1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ROM oder MOD mit Softkeys in Statusleiste?

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3" wurde erstellt von salsaholic, 25.06.2012.

  1. salsaholic, 25.06.2012 #1
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Auf meinem bisherigen Handy (ZTE Blade) gibt es ROMs (z.B. CM7 Kang Build), die oben in der Statusleiste "Softkeys" darstellen, also die Tasten Zurück, Home, Menü usw. - S. Screenshot.

    Gibt es etwas vergleichbares für das SGS3?

    Ich fände das bei dem Riesendisplay des SGS3 sehr praktisch, es würde die Einhandbedienung deutlich vereinfachen (man kann das Gerät so halten, dass man mit dem Daumen alles außer den unteren Bereich inkl. der Tasten erreicht).
     
  2. Cpt, 25.06.2012 #2
    Cpt

    Cpt Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    923
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Phone:
    LG G3
    salsaholic bedankt sich.
  3. Kiray1982, 25.06.2012 #3
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    momentan is dies bei jeder AOSP möglich.
    Habe im CM9-thread bereits ein Mod gepostet.

    Touchwiz bietet zwar versteckt auch die Option, jedoch hebelt das System sich dann selbst aus... unsauber gelöst von Samsung.

    Anders als die Statusleiste, sind es dann onScreen Buttons wie beim nexus etc
     
    salsaholic bedankt sich.
  4. salsaholic, 25.06.2012 #4
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Bezieht sich adas auf Touchwiz oder auf die AOSP ROMs?
    Das würde dann bedeuten, dass die Symbole unten am Bildschirmrand dargestellt werden (und damit Platz rauben), richtig?
     
  5. Kiray1982, 25.06.2012 #5
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    die OnScreenButtons sind unten.

    Platzverschwendung? naja, eigentlich nur sehr gering.
    Angenommen die Buttons/Leiste ist 50px hoch, dann stretcht sich der vorige Inhalt von 1280 auf 1230, mal grob gesprochen, bei einem 4x4 Raster macht das nur 12 px aus, also grob 1%, wiederrum bei einem 10,7cm hohem Display sind das 1mm pro rastereinheit.

    Nicht auf die Goldwage legen, das is nur grob...
    Soll aber zeigen, das es nicht ins Gewicht fällt.

    Fraglich ist eher, warum ich solch eine Leiste überhaupt brauche :)
    Aber jeder hat so seine Vorlieben.
     
  6. Hamst0r, 25.06.2012 #6
    Hamst0r

    Hamst0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    496
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Na ganz einfach, zieh mal die Benachrichtigungsleiste nach unten (also berühre das Display am oberen Bildschirmrand) und versuch anschließend den Einstellungsknopf links neber deinem Homebutton (also unten links) zu berühren OHNE dabei die Hand von deinem Handy zu bewegen :D Es ist ein absoluter Krampf, zumindest bei mir. Von daher wäre so ein Mod sicherlich sinnvoll, die Buttons müssen ja nicht groß sein.

    Falls du es trotzdem schaffst gratz! Du hast riesen Hände^^
     
  7. Cpt, 25.06.2012 #7
    Cpt

    Cpt Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    923
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Phone:
    LG G3
    [​IMG]:D
     
    Hamst0r bedankt sich.
  8. Kiray1982, 25.06.2012 #8
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Hmm, mit dem Wechsel vom S2 zum S3 hab ich glaub auch meine haltung des Phones geändert.
    Vieles mach ich automatisch mit 2 Händen, ähnlich einem pad, das ich auch ned nur in einer Hand halte. Ja klar, vieles mach ich auch nurmit einer Hand.
    Aber ich hab mich dem größeren Phone halt angepasst :)
     
  9. salsaholic, 25.06.2012 #9
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Hamst0r hats schon wunderbar erklärt - es geht einfach darum, die wichtigsten Bedienelemente nahe beieinander zu haben. Das würde wenigstens Ansatzweise eine Einhandbedienung ermöglichen. Das wäre recht einfach durch ein Mod wie es ihn beim Blade gab zu lösen gewesen... dann bräuchte man nur noch selten an den untersten Rand des Displays und nie darunter (an die Tasten).

    Und: Von Platzverschwendung hatte ich ja gar nicht geredet, aber schade drum wär's schon - ein Hauptargument für so einen Brummer ist ja das große Display mit der tollen HD Auflösung. Davon würde ich nur sehr ungern was verschenken, auch wenn's nur 50 Pixel wären.

    Aber am unteren Rand bringt das ja sowieso nichts, die paar Millimeter weniger "Laufweg" für den Daumen machen den Braten auch nicht fett ;)

    Edit: Ich war ein wenig langsam, es kamen 2 Posts dazwischen... Ich teste gerade das SGS3 und OneX und versuche unter anderem herauszufinden, wie schwer diese Umgewöhnung fällt. Und ein Mod der das vereinfacht wäre ja eine nette Zusatzinfo ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2012
  10. DarkBlade4k, 26.06.2012 #10
    DarkBlade4k

    DarkBlade4k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich schaffe es.. Querformat ist einfach toll :D Aber nein, ich denke Softkeys sind Schwachsinn.. Vorallem oben in der leiste bei so einem riesigem Display...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen