1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM][PORT] MIUI v4 - Milestone

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Milestone" wurde erstellt von mancloud, 29.03.2012.

  1. mancloud, 29.03.2012 #1
    mancloud

    mancloud Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    29.05.2011
    MIUI v4 for MS - Beta 2


    Bekannte Probleme:
    - USB-Mount (PC kann nicht mit dem Stein verbunden werden)
    - HW-Tastatur qwerty Layout
    - Speicher Management funktioniert nicht wirklich
    ... weiter nichts bekannt

    !ZU BEACHTEN!

    - Pin abfrage vorher Deaktivieren (sonst keine Inetverbindung via APN) thx an
    bingo5
    - Nandroid Backup erstellen! Bei der Installation wird ein Fullwipe durchgeführt!
    - Erster Boot dauert recht lange... einfach Ruhe bewahren und ein bissl abwarten.


    Installation:
    Alles wie gehabt.


    Rom enthält:
    app2ext (ext partition somit empfohlen aber nicht notwendig)
    zu 99% auf deutsch (hier und da kleine übersetzungslücken)
    Diverse Tweaks


    Portiert von:
    MIUI4.SpeeD.v4.7.7c.By.lucainno (xda)
    Miuiv4 Milestone beta2.1 angeeks.com


    Download - Beta1
    http://android-files.de/kostom/ota/MiuiV4/MS_Miuiv4_beta1.zip

    Changelog - Beta2:
    - Update auf Android 4.0.4
    - Basis: MIUI v4 2.3.30


    Download - Beta2
    http://android-files.de/kostom/ota/MiuiV4/MS_Miuiv4_beta2.zip


    Vielen Dank an Alle, die mich bei der Erstellung des ROMs moralisch unterstützt haben!
    Ohne eure Motivation hätte ich wahrscheinlich längst die Flinte ins Korn geworfen!

     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2012
    Dr.No, Miustone, crankrider und 9 andere haben sich bedankt.
  2. -FuFu-, 29.03.2012 #2
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    nice nice ;)
    werd ich bei gelegenheit auch mal testen ^^ vielleicht zum we hin
     
    hwithv und mancloud haben sich bedankt.
  3. herzog2, 29.03.2012 #3
    herzog2

    herzog2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Tablet:
    Archos Internet Tablet
    Ich werds mir jetzt gleich mal drauf machen und morgen den tag über testen.
     
    mancloud bedankt sich.
  4. w00kiee, 30.03.2012 #4
    w00kiee

    w00kiee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    391
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Kann man eigentlich die PIN-Abfrage wieder aktivieren, nachdem man das ROM installiert hat? Funktioniert wenigstens das Laden über USB?
     
  5. mancloud, 30.03.2012 #5
    mancloud

    mancloud Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Ja das Laden funktioniert ^^ nur eben der Mount der SD-Karte nicht.
    Hab ich nicht ausprobiert, ob man die Abfrage danach wieder aktivieren kann... kannste ja selber machen^^ ich denke aber, dass du dann die Probleme wieder bekommen wirst...

    MFG

    PS: wenn du ne alternative sicherheitsabfrage möchtest, kannst du ja ne Phone-PIN einrichten statt ner SIM-PIN... das gibt in etwa die gleiche sicherheit... mal abgesehen wir wird die SIM geklaut
     
  6. Sonicx, 30.03.2012 #6
    Sonicx

    Sonicx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Gibt es schon erste Erfahrungsberichte? Wie sieht es aus mit der Perfomance und der Alltagtauglichkeit?

    Mfg
     
  7. herzog2, 30.03.2012 #7
    herzog2

    herzog2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Tablet:
    Archos Internet Tablet
    also es ist auf keinen fall alltagstauglich sobald du auf sms gehst und zurück auf home dauert das viel zu lange bis du was siehst kanns aber in der zeit die nortification bar runter ziehen ohne probleme.
    und es ruckelt nahzu an jeder ecke.
     
  8. Adinoid, 31.03.2012 #8
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Vielleicht wird es ja mit MIUI auf Android Basis 4.0.4 besser ;) Zumindest bei uns im Nexus S Bereich gibt es nur positive Resonanz darauf.
     
  9. Soxes, 31.03.2012 #9
    Soxes

    Soxes Gast

    Nexus S != Milestone
     
  10. Adinoid, 31.03.2012 #10
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Soxes das ist mir schon klar. Allerdings sind mit der neuen Androidversion viele Bugfixes behoben worden. Somit läuft die Version auf ALLEN Devices besser..
     
