1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Rom's][Kernel's][References] The Promethius Project by samno [always up2date]

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für das LG P920 Optimus 3D" wurde erstellt von Kyomo, 19.05.2012.

  1. Kyomo, 19.05.2012 #1
    Kyomo

    Kyomo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7

    Quelle: [Rom's][Kernel's][References] The Promethius Project [Version 1.3][16/05/2012] - xda-developers

    Letztes Update: 5.7.2012

    Kernel kommt hier:


    Vielen Dank an samno für diese gute Arbeit!

    Leider sind derzeit keine direkten Links von ihm gegeben.
    Downloadbar ist der Kernel auf der Quelle: xda-developers - View Single Post - [Rom's][Kernel's][References] The Promethius Project [Version 1.3][16/05/2012]

    Changelog

    Achtung: Diese ROM kann euch NICHT das Baseband der 21e aufspielen. Stellt bitte sicher, dass ihr diese Version vorher geflasht habt. Danach dann darauf achten, dass es der + Kernel sein MUSS (Beachtet das "+"!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
    schirnerj bedankt sich.
  2. Kyomo, 23.05.2012 #2
    Kyomo

    Kyomo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Habe das jetzt mal alles getestet in der neuesten Version und es läuft wirklich hervorragend :)
     
  3. cobra111, 24.05.2012 #3
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    05.04.2011
    wenn ich das kernel installieren 1.3 habe kein Signal hat jemand auch das problem


    gruss
     
  4. AlfredENeumann, 24.05.2012 #4
    AlfredENeumann

    AlfredENeumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,197
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Welchen Kernel hast du geflasht?
    Auf Basis welchen ROMS hast du das Custom ROM installiert, sprich welches ROM hattes du vorher drauf?
     
  5. Kyomo, 24.05.2012 #5
    Kyomo

    Kyomo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Auf 21e musst du den v1.3+ Kernel flashen.
     
  6. cobra111, 25.05.2012 #6
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Jetz habe ich das 3D max Rom von Accura das ist BB, 21E, das komisch ist das selbst mit die neu Accura Kernel nicht mit jeder nett habe
     
  7. Kyomo, 25.05.2012 #7
    Kyomo

    Kyomo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Ich versuche diesen Satz mal zu interpretieren und er könnte bedeuten, dass du auch mit der Acura Rom kein Netz hast?

    Das Baseband bekommst du nicht per ROM, sondern nur über das Flashen der firmware oder des Basebands selbst.

    Also:
    -21e flashen (z.B. mit der .kdz Datei oder vielleicht auch am einfachsten über das LG Update Tool)
    - diese ROM flashen für 21E
    - diesen Kernel flashen V1.3+
     
  8. cobra111, 25.05.2012 #8
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Also mit Accura 3D Rom u. D bestia Kernel hab Netz, mit Titan Kernel 6r genauso ausser mit accura Kernel v5 und das ihr nicht
     
  9. Kyomo, 25.05.2012 #9
    Kyomo

    Kyomo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Wenn ich das richtig sehe hast du also Netz mit den Kernels, die auf einer Source unter 21e basieren. Das ist nicht verwunderlich, schau dir nochmal meinen letzten Beitrag an.

    Du musst dir die V21e Firmware nochmal rüberflashen um das Baseband zu erhalten. Eine ROM, die auf V21e basiert bringt dir NICHT das erforerliche Baseband für die neuen Kernels.
     
  10. cobra111, 25.05.2012 #10
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Erst mal danke

    Welche Anleitung ist die beste zu nehmen um das 21E drauf zu machen
     
  11. narrischer, 25.05.2012 #11
    narrischer

    narrischer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Ach Gottchen - das is echt mühsam mit dem Zeuch.

    Mittlerweile geht mir das 3D schon am Senkel. Ich glaube, ich wechsel mal zu Samsung. Nischenhandys sind einfach unglaublich unterpriviligiert, was gute Customs angeht. Und gibts dann mal welche, is es schon mühsam, die richtige zu finden und die draufzubekommen.

