1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] SuperBler (Super@tmel & Blerfont)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Mace89, 29.12.2010.

  1. Mace89, 29.12.2010 #1
    Mace89

    Mace89 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    SuperBler V4 (Super@tmel & Blerfont)

    Ich muss auf dieses Rom hinweisen da es meiner meinung nach das schnellste und stabilste ist!!:w00t00:

    teilweise ausm Magic forum danke an Matrix für die Anleitung ( http://www.android-hilfe.de/root-ha.../59920-rom-superbler-super-tmel-blerfont.html )

    es gibt auch schon ein BLUEDARK theme von Schmalzstulle als Fullrom!!
    ( http://www.android-hilfe.de/root-ha...rbler-super-tmel-fullrom-themed-bluedark.html )

    Jetzt auch in BLUEWHITE von Schmalzstulle es ist nur ein UPDATE(ThemeOnly) http://www.android-hilfe.de/root-ha...superbler-super-tmel-blerfont.html#post937763

    Und noch ein Theme. Es heißt SuperGreyTouch und sieht fantastisch aus hier der Link zum Beitrag:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...erbler-super-tmel-blerfont-7.html#post1323740


    Das neue ROM von Super@tmel in Zusammenarbeit mit Blerfont. Dies ist der Nachfolger von SuperFroyo.
    Dieses ROM unterstützt die neue SPL + Radio, die für mehr Arbeitsspeicher beim G1 sorgen.

    Infos, Screens & Download: SuperBler V4


    Ich übernehme keine Haftung für irgendwelche Fehler!

    Anleitung:

    Möchte man die neue SPL + Radio nicht nutzen, ganz normal wie jedes andere ROM flashen. ---> SuperBler V4

    RAM-Hack ist nicht zwingend notwendig!!

    Installation mit neuer SPL + Radio:


    1. SPL + Radio flashen
    • radio-2_22_27_08-signed.zip und die hboot0013d-signed.zip runterladen und auf die SD Karte kopieren
    • das Recovery Menü starten
    • hboot0013d-signed.zip flashen, danach "Reboot system now" auswählen
    • radio-2_22_27_08-signed.zip flashen, danach "Reboot system now" auswählen
    2. NANDROID Backup anlegen
    3. Full Wipe
    3a. fastboot erase system -w
    4. FR-Spoof-SPL-1-33-0013_S.zip flashen
    5. "Power Off" auswählen, danach das Recovery Menü erneut starten
    6. SuperBler V4 flashen
    7. den neuen Kernel flashen
    8. "Reboot system now" auswählen

    Hat man einmal die neue SPL + Radio geflasht, brauch man in Zukunft bei Updates nur noch das ROM und den Kernel flashen.


    Patch gegen den "Grün Stich" (für RAM Hack): Download
    Patch gegen den "Grün Stich" (ohne RAM Hack): Download



    alternative Tastaturen:

    Froyo: Download
    Gingerbread: Download


    Changelog:

    SuperBler V4

    - New Activities for lockscreen
    - Now you can choose from rotary lockscreen Spare Parts
    - New Kernel
    - Bugs Fixed graphics
    - Enhanced GPS location
    - Improved Sound Recorder
    - Bug fixed overscroll
    - Audio Gain
    - Bluetooth, new settings
    - New installation of the rom that allows control to later install roms without WIPE
    - New gestures from the Spare Parts
    - New SupSetup that integrates with the market for control applications


    SuperBler V2

    - Now also in Catalan (Oriol Pellicer)
    - Fixed problems icudata for the Catalan language
    - New Youtube
    - VoiceSearch in Spanish
    - Keyboard GingerBread (optional)
    - Fix camera (video camera)
    - New bluish
    - Fix Launcher Pro (3D Drawer)
    - Fix MMS
    - New Wallpapers
    - Kernel supports and SLCD Amole
    - Fix audio (audio gain)
    - New gestures
    - Fix issues Spare Parts
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2011
    scorpienking, lynxxx, Opss und 4 andere haben sich bedankt.
  2. nofear125, 30.12.2010 #2
    nofear125

    nofear125 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    T-Mobile G1
    Nach einigen versuchen mit anderen Froyos habe ich wieder zu Eclair gewechselt. Das hier scheint aber so gut zu funktionieren das ich "fast" wunschlos glücklich bin :w00t00:
     
  3. Mace89, 30.12.2010 #3
    Mace89

    Mace89 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    verbesserungsvorschlag und problem bitte sagen.
    also ich find es perfekt.

    1. app2sd funktioniert einwandfrei
    2. der akku hält ewig
    3. das theme ist sehr stylisch
    4. es ist sehr schnell und stabil (keine FC´s und reboots)
     
  4. Schmalzstulle, 30.12.2010 #4
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Na hat er doch gesagt...er hat kein Problem WUNSCHLOS glücklich ;)
     
  5. Mace89, 30.12.2010 #5
    Mace89

    Mace89 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    ahh k das fast war wohl auf andere wünsche bezogen.^^
     
  6. nofear125, 06.01.2011 #6
    nofear125

    nofear125 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    T-Mobile G1
    So, habe jetzt einige Test hinter mir ;) vorher wollte ich noch nicht fragen. Ich fahre zwar mit dem alten Radio (2.22.19.26I), aber kann es sein das die Akkuanzeige, naja, anzeig was sie will ? Bisher hatte ich noch nie das Problem, aber nach einer Stunde habe ich nurnoch 65% Akkulaufzeit übrig ( laut Anzeige ) und kann teilweise zusehen wie die Zahl kleiner wird. Ich kann es dann jedoch problemlos den ganzen Tag weiter benutzen. Das habe ich nebenbei bei 3 unterschiedlichen Akkus feststellen können. :confused: Könnte das am Radio liegen ?
     
