1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] VEGAn-TAB for Adam BETA 5.1.1 040411

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Notion Ink Adam" wurde erstellt von Pütz, 06.04.2011.

  1. Pütz, 06.04.2011 #1
    Pütz

    Pütz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,027
    Erhaltene Danke:
    166
    Registriert seit:
    07.07.2009
    Ich bin persönlich folgendermaßen vorgegangen:
    -adam ausgepackt (endlich ;) )
    -Netzteil angeschlossen
    -ClockworkMod installiert (das file gibt es hier)
    -Backup vom nackten Originalsystem gemacht
    -Vegan-Tab ROM installiert ( das file gibt es hier)
    -Date/Cache Reset

    Mein erster Eindruck ist sehr gut. Detailiert etwas über Stabilität usw berichten werd ich dann nach ausgiebigen Tests. Finds auf jeden Fall super bei Bedarf die ganzen Notion Ink Apps nutzen zu können und trotzdem absolut flexibel zu sein.
    Es funktioniert bislang eigentlich alles was ich getestet habe (die Notion Ink Apps, WLAN, 3G , Market usw ).

    Einige Tipps die ich anderswo augeschnappt habe noch vorweg:
    Die Änderungen die man auf Dateiebene vornehmen muss/kann (toggle 3G usw) lassen sich mit diesem "Prop Editor" organisieren und halbwegs automatisieren. Lässt sich natürlich auch für andere Dinge unabhängig von diesem ROM Nutzen. Man kann z.B. auch recht komfortabel Backups der props Dateien anlegen (dieser Propeditor wäre auf jeden Fall was für die FAQ).
     
  2. harvey186, 07.04.2011 #2
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Dann lass mal von dir hören, würd mich interessieren, wie es läuft und welche Probleme es hat.
     
  3. djmarques, 07.04.2011 #3
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Eventuell ein paar Screenshots wären auch super!
     
  4. Pütz, 07.04.2011 #4
    Pütz

    Pütz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,027
    Erhaltene Danke:
    166
    Registriert seit:
    07.07.2009
    Nach 2 Tagen intensiver Nutzung kann ich sagen: Es läuft immer noch absolut stabil ! Bislang hatte ich einen Force close bei Dolphin (das war aber mehr oder weniger selbstverschuldet).

    3G läuft - allerdings hat das Modul scheinbar relativ schlechten Empfang. Ich bekomme zwar ausreichend Balken angezeigt, aber in meiner Wohnung reicht es leider nur für GPRS (mit dem Handy switched er oft zwischen den Netzen hin und her).

    GPS läuft nicht. Keine Ahnung was man da noch an work-arounds probieren kann.

    Ich kann mangels Vergleichsmöglichkeit leider nicht sagen ob die Kompatibilität zu externer Micro SD ( Sandisk 16GB Class 4) und USB Sticks gut oder schlecht ist. Beides funktioniert - aber leider nicht immer. Die Micro SD habe ich schon entfernen und neu einstecken müssen damit sie z.B. im Sniffer erkannt wird. Irgendwie scheint es da ein Problem mit Hot Swapping zu geben. Bei dem anderen im Filemanager vorinstalliert ist gabs aber deutlich weniger Probleme.
    Eine externe 2,5" 160 GB Platte lief erstmal nicht - ich konnte dann aber im Rootexplorer das USBDrive mit Lese UND Schreibzugriff mounten und es kommt beim erstellen eines Ordners oder beim kopieren auch keine Fehlermeldung. Leider funktioniert das ganze dann trotzdem nicht so richtig ( am PC ist die Platte dann immer noch leer).
    Wenn ich am PC Daten draufschiebe kann ich aber z.B. Videos von der Platte abspielen am adam.

    Google Market läuft und ich finde alle Apps. Es funktionieren auch ansonsten alle Apps einwandfrei. Lediglich der Mail Client von Notion Ink bekommt keine Internetverbindung (weder über Wlan noch über Mobilfunk).

    ADW Launcher (nachinstalliert) läuft Spitzenmäßig, die Performance der Animationen beim "blättern" usw. machen keinerlei Probleme. Auch "riesige" Scrollbare Widgets laufen ohne Zicken. Sieht echt schick aus.