    :unsure:
     
    sarfann bedankt sich.
  12. hellion, 25.05.2012 #12
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
  13. Kyomo, 26.05.2012 #13
    Kyomo

    Kyomo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Wenn du ein ungebrandetes Handy hast, dann sollte die V21E durch ein völlig normales LG Firmware Update aufgespielt werden.
    Falls nicht ist das hier der manuelle Weg:
    csmg.lgmobile.com/swdata/WEBSW/LGP920/ADEUML/V21e_00/V21E_00.kdz
    [DEV] KDZ Firmware Update Fix - xda-developers
    ◘►◘►[FLASH + ROMS][v20B.KDZ] KDZ Files on WINDOWS 7 (64) & XP + Download◄◘◄◘ - xda-developers

    @narrischer: Worauf genau beziehst du dich? Die Custom ROM ist doch ganz einfach zu flashen. Und V21e bekommt man normal über das Firmware Update am PC, das macht jeder Hersteller so.
     
  14. Kyomo, 28.05.2012 #14
    Kyomo

    Kyomo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Weiß ja nicht, ob es überhaupt irgendjemand außer mir nutzt, aber es gibt eine neue Version! :) (Kernel + ROM)
     
  15. hellion, 29.05.2012 #15
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Das ROM nutze ich nicht, aber den Kernel :winki:

    Läuft prinzipiell gut, aber ich habe den Eindruck, als ob die CPU mit dem 1.3+ Kernel etwas lang braucht, bis sie bei rechenintensiven Apps (z. B. beim Schachprogramm Droidfish) auf "Touren kommt" (andere Versionen (also auch die aktuelle) habe ich noch nicht probiert)

    Ist das möglicherweise eine Folge von "-App Cpu Usage Tweak"?
     
  16. Kyomo, 29.05.2012 #16
    Kyomo

    Kyomo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Nutzt du SetCPU? Und hotplug? Ich habe gelesen, dass es Ansprechprobleme geben könnte, wenn die minimale Frequenz auf unter 300MHz steht. Er arbeitet schon dran. Ich habe die Minimale auf 300MHz stehen und nichts Negatives bemerkt :) Den neuen Kernel kannst du dir ja dennoch schonmal flashen.

    Gesendet von meinem LG-P920 mit Tapatalk 2
     
    hellion bedankt sich.
  17. hellion, 29.05.2012 #17
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    CPU Master free 2.5 mit Hotplug
    Hmm, seitdem ich mit den Einstellungen in CPU Master ein wenig gespielt habe, scheint es auch mit 196 MHz Minimum deutlich schneller anzusprechen als vorher! :confused2: Aber du hast recht, das verzögerte Ansprechverhalten ist mir mit 196 zuerst aufgefallen...

    Naja, bei meinem LG wundert mich schon lange nix mehr, seitdem ich festgestellt habe, dass sich alle 1-3 Tage einer der CPU-Kerne verabschiedet (unabhängig vom verwendeten ROM/Kernel) und sich nur noch mit einem Reboot wiederbeleben lässt...
     
  18. Freeman2000yes, 30.05.2012 #18
    Freeman2000yes

    Freeman2000yes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Hi,
    Ich hab noch nach wie vor den Thiaiz2.7.1 Rom drauf und in Verbindung mit dem Promethius Kernel V 1.1 ist es die absolute Dreamfusion. Alles funzt absolut perfekt und in Sachen akku ist es das Beste was ich bisher ausprobiert hab, zumindest mit den 1200 Mhz. Ab V1.3 geht es mit dem alten Baseband nicht mehr , aber wozu Updaten, wenn alles super läuft , ich nutze setcpu und mit den 196 Mhz , hab ich keine Probleme, den 1.2 Kernel will ich gar nicht erst ausprobieren , meinermeinung nach bringt dieses ganze Undervolten nicht viel und es gibt auch mal probleme, versucht doch mal die alte V1.1 , wer Probleme hat.
    Mfg
     
  19. Kyomo, 30.05.2012 #19
    Kyomo

    Kyomo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,019
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Man könnte aber erwähnen, dass der Ghostcall erst mit dem neuen V21e Baseband behoben ist :) Ansonsten war diese Combo wirklich gut, wie alles von ThaiZ. Samnos ROM ist aber mMn nicht wirklich inferior.
     
  20. hellion, 31.05.2012 #20
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    ich habe mir jetzt den 1.4+-Kernel geflasht und in Verbindung mit meinem Stock-ROM (V21e) läuft er wirklich gut. Als Minimum sind jetzt sogar 150 MHz möglich; und sogar damit ist das langsame Ansprechen der CPU kein Thema mehr! (evtl. war das nur ein vorübergehendes Phänomen bei meinem O3D)

    Bin sehr zufrieden!
     

Diese Seite empfehlen