1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ROM-Übersicht mit Erfahrungsberichten

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire Z" wurde erstellt von clemon, 18.04.2011.

  1. clemon, 18.04.2011 #1
    clemon

    clemon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    05.06.2009
    Phone:
    Galaxy S6
    Hallo Ihr lieben Androiden,

    da es bestimmt einigen wie mir so geht, dass man dauernd neue ROMS ausprobiert habt Ihr sicherlich Eure Erfahrungen mit den verschiedenen gemacht. Ich hätte den Vorschlag, dass man hier eine Übersicht der ROMS macht und kurz seine Erfahrungen dazu schreibt. Das würde bestimmt das ein- oder andere Flashen und zurücksetzen ersparen, bzw. findet man vielleicht Images, die man vorher gar nicht kannte.


    ROM: Stock Gingerbread 2.3.3
    Version: 1.9
    Android-Version: Gingerbread 2.3.3
    Sense: nein
    Link: [ROM] Stock Gingerbread 2.3.3 v1.9 - xda-developers

    Stabilität: 10/10
    bisher nicht einen einzigen Absturz.

    Akkulaufzeit: 7/10
    Finde besser als das Original, aber noch Luft nach oben.

    Performance: 9/10
    Läuft wie aus einem Guss. Kein ruckeln oder haken erkennbar

    Als Alltagsrom nutzbar: ja

    Was nicht funktioniert:
    - Hardware-Tab-Taste funktioniert nur sporadisch. (Fast nur im Browser) Bei Apps springt er bei Betätigung nicht ins nächste Feld, sondern macht im aktuellen Feld Leerzeichen

    Falls Ihr weitere Kriterien habt, die man aufnehmen sollte, werde ich das gerne abändern.
     
    jakob42 und Nimrod haben sich bedankt.
  2. Nimrod, 18.04.2011 #2
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,858
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Sehr gute Idee!

    ROM: Villian SenseGinger
    Version: 3.0
    Android-Version: Gingerbread 2.3.3
    Sense: ja
    Link: [ROM][2011-04-13] TeamVillain presents... SenseGinger v3.0 (2.3/Sense) - xda-developers

    Stabilität: 9/10
    Telefon startet sich manchmal von selbst neu. Edit: Kommt nicht mehr vor. Läuft jetzt sehr stabil.

    Akkulaufzeit: 6/10
    Etwas länger als die Stock-Raum mein ich...

    Performance: 8/10
    Manchmal leichtes Ruckeln beim Wechseln zwischen den Homescreens.

    Als Alltagsrom nutzbar: ja

    Was nicht funktioniert:
    Übertakten. Übertackten sollte nun mit dem entsprechenden Kernel funktionieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2011
  3. Nimrod, 18.04.2011 #3
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,858
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    ROM: MIUI-Bread Gani's Mod
    Version: 1.4.1
    Android-Version: Gingerbread 2.3.3
    Sense: Nein
    Link: http://www.android-hilfe.de/root-ha...3-3-gani-s-mod-desire-z-de-en-07-04-11-a.html

    Stabilität: 9/10
    Eigentlich keine Abstürze, fast schon 10 Punkte.

    Akkulaufzeit: 7/10
    Hält ziemlich lange.

    Performance: 9/10
    Läuft sehr flüssig.

    Als Alltagsrom nutzbar: Ja

    Was nicht funktioniert:
    Fragezeichen der Harware-Tastatur.
     
  4. Lubomir, 21.04.2011 #4
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    ROM: CyanogenMod 7
    Version: 7.0.3
    Android-Version: Gingerbread 2.3.3
    Sense: Nein
    Link: http://www.cyanogenmod.com/

    Stabilität: 10/10
    Keine Abstürze mit CyanogenMod default kernel und Pershoot(ticken schneller und besser) 1,2Ghz mit der eingebauten Übertaktungsfunktion (normaler Kernel + Pershoot Kernel, geht bis 1,5ghz - mehr als 1,2Ghz benötige ich aber nicht)

    Akkulaufzeit: 10/10
    ICH bin damit sehr zufrieden. Schaffe knapp über 2 tage wenn ich fast nichts mache und komme bei einem aufwändigen Arbeitstag sehr gut über die Runden

    Performance: 10/10
    Alles läuft sehr flüssig meiner Meinung nach

    Als Alltagsrom nutzbar: Ja, dafür habe ich das Desire Z gekauft... um es mit CyanogenMod zu nutzen

