
    907
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Ich bin auch wirklich sehr begeistert. Was mich allerdings stört, dass das "Inaktivitätsdisplay" auch einschaltet wenn das telefon in der Tasche ist.
     
  20. cyanofreak, 23.11.2016 #20
    cyanofreak

    cyanofreak Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.04.2015
    Phone:
    Oneplus2.Galaxy S3.Galaxy Tab.S
    Hat schon jemand ne ahnung wann die offizielle cm14.1 kommt?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc m8 android 7 cyanogenmod

    ,
  2. m9 nougat rom

    ,
  3. one m8 cm14 installieren