(ROM) Taboonay ; verwendet hier das keiner?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Acer Iconia A500" wurde erstellt von beast75, 31.07.2011.

  1. beast75, 31.07.2011 #1
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Hallo,

    Ich lese hier fleißig alle Beiträge, aber ich vermisse einen thread über das Taboonay Rom
    [ROM][HC3.1] Taboonay 1.1 (29/07/2011) - xda-developers

    Ich selbst hab es auf meinen Iconia und bin sehr zufrieden. Vielleicht könnten wir uns hier austauschen.

    Ich hätte auch schon eine Frage : Mein erstes Rom war Virtuous Picasso v. 1.1.0
    habe dann wipe System, Data, dalvik, alles ausser flexrom formatieren ( weil ich nicht weiß was dann passiert), und dann den Kernel [KERNEL] Stock/HV/Taboonay V2.3 29-07 - 1.5Ghz/UV control/Disable Mobile Data - xda-developers und danach das Rom [ROM][HC3.1] Taboonay 1.1 (29/07/2011) - xda-developers drauf gespielt.
    Wenn ich jetzt aber bei quadrant Benchmark unter System Info schaue steht dort unter board :picasso und unter product: picasso_generic1

    Was steht bei euch?


    Habt ihr auch Taboonay oben? Ich seid ihr auch zufrieden?

    Lg beast75
     
    Hobi123 bedankt sich.
  2. Marvin-42, 31.07.2011 #2
    Marvin-42

    Marvin-42 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Aus genau diesen Gründen wünsche ich mir eine Übersicht, welches ROM was kann (und was nicht). Wo liegt der jeweilige Vorteil? Mir fällt bei deinem Link jedenfalls auf, dass sehr viel vom Iconia entfernt wurde (Acer About, AcerClockWidget, AcerNidus, AcerOneTimeInit, Acer Registration, Acer Sync, Acer Sync Helper, ApInAp, DocsToGo, Hero Of Sparta, Lets Golf, LumiRead, NFS, TegraZone, TopGames, XT9, Zinio) und der Thread 73 Seiten lang ist.

    Aber warum du dich für dieses und nicht ein anderes ROM entscheiden hast, wird aus deinem Posting leider auch nicht klar.
     
  3. beast75, 31.07.2011 #3
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Entschieden für das Rom, habe ich mich, weil es regelmäßig Updates gibt.
    Bei diesem link: |-| Androonay |-| kann man fehlende spiele oder Programme in ein romupdate mit einkochen. (Die online kitchen auf der xda Seite des romthread.)

    Hätte auch kurz das xoom rom oben, das hat aber bei der Ansicht von Bildern manchmal nur ein schwarzes Bild angezeigt.

    Mit dem Taboonay Rom bin ich eigentlich zufrieden.

    Mich irritiert nur das bei mir Picasso, bzw picasso_generic1 unter System Info beim quadrant Benchmark steht.
    Wollte wissen ob ich beim flashen etwas falsch gemacht habe.

    Lg beast75
     
  4. todesbote, 31.07.2011 #4
    todesbote

    todesbote Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Hi,
    Da ich auch bei XDA unterwegs bin, hab ich mir schon öfter überlegt, dieses Rom zu installieren. Ich denke, ich werde das demnächst angehen, nur wollte ich vorher ein paar Informationen haben, wie zufrieden die Leute damit sind.

    Das mit dem Picasso ist so, das die Bezeichnung bei Acer wohl intern Picasso ist.
    Acer Iconia Tab A500/Picasso | DeviceAtlas

    Gruß
    Tobo
     
  5. beast75, 31.07.2011 #5
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Na da bin ich jetzt aber beruhigt. Dachte schon ich hab beim flashen etwas vergessen.

    Danke
     
  6. todesbote, 31.07.2011 #6
    todesbote

    todesbote Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Kannst du den sonst etwas über das Rom sagen ?
    Besonderheiten oder besondere Programme die installiert sind?
    Funktionieren alle Features (Gps, externe Sdkarte, Wlan ohne Probleme, etc.) :winki:

    Gruß
    Tobo
     
  7. beast75, 31.07.2011 #7
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Also ich bin eigentlich sehr zufrieden, läuft stabil, es gibt regelmässig Updates (als vollständiges Rom UND als Update für die Vorversion d.h. man muß nicht immer alles neu installieren)

    Ich hab keine Probleme mit Wlan (hab bei anderen Rom´s gelesen das die hin und wieder ausfallen)

    Es ist ein Acer Rom - somit geht der Rotations-Lock Schieberschalter (langes Wort)

    GPS funktioniert (Sygic 11)
    Ich habe SETCPU installiert:
    Main
    - Max: 1200000
    - Min: 216
    - Scaling: interactiv
    - Set on Boot: Haken gesetzt

    Profiles
    - Keines angelegt

    Voltage
    - 1x auf "apply" geklickt
    Advanced
    - Nichts verändert

    Dadurch ergeben sich folgende Benchmarkwerte:

    Vellamo : 1072
    CF-Bench v1.1 : 11220,3274,6452

    Denke die Werte sind ganz passabel.