    Was nicht funktioniert:
    Alles funktioniert einwandfrei
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
    john_coffee und derRobin haben sich bedankt.
  5. FreshP, 21.04.2011 #5
    FreshP

    FreshP Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2011
    ROM: Desire S G2 Port Sense 2.1
    Version: 2.2
    Android Version: Gingerbread 2.3.3
    Sense: ja
    Link: [ROM][Desire_S_G2_Port_Sense2.1_Gingerbread_2.3.3][03/31/11][v2.2_Released] - xda-developers

    Stabilität: 9/10
    Naja, nach dem Boot immer Force Close der Reader-App. Aber die braucht doch eh keiner, oder?

    Akkulaufzeit: 7/10
    Für 'ne Sense-ROM sehr gut. Aber natürlich Luft nach oben. Ich komme von morgens um 7 bis abends halb 6 gut druch mit Internet, Musik, SMSen.

    Performance: 8/10
    Alles sehr flüssig eigentlich. Nur nach dem Boot anfangs immer etwas ruckelig. Ausserdem das Sense-Standard-Problem; im Homescreen die Tastatur ausschieben. Anpassung des Bildschirms in Landscape-Mode dauert 2 bis 3 Sekunden.

    Als Alltags-ROM nutzbar: definitiv, eigentlich in der Nutzung wie Original-ROM, nur mit Gingerbread-Vorteil, hübscherem Musik-Player (mit Cover Flow!), etc.

    Was nicht funktioniert: Alles läuft, was man alltäglich braucht. Nur ist es nicht möglich, einen alternativen Kernel zu flashen, deshalb kein Overclock möglich.

    Fazit: Finde ich persönlich besser als den Wildfire-Port vom Villain-Team, da bspw. die Software-Tastatur grösser ist. Und Sense 2.1 ist echt süss. :)
     
  6. Conan179, 21.04.2011 #6
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,879
    Erhaltene Danke:
    1,085
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S 7 edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    SAMSUNG GEAR S2
    ROM: Virtuous ROM
    Version: 1.0.2
    Android-Version: Gingerbread 2.2.1

    Sense: jap

    Link: http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire-z/94423-rom-04-11-11-virtuous-v1-0-2-htc-sense-1-85-72-2-w-fixes-enhancements.html

    Stabilität: 10/10
    Es läuft und läuft und läuft... Keine force cloes oder abschmierer.

    Akkulaufzeit: (nicht bewertbar!)
    Kurz und knapp, ich hatte verschiedene kernel drauf, jeder hat eine akku laufzeit.

    Performance: 9/10
    mit dem standart kernel vereinzeltet ruckler. mit advance kernel und overclocked auf 1,5ghz sehr selten, bis gar keine.

    Als Alltagsrom nutzbar: Auf jedenfall

    Meine lieblingsrom, ich empfele sie für jeden der sense marg.

    Gruss Conan
     
    hansreger bedankt sich.
  7. Nimrod, 29.04.2011 #7
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,858
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    ROM: Doubleshot Sense 3.0 Port
    Version: 1.01.531.1
    Android-Version: Gingerbread 2.3.3
    Sense: Ja, mySense 3.0
    Link: http://www.android-hilfe.de/root-ha...-doubleshot-1-01-531-1-sense-3-0-port-r1.html

    Stabilität: 7/10
    Für das erste Release sehr stabil, ab und zu FCs

    Akkulaufzeit: 9/10
    Für ne Sense-Rom extrem lange. Bei normaler Nutzung 2 Tage.

    Performance: 7/10
    Läuft erstaunlich flüssig, nur etwas häufiger neu laden der Home-App als bei Stock / Sense 2.1

    Als Alltagsrom benutzbar: Ja, ich würde aber die Virtuous Fusion ROM (siehe Beitrag untendrunter) bevorzugen!