  7. Mace89, 06.01.2011 #7
    Mace89

    Mace89 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    nach dem aufladen ein reboot und dasselbe wenn du es am pc hattest.
    am radio liegt es nicht.
     
  8. norbert, 06.01.2011 #8
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Wenn der Akku nicht tatsächlich so leer ist wie es das Rom anzeigt, könnte es sein daß deine Batstats durcheinander sind. Lass es doch einfach mal komplett leer laufen und dann in einem Rutsch wieder komplett aufladen (nicht gleich abstecken wenn die Led auf grün schaltet!).

    Wenn der Akku tatsächlich verbraucht wird nach dem abstecken (meistens nur nach Anschluss an den PC?), schau mal unter Akkuverbrauch. Sollte sich da "Android OS" besonders hervor tun, ist ein Bug im Kernel schuld (ich hätte ja gehofft, daß der in diesem Rom, spätestens wenn man einen anderen Kernel reinschiebt weg ist...)
     
  9. Schmalzstulle, 10.01.2011 #9
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Hier also wie versprochen mein neues Theme in BlueWhite für dieses echt geniale Rom!!

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=pdVvIsmew4U[/YT]

    Auch wenn hier schon wieder von Akku Problemen berichtet wird. Ich kann das echt nicht bestätigen. Bei voller WLan Last 3G und Syncfunktion und normaler Nutzung hält das Akku über einen Tag. Vom Tempo das echt rasant ist mal ganz abgesehen ;)

    Das Rom ist hier als Update und nicht Full Rom gethemed. Das heißt also nach dem einspielen des Original Roms müßt Ihr dies einmal starten und anschließend mein Theme flashen ;) Sollte jemand das Rom schon einige Zeit in Betrieb haben und das Theme dann flashen, bitte ich um Feedback ob das auch geht. Aber vorher ein Backup machen ;)

    [​IMG]

    Edit: Install Rom SuperblerV4 and reboot
    Install BlueWhite Update and reboot.

    Wenn das Rom SuperblerV4 schon installiert ist, einfach das Update installieren übers Recovery!

    Bei Fehlern bitte Rückmeldung und vorher ein Backup nicht vergessen!!​
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
  10. Mace89, 10.01.2011 #10
    Mace89

    Mace89 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    hab gerade Bluewhite geflasht hatte es vorer schon 3 wochen mit bluedark am laufen.

    es hat ohne probleme gefunzt. die bootanimation von bluedak ist aber geblieben.
    ansonsten super.
     
  11. Schmalzstulle, 10.01.2011 #11
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Sorry ich habe auch erst vorhin den Fehler festgestellt. Da waren auch noch zwei kleine andere Bugs drinnen. Das habe ich noch schnell behoben und das neue Update hoch geladen. Müßtest es Dir noch einmal ziehen, dann stimmts auch mit der neuen Bootanimation ;)
     
  12. OOmatrixOO, 10.01.2011 #12
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,269
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    schon mal gute arbeit, das dass eine theme als update rausgebracht wurde. so stelle ich mir nen theme vor ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2011
    marstermxz bedankt sich.
  13. Mace89, 10.01.2011 #13
    Mace89

    Mace89 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    sorry stulle aber immer noch gleiche bootanimation
     
  14. loldroid, 12.01.2011 #14
    loldroid

    loldroid Gast

    mein 2.2 OTA is nach ner weile immer langsamer geworden und nun dachte ich mir wat solls neues rom muss ran.

    hab jetzt diese dran mit ramhack und neuem radio etc und muss sagen läuft echt gut!weitere erfolge werden folgen
     
  15. loldroid, 12.01.2011 #15
    loldroid

    loldroid Gast

    nachtrag: bei chompsms kann ich die konversationen nicht vom aussehen ändern. zb die schriftgröße des sms textes. die dropdown felder sind zu groß sodass ich sie schriftart nicht auswählen kann. kann das jemand bestätigen?
     
  16. Mace89, 12.01.2011 #16
    Mace89

    Mace89 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    kann ich nicht bestätigen. bei mir funzt es einwandfrei.

    mfg Marcel
     
  17. mandyhenrik, 13.01.2011 #17
    mandyhenrik

    mandyhenrik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.10.2009
    Phone:
    HTC Desire Z
    hallo! funktioniert alles super! habe keinen grün stich deswegen hab ich auch den patch nicht installiert.....
    Eine Frage:
    Ist, wenn man allesn ach der Anleitung gemacht hat der 15 mb Rom Hack schon dabei?
    Und wenn nicht wie bekomm ich den bei der Rom??

    Danke!

    mfg Henrik
     
  18. Mace89, 13.01.2011 #18
    Mace89

    Mace89 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    wenn du alles nach anleitung gemacht hast sprich: spl und radio geflasht hast und nach den rom den kernel hinterher, hast du den Ram-Hack.
    P.S. der Grünstich muss nicht da sein und der patch ist in diesen fall unnötig.

    Um zu schauen ob der Ram- Hack funktioniert gib im terminal emulator "su" ein und dann "free" dort müßte dann bei "Mem" eine zahl zwischen 108000 - 115000 stehen

    mfg Marcel
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
  19. Jake, 15.01.2011 #19
    Jake

    Jake Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Hey yo

    wofür ist dieses Patch ? das check ich grad nicht?
     
  20. Jake, 16.01.2011 #20
    Jake

    Jake Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    wie kann ich jetzt auf Super F downgraden?

    bitte um antworten
     

Diese Seite empfehlen