    Die Speicherkarte wird am PC nicht angezeigt nur der Interne Speicher, die externe sieht man mit z.b File Manager HD

    Wenn es noch Fragen gibt..... fragt

    LG Beast75
     
    @Laire und todesbote haben sich bedankt.
  8. @Laire, 01.08.2011 #8
    @Laire

    @Laire Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Also ich habs seit 2 Tagen drauf und bin angenehm überrascht
    Speed passt, keine Ruckler, Wlan stabil
    Das mt den Updates wusste ich noch garnicht - Super
    Lg
     
  9. krid.of-k, 01.08.2011 #9
    krid.of-k

    krid.of-k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Ich würde sagen falsche Reihenfolge.
    Das ROM hat immer ein Kernel inclusive, also hast du dein geflashten Kernel mit dem taboonay mitgelieferten Kernel überschrieben.

    Meine Empfehlung:
    Stabil und wenig schick & schnak hat das HoneyVillain.
     
    beast75 bedankt sich.
  10. beast75, 01.08.2011 #10
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Da bei den anderen Rom´s immer der verwendete Kernel angeführt ist und bei diesem nur ein Verweis auf Richardtrip custom kernel (oder ich hab´s übersehen) , dachte ich, es ist kein Kernel dabei.

    Danke für die Info.

    Lg Beast75
     
  11. @Laire, 01.08.2011 #11
    @Laire

    @Laire Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Nachtrag:

    Habe vorher HoneyVillain (Letzte Version Kernel 2.3) benutzt und musste feststellen das WLAN bei meinem A500 nicht stabil läuft. Bei Taboonay bisher null Probleme!


    LG
     
  12. ESCapePS, 02.08.2011 #12
    ESCapePS

    ESCapePS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Ein ROM ohne Kernel gibt es nicht, der ist immer dabei. Habe auch gleich bei deinem ersten Post gedacht, dass da wohl die Reihenfolge falsch ist. Dadurch ist der Mod Kernel sofort wieder überspielt, was aber wohl egal ist, weil wohl auch der Grundkernel des ROMs übertakten zulässt...

    Zu den Set-CPU-Settings:
    Läuft das Tablet wirklich gut wenn du das Scaling auf Interactive hast? Das war bei mir bei Trips Kernel ne Katastrophe, musste auf ondemand stellen. Außerdem habe ich das min. auf 312 hoch gestellt, aber das ist Geschmackssache.
     
    beast75 bedankt sich.
  13. beast75, 02.08.2011 #13
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Also ich kann jetzt nicht sagen das ich mit dem Interactive Scaling irgendwelche Probleme hätte, mit Interactive erreicht das A500 beim Benchmarktest ein paar Punkte mehr als mit dem Ondemand.

    Wie hat sich das bei dir ausgewirkt, bei den Trips Kernel?
     
  14. Hobi123, 03.08.2011 #14
    Hobi123

    Hobi123 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    17.11.2010
    ich bin erst durch deinen Beitrag darauf aufmerksam geworden und da das XOOM Rom bei mir ein paar Probleme machte bin ich gestern umgestiegen.

    Bisher bin ich begeistert - keine Probleme mit WLAN oder so, läuft sauber bisher...

    Danke für den Tipp!
     
  15. todesbote, 03.08.2011 #15
    todesbote

    todesbote Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Hab nu auch das Taboonay Rom drauf und bin sehr zufrieden damit.
    Einige unnütze Software wurde entfernt, bisher läuft es sehr zufriedenstellend.
    Ich werde ersteinmal dabei bleiben :w00t00:

    Gruß
    Tobo
     
  16. Arelsche, 04.08.2011 #16
    Arelsche

    Arelsche Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2011
    habs eben auch installiert, mal sehen wie das ROM so läuft :)
     
  17. beast75, 04.08.2011 #17
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Ich hatte Probleme mit der Performance mit dem 2.4 Kernel, bin zurück auf 2.3.
    Habe aber grad gelesen, das das an der Einstellung vom setcpu(interaktive oder ondemand)liegt. Aber ich will eh nicht auf 1600MHz übertakten.
     
  18. CharlyPeng, 05.08.2011 #18
    CharlyPeng

    CharlyPeng Gast

    Und, wie läufts?
     
  19. Arelsche, 05.08.2011 #19
    Arelsche

    Arelsche Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Ich bin noch am Testen, bis jetzt läuft es aber sauber und flüssig. Hab auch mal Spaßeshalber nen CB-Bench gemacht: 13002, 3952, 7572 ... ich glaube das sind ganz ordentliche Werte, aufjedenfall besser als mit meinem Stock-Rom ^^

    Viele Grüsse, Mike
     
  20. franzm19, 06.08.2011 #20
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    bei mir ist bei 1000Mhz Schluß. Weder mit SetCPU noch Droid Overclock
    gehen über 1000 Mhz.
    Beim Picasso 1.10 konnte ich bis 1700 Mhz hochtakten !
    Weiß einer Rat ?
     

Diese Seite empfehlen