    Was nicht funktioniert:
    - Layout der HW-Tastatur ist falsch (wenn das jemand anpassen kann bitte melden!)
    - Shortcuts auf dem Lockscreen
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2011
  8. Nimrod, 27.05.2011 #8
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,858
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    ROM: Virtuous Fusion
    Version: 1.0
    Android Version: Gingerbread 2.3.3
    Sense: Ja, Sense 3.0
    Link: http://www.android-hilfe.de/root-ha...0-gingerbread-sense-3-0-3d-9.html#post1491529

    Stabilität: 8/10
    So gut wie keine FCs, aber aufgrund des hohen Speicherverbrauchs von Sense 3 kann kaum eine weiteres App (außer Launcher+aktives App+Hintergrundprozesse) im Speicher gehalten werden. Aber das DZ hat eben nur 512MB, und dafür ist Sense 3.0 nunmal (eigentlich) nicht gedacht. Wenn man das berücksichtigt ist es sehr gut (das soll nicht heißen das es sonst schlecht ist :) ). Ab und zu auch Reboots.

    Akkulaufzeit: 9/10
    Kommt nicht an CM7 ran, aber für ne Sense (3.0) ROM erstaunlich gut.

    Performance: 9/10
    Vorallem mit übertackteter CPU erstaunlich flüssig. Aber auch mit Stock Kernel völlig in Ordnung.

    Als Alltagsrom benutzbar: Ja, wenn man nicht mehrere Apps gleichzeitig aktiv halten muss.

    Was nicht funktioniert:
    - Wenige Widgets (Agenda, Bilderrahmen, Fotoalbum)


    _
    Wärs nicht ne gute Idee den Thread als Sticky einzurichten? Gerade für Einsteiger ist das sicherlich ziemlich hilfreich!
     
  9. Pumeluk2, 27.05.2011 #9
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,328
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    ROM: G2/DZ PyroMod Dev Team Roms (V2.0)
    Version: 2.0
    Android Version: Gingerbread 2.3.3
    Sense: Nein
    Link: PyroMod

    Stabilität: 10/10
    Keine FCs, eventuell müssen einmal die Berechtigungen korrigiert werden, dann läuft es sauber.

    Akkulaufzeit: 9,5/10
    Besser als CM7, der fehlende halbe Punkt resultiert darin das mir persönlich Smartphones zu kleine Akkus haben.

    Performance: 10/10
    Absolut flüssig, selbst bei 806 MHz. Und wer es mag kann seine CPU übertakten.

    Als Alltagsrom benutzbar: Ja, ohne Einschränkungen.

    Was nicht funktioniert: Alles funktioniert.
     
  10. Lexuzz, 02.08.2011 #10
    Lexuzz

    Lexuzz Android-Experte

    Beiträge:
    682
    Erhaltene Danke:
    162
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Galaxy Note 4
    Tablet:
    Galaxy Tab S2
    Wearable:
    Gear s2 classic
    ROM: Virtuous Unity Sense 3.0 (Pyramid/Sensation)
    Android-Version: Gingerbread 2.3.3
    Sense: ja
    Link: http://www.android-hilfe.de/root-ha...237-rom-virtuous-unity-sense-3-0-pyramid.html

    Stabilität: 10/10
    Sehr smooth, sehr schön anzusehen und bis jetzt keine Probleme.
    Viel besser als die originale Gingerbread Version!

    Akkulaufzeit: 9/10
    Bei normaler Nutzung mit original dem Akku bis zu 2 Tagen. Da es aber verschiedene gibt, hängt es teilweise auch von diesen ab.

    Performance: 10/10
    Seit dem letzten Update auf v1.31.0, gibt es nur noch selten ein kleines Ruckeln beim Wechseln zwischen den Homescreens.

    Als Alltagsrom nutzbar: Ja, auf alle Fälle.

    Was nicht funktioniert: Bis jetzt funktioniert alles und ich kann diese ROM nur empfehlen, danach kommts CyanogenMod 7.0.3 und HoneySenseHD 7.3 ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
    sylver81 bedankt sich.
  11. ElEm, 04.08.2011 #11
    ElEm

    ElEm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    ROM: MIUI 1.7.29 DE/EN (wöchentliches Update!)
    Android-Version: Gingerbread 2.3.5
    Sense: nein
    Link: [Desire Z] Vollversionen (stock)

    Stabilität: 9,5/10
    Sehr stabil, bislang so gut wie keine Ausfälle. Läuft absolut rund.

    Akkulaufzeit: 8/10
    Ich schaffe damit gut 24 Std. Ist mir ehrlich gesagt zu wenig, aber zumindest doch deutlich mehr, als mit dem HTC-Stock-ROM, allerdings bei gleicher Nutzung auch deutlich weniger, als z.B. mit CM7.

