1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Bremium, 16.12.2011 #1
    Bremium

    Bremium Threadstarter Gast

    Kennt jemand das RC Mix ROM? Vom RC Team? Ich habe es im Download Bereich vom ROM Manager gefunden. Es hat Sence 3.5 und bassiert auf der ROM des HTC Sensation XL.

    Nun mein Problem/ meine Frage, wenn es schon mal je?amd getestet hat. Ich hatte es nur kurz drauf da der Home Bildschirm fast nach jedem beenden einer App neu laden musst. Ausserdem habe ich eine frage zu der Akku laufzeit. Also wenn es schon jemand getestet hat.

    Allgemein: Welche ROM findet ihr am Besten von der schnellichkeit und dem Akku verbrauch her am beste??

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Nimrod, 16.12.2011 #2
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Ich hab auch schon überlegt, die mal zu flashen, da ich positive Berichte von DHD Nutzern gehört habe. Aber dann hab ich das Problem mit den Reloads bei den XDAs gelesen und es dann doch gelassen.

    Akkulaufzeit und Performance ist immer so ne Sache... das ist immer sehr subjektiv und hängt von vielen Faktoren ab. Allgemein ist eine AOSP ROM (CyanogenMod, MIUI) grundsätzlich sparsamer und flotter als Sense ROMs (speziell im Vergleich zu Sense 3).

    Als Sense 3 ROM würde ich dir die Virtuous ROMs empfehlen, die sind meiner Meinung nach am besten fürs DZ angepasst.
     
  3. Hai_Duong, 17.12.2011 #3
    Hai_Duong

    Hai_Duong Android-Experte

    Ich nutze seit gestern das ROM und finde es klasse :) Des läuft flüssig laggt nicht und keine reboots. Leider kann ich noch nichts genaueres über Akkulaufzeit sagen. Achja ich benutze kein Swap nur so als kleine info.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Keksööö, 24.12.2011 #4
    Keksööö

    Keksööö Neuer Benutzer

    was ist swap?
     
  5. Hai_Duong, 24.12.2011 #5
    Hai_Duong

    Hai_Duong Android-Experte

    SWAP ist wie RAM. Bloß der Unterschied ist das man Speicher von der SD karte benutzt und so Formartiert das man ein gewissen speicher (64mb,128mb,256mb) als RAM benutzen kann. Leider ist das nicht so effektiv wie der interne RAM.

    Warum man SWAP benutzt?
    -In den Sense ROMs wird zimlich viel RAM benutzt und deshalb nutzen paar SWAP.

    Mein Fazit ist das dadurch irgendwie mehr lags entstehen. Deshalb nutze ich nicht gerne SWAP.
     
  6. Takeda, 08.01.2012 #6
    Takeda

    Takeda Android-Experte

    Der mehr Ram wird aber nicht angezeigt, wie macht sich das bemerkbar? ich kann kein unterschied festtellen
     
  7. Hai_Duong, 08.01.2012 #7
    Hai_Duong

    Hai_Duong Android-Experte

    Schau über terminal emulator nach:

    1tens: su (enter)
    2tens: free (enter)

    Jetzt sollten angaben stehen über deinen RAM und SWAP wen bei SWAP Nullen sind dann ist SWAP nicht aktiv. SWAP macht kein Performance schub oder sonst was. Weniger Redraws auf dem Homeescreen und weniger lags das sind positive effekte sein wen SWAP aktiv ist.
     
    Takeda bedankt sich.
  8. Nimrod, 08.01.2012 #8
  9. sealsnipe, 08.01.2012 #9
    sealsnipe

    sealsnipe Android-Hilfe.de Mitglied

    Scheint so als hat hier wer noch nie ein Linux OS auf seinem Rechner installiert. Linux braucht auch immer ne SWAP Partition^^
    Zitat von der Ubuntu-Users Website
     
  10. Takeda, 09.01.2012 #10
    Takeda

    Takeda Android-Experte

    sprich, dann wer es besser bei android kein swap anzulegen damit android nicht langsam wird, habe ich das so richtig verstanden?
     
  11. Hai_Duong, 09.01.2012 #11
    Hai_Duong

    Hai_Duong Android-Experte

    Also meiner Meinung ja. Den SWAP führt zu lags wen ich apps wechsle und musik höre. Am besten wen es möglich ist nur Internen RAM benutzen anstatt SWAP.
     

Diese Seite empfehlen