  11. Soxes, 31.03.2012 #11
    Soxes

    Soxes Gast

    Es wird dennoch nicht für alltagstauglichkeit auf dem Milestone reichen, bei weitem nicht.
    Das einzige was einigermaßen okay läuft ist echt HÖCHSTENS Froyo auf dem Handy...
     
  12. papadawg, 31.03.2012 #12
    papadawg

    papadawg Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    16.01.2011
    stimmt nicht. nadlabak hat sich bei der neuen cm7 version einfach selbst übertroffen. sie läuft übertrieen schnell, wenn man gewisse dinge einstellt und das multitasking ist auch nicht wirklich schlechter, als bei froyo.
     
  13. Soxes, 31.03.2012 #13
    Soxes

    Soxes Gast

    Ich betrachte da CM7 noch wirklich ein wenig skeptisch. Es wird auch mit der Zeit extrem langsam und zumindest auf meinem Milestone lässt sich kein Launcher vernünftig benutzen.
    Sogar der ADW Launcher der standardmäßg bei CM7 an board ist läuft grotten schlecht...
     
  14. papadawg, 31.03.2012 #14
    papadawg

    papadawg Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    16.01.2011
    zu dem immer langsamer werden, empfehle ich dir, diesen post zu lesen:
    http://www.android-hilfe.de/custom-...7-fuer-das-milestone-cm7-778.html#post2932096

    ansonsten wäre das system auch schneller/flüssiger, wenn du das dithering deaktivierst.
    insgesammt finde ich, dass cm7 schneller läuft, als cm6 (geschweige denn stock 2.2). und die zahlreichen funktionen gefallen mir auch alle.
     
  15. herzog2, 31.03.2012 #15
    herzog2

    herzog2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Tablet:
    Archos Internet Tablet
    also ich nutze noch cm7.1.5 von HO!NO! läuft bisher bei mir am besten flashe zwar immer die neuste aber gehe wieder zurück da meist sofort nach dem flashen probleme auftauchen.
    und nutze den zeam launcher is ganz ok
     
  16. bingo5, 01.04.2012 #16
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Auch besser/schneller als dein 2.1 Mod?
     
  17. mancloud, 01.04.2012 #17
    mancloud

    mancloud Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Ähm... Leutz ihr wisst schon, dass das hier ein ROM-Thread is oder?
    zudem Diskutiert ihr hier nicht wirklich über das MIUI-v4 sondern seid im Moment alle recht OT...

    würde mir doch ein bissl mehr Feedback wünschen xD

    MFG
     
    Gantalo, stobias, motoroller und eine weitere Person haben sich bedankt.
  18. laces, 02.04.2012 #18
    laces

    laces Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Also ich bin soweit ziemlich begeistert. Für eine beta Version läuft das alles schon ziemlich flüssig. So ab und zu schließen sich Apps, es dauert immer, bis der Launcher sich wieder aufbaut (obwohl er im Speicher gehalten wird), manche Einstellungen sind nicht aufrufbar, da kommt es bei mir direkt zum Force Close. Zum Beispiel komme ich nicht in die "Speicher" Einstellungen.
    Ich habe die Hoffnung, dass sich da konfigurieren lässt, dass das SMS App im Speicher gehalten wird, habe nämlich heute schon einige SMS nicht bekommen mit dem ROM, aber da es sich um eine beta Version handelt, ist das ja alles vertretbar. Ich hoffe das ganze nimmt an Stabilität noch etwas zu, denn flüssig läuft es schon, stabil noch nicht unbedingt.
    Danke für deine Arbeit!
     
  19. bingo5, 02.04.2012 #19
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Sorry hatte ich vergessen... hatte mehrere Tabs auf und bis ich mal dazu gekommen bin die ganzen OT Posts hier zu lesen habe ich den Threadtitel schon vergessen ;D

    Zu deinem ROM: Ist das jetzt richtiges Android 4.0 auf 2.2 Kernel oder ist noch irgendwas "abgespeckt"?
     
  20. mancloud, 03.04.2012 #20
    mancloud

    mancloud Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Es handelt sich um ein auf Android 4.0.3 basierendes System...
    Ich hoffe, das beantwortet deine Frage xD

    Genau genommen Basiert es auf der zu dem zum Entstehungszeitpunkt aktuellen CM9 Rom von nadla und den im OP angegebenen Roms...

    MFG
     

Diese Seite empfehlen