    Performance: 10/10
    Perfekt

    Als Alltagsrom nutzbar: ein uneingeschränktes JA

    Was nicht funktioniert: Bisher funktioniert absolut alles
    Sonstiges: das ROM wird regelmäßig einmal wöchentlich am Freitag aktualisiert, die deutsche Version kommt dann meistens bis Sonntag abend nach. Wenn das mit dem Akku etwas besser wäre, würde ich keinen weiteren Gedanken an ein anderes ROM verschwenden :cool2:
     
    respublica bedankt sich.
  12. ElEm, 29.08.2011 #12
    ElEm

    ElEm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Nachtrag zum Punkt Stabilität - da muss ich inzwischen Abstriche machen: es gibt mindestens 2 apps, die bei Miui grundsätzlich abstürzen (FC), nämlich die Kalender-App von Lotus Traveler und der DB-Navigator (Bundesbahn-app). In beiden Fällen passiert das dann, wenn man im betreffenden Feld das Datum bzw. die Zeit wählen will. Offenbar kommen die Apps nicht mit dem "Wheel" zurecht. Das ist äußerst dämlich, und wer da jetzt Schuld hat, ist mir ehrlich gesagt wurscht - es ist auf Dauer ein Killer für dieses an sich tolle ROM. Umfragen im Kollegenkreis und Antworten im MIUI-Germany-Forum zeigen, dass das auch nicht Geräte-spezifisch ist. Schade!
     
    sealsnipe bedankt sich.
  13. sealsnipe, 04.01.2012 #13
    sealsnipe

    sealsnipe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    ROM: RCMix 4.0 Energized Blue Edition
    Android-Version: Gingerbread 2.3.5
    Sense: Ja! 3.5
    Link: http://www.android-hilfe.de/custom-...x-4-0-energized-blue-edition.html#post2489607

    Stabilität: 9,5/10
    Sehr stabil, bislang keine Ausfälle. Der halbe Punkt resultiert daraus, dass WiFi Calling beim Boot 2x nen Absturz von sich selbst verursacht und auch allgemein nicht nutzbar ist für mich(!?). Nach dem Entfernen mit TitanBackup ist es weg, dafür rebootet aber mein Handy, wenn das Display Timeout einsetzt......
    Akkulaufzeit: 8/10
    Bei meiner Art von Nutzung (24/4 online, dauer Edge mit ICQ Facebook etc, Musik beim täglichen Workout ~1,5h) hält der Akku gerade mit viel Willen etwa 18h. Das ist viel bei meinem Gebrauch!
    Performance: 9/10
    Perfekt. Auch hier mache ich abstriche. Nicht alles läuft ruckelfrei und glatt, aber das ist normal.
    Als Alltagsrom nutzbar: Ja!
    Was nicht funktioniert: Bisher funktioniert absolut alles
    Sonstiges: Siehe Stabilität.... Echtes Problem mit dem WiFi Calling. Wenns einen beim Boot nicht stört, dass 2x ne Fehlermeldung kommt, OK!

    An dieser Stelle meine Frage ob wer für das Problem mit WiFi Calling (oben beschrieben) ne Idee hat.


    Zweiteres bin ich auf der suche nach einer ROM ohne Sense. Hat da jemand was gutes im Petto? Wenn ja, dann bitte mit Erfahrungsbericht (so wie hier alle Posts sind) hier einstellen. Danke!


    liebe Grüße
     
  14. SL!De, 22.01.2012 #14
    SL!De

    SL!De Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    @sealsnipe
    Hast du Wifi-calling deinstalliert oder gefreezt? Beim ffreezen sollte es eigentlich keine Probleme geben...
     
  15. SL!De, 22.01.2012 #15
    SL!De

    SL!De Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    ROM: Virtuos Quattro RC2
    Android-Version: ICS 4.0.3
    Sense: Nein
    Link: http://www.android-hilfe.de/custom-...tuous-quattro-ice-cream-sandwich-4-0-3-a.html

    Stabilität: 8,5/10
    Eigentlich ziemlich stabil! Hatte bis jetzt noch keinen reboot, der nicht gewollt war. Selten werden die Icons im Launcher und sonst auch total vergrößert dargestellt. Man kann z.B. keine Schrift mehr lesen! Erst durch einen reboot wird dieser Fehler behoben.
    Akkulaufzeit: 8/10
    Immer online -> 1/2 Tag mit HSDPA/EDGE, 1/2 Tag mit W-Lan; Helligkeit automatisch; Taktraten -> min 122Mhz, max 1,2Ghz, gov ondeamend; Musik -> ca. 2 Stunden am Tag
    Performance: 9/10
    Sehr flüssig, selten langsam (Kamera)
    Als Alltagsrom nutzbar: Ja! Definitiv!
    Was nicht funktioniert: Es funktioniert alles, allerdings hat die Kamera noch ein paar Schwierigkeiten!
     