    Nach anfänglicher Abscheu gegenüber den ganzen Schaltflächen in der Statusleiste (alá Honeycomb) gefällt es mir inzwischen ganz gut, dass ich die Androidfunktionen "home", "menu" und "back" auch im dunkeln aufrufen kann. Wie schon von anderen bemängelt findet man im dunklen die Tasten beim adam nicht so gut. Die Schaltflächen in der Statusleiste sind dann, gerade für die Abendstunden, oder beim lesen im Bett echt praktisch.

    EDIT: Screenshots muss ich nachreichen. Die App "screenshot trial"ist die erste getestete App die abschmiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2011
  5. harvey186, 09.04.2011 #5
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Also. ich hatte das ROM jetzt für 2 Tage drauf. weder SD2 noch USB wurden erkannt. Außerdem gefiel mir die breite Taskleiste oben nicht so sehr. War zwar ganz nett, diverse Buttons sehen zu können, aber in einigen Anwendungen wurde die Taskleiste verdeckt und ich musste wieder auf Button Savoir zurückgreifen. Die Geschwindigkeit war etwas schlechter als bei BEAST. Das einzige was mir gefallen hat: mein Wifi blieb endlich im Sleep mode an. Das habe ich bisher bei allen ROM's vermisst.
    Aber alles in allem: wer's mag, OK, wer's nicht mag, sollte auf BEAST umsteigen. Aber: wer Mail'd nutzen will muß bei Version 2.1.3 beíben, den Josh hat das rausgeschmissen. Und ich habe noch keinen Weg gefunden Mail'd nachzuinstallieren.
     
  6. Deanna, 09.04.2011 #6
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Nö! :D

    siehe Anhang. Der Dank geht an unseren DJ ;) :thumbsup:

    Aber wenn ihr vorher ein Backup mit Titanium macht (unbedingt anzuraten!), könnt ihr die Proggis auch wiederherstellen.
     

    Anhänge:

    djmarques bedankt sich.
  7. harvey186, 09.04.2011 #7
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Schön wärs !!!!!!!!!!!! hab ich alles schon ausprobiert, mehrfach. Geht nicht !!!!! Es gibt permanent FC's :-(

    Selbst die NI Mail'd.apk läßt sich nicht installieren.

    Und die angehängte apk ist nicht Mail'd !!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
  8. Deanna, 09.04.2011 #8
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Hab ich doch selber auch gemacht und ja das ist MailD.... Ich hatte MailD gelöscht und damit nachinstalliert.

    Wieso soll man das nicht nachinstallieren können?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.04.2011
  9. harvey186, 09.04.2011 #9
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Auf BEAST 2.1.4 hagelt es FC's nach der Installation !!!

    NEHME ALLES ZURÜCK !!!!!!!!!!!!!!
    Das ist wirklich Mail'd und das funktioniert auch. Super, danke !!!!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.04.2011
  10. Deanna, 09.04.2011 #10
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Na, ich wollt sagen....
     
  11. SphaeroX, 10.04.2011 #11
    SphaeroX

    SphaeroX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Ich zitiere da nur aus meinem Blog Adam MOD’s | HTC Flyer - Deine Tabletnews im Netz!


    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=ilYxIQF-5rM[/YT]
     
  12. harvey186, 10.04.2011 #12
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Ja, das mit der Geschwindigkeit hatte ich ja auch schon bemerkt und für mich ist weiterhin Beast das ROM der Wahl.
     
  13. Pütz, 11.04.2011 #13
    Pütz

    Pütz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,027
    Erhaltene Danke:
    166
    Registriert seit:
    07.07.2009
    Bei mir funktioniert die 160GB USB Platte inzwischen wunderbar. SD2 geht leider nur nach einem neu einstecken oder manuell mounten.

    Allerdings habe ich inzwischen festgestellt, dass der Kopfhörerausgang und der HDMI Anschluss mit diesemROM nicht funktioniert. Werd wohl auch nochmal Beast testen.
     

Diese Seite empfehlen