    Maverrick.ki bedankt sich.
  16. SL!De, 26.01.2012 #16
    SL!De

    SL!De Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich muss sagen, nach ca. 3 Tagen ohne reboots, kamen MASSIG Fehler! Mein anfänglicher Optimismus ist verflogen! Das bekannte Problem mit den Grafiken, ständig freezes und unendlich LANGSAM! Das ganze hier hat mich so aufgeregt, dass ich mir jetzt wieder MIUI raufgemacht habe!
    Die Kamera hat auch noch ein paar Probleme, keine Videoaufnahme! Außerdem ist direkt nach dem starten der Kamera-App der Bildschirm schwarz, und man muss erst ein Foto machen, damit man den Sucher "sieht"!
    Also für mich immernoch eine (wenn auch sehr schicke) SPIELEREI und KEINE DAILY ROM!
     
  17. Conan179, 01.02.2012 #17
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,879
    Erhaltene Danke:
    1,085
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S 7 edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    SAMSUNG GEAR S2
    Rom Name: Virtuous Affinity Version 2.05.0

    Android-Version: Gingerbread 2.3.5
    Sense: ja in der version 3.5
    Link: [ROM] Virtuous Affinity | Sense 3.5 (Runnymede)

    Stabilität: 9,5/10
    Ich finde die rom ist Stabil

    Akkulaufzeit: 10/10
    Wen display aus ist:
    Ich finde das ist ein guter wert. Mit benutzung 1 tag, ohne 2tage.
    Performance: 9,5/10
    Die PErformance ist gut, aber weil es sense 3.5 ist ein kleiner unterschied zwischen dieser und einer älteren 2.3.3 rom mit sense.

    Als Alltagsrom nutzbar: Oh ja absolut.

    Was nicht funktioniert: Sense dreht sich nur in Landscape wen auto drehen angeschalten ist, nicht wen die tastatur ausgeklapt wird.

    Gruss Conan
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2012
    fabse_1 bedankt sich.
  18. sealsnipe, 01.02.2012 #18
    sealsnipe

    sealsnipe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Du könntest vielleicht erwähnen, dass du die Virtuous Affinity 2.05 nutzt, statt nur Gingerbread 2.3.5 ;)
     
  19. Pit Schnass, 13.09.2012 #19
    Pit Schnass

    Pit Schnass Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2012
    ROM: CyanogenMod 7.2.0 (stable)
    Android-Version: Gingerbread 2.3.7
    Sense: nein
    Link: http://download.cyanogenmod.com/?device=vision&type=stable

    Stabilität: 9,9/10
    Alles läuft sehr geschmeidig und rund. Auch nach mehreren tagen uptime keine Probleme. Viel besser als die original ROM von htc mit 2.3.3

    Akkulaufzeit: 10/10
    Der Akku vom Desire Z ist ja nicht gerade ein Kraftpaket, aber mehr Akkulaufzeit als mit dieser ROM habe ich noch nicht gesehen. Kleiner Tip: Macht im Rommanager unter den Adwanced Settings den Battery Cache mal leer. Das erhöt die Laufzeit enorm, sollte nach jedem ROM wechsel gemacht werden.

    Performance: 10/10
    Astrein! CPU wird per default auf 1024 Mhz getaktet.

    Als Alltagsrom nutzbar: Ja

    Was nicht funktioniert: Noch nichts gefunden.

    Sonstiges:
    Behebt bei mir sogar einen Bug in verbindung mit der App Cyberon VoiceCommander. Beim original htc ROM wurde der Ton trotz Bluetooth Headset immer über den Telefonlautsprecher ausgegeben. Habe noch keine andere ROM gefunden mit der das so gut klappt wie mit dieser.
     
  20. BlackPuma007, 16.01.2013 #20
    BlackPuma007

    BlackPuma007 Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2012
    Könnte Man hier mal aktualisieren? nach denn ganzen neuen ROMS? wäre nett : Thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen