Root + Clockwork Fragen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von bulldog06, 19.01.2012.

  1. bulldog06, 19.01.2012 #1
    bulldog06

    bulldog06 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Phone:
    Mobistel Cynus T2
    Hallo habe heute ein HTC Desire bekommen und wollte ein Coustom rom ICS Draufmachen über den Clockworkmod was ja bei anderen handyherstellern einfach ist, aber nicht bei dem Handy.
    Ich habe jetzt bestimmt schon 2 stunden geleen aber habe immernoch kein plan selbst aus den Anleitungen werde ich nicht schlau.
    Ich meine was ist Hboot oder S-off?

    Ich will einfach nur Erstmal Rootrechte und Clockwork hoffe jemand hat ne anleitung die was taugt.

    Das Handy hat neuste Firmware drauf und ist noch Orginal wurde nie geflasht oder Sonstiges.
     
  2. LouCipher, 19.01.2012 #2
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2012
  3. bulldog06, 19.01.2012 #3
    bulldog06

    bulldog06 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Phone:
    Mobistel Cynus T2
    Ja danke für den link habs soweit gemacht nur habe ich ein Problem das Programm Amora hat mir gesagt nach ner weile das es die verbindung zum handy verloren hat und ich solls nochmal versuchen nur leider hängt jetzt mein Handy am Bootlogo fest da steht nur HTC mehr nicht manchmal tut auch mehrmals rebooten ab und an fährts auch hoch und stürzt dann ab. was kann ich tun ? diese meldung bekomme ich jedesmal vom Programm.

    Daten:
    Andriod 2.2
    BRAVO PVT1 Ship S-ON
    HBOOT-0.93.0001
    MICROP-031d
    Touch Panel -SYN0101
    RADIO-5.11.05.27
    AUG 10 2010, 17:52:10
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2012
  4. LouCipher, 20.01.2012 #4
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Wenn das Handy aus ist und du Vol- und Power drückst, dann kommst du in den Bootloader (hboot).
    Und von da an der Anleitung weiter folgen?!
     
  5. bulldog06, 20.01.2012 #5
    bulldog06

    bulldog06 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Phone:
    Mobistel Cynus T2
    Ja superr in in den HBOOT Modus komme ich ja rein aber was soll ich in dem modus machen?
    Hardreset habe ich auch schon gemacht brint nur nix.
    Aber könnte es auch daran liegen das ich wos noch ging versucht habe über den Rommanager Clockworkmod aufzuspielen was irgenwie fehlgeschlagen ist .
     
  6. LouCipher, 20.01.2012 #6
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    ???
    Hast du dir die o.g. Anleitung auch durchgelesen?
    Dort steht dass du ins Hboot sollst und dann mit unrevoked rooten.
     
  7. bulldog06, 20.01.2012 #7
    bulldog06

    bulldog06 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Phone:
    Mobistel Cynus T2
    Ich habe den Threed gelesen und da steht das man das handy wenn läuft anstöpseln soll vorher natürlich das unrevoked starten mit der Coustom einstellung dann am handy den debugging modus startet.
    Bei mir gehts ja nen paar minuten mit unrevoked aber wenn ans neustarten geht da bleibt mein handy beim HTC Logo hängen und es erscheint die oben genante meldung
     
  8. LouCipher, 20.01.2012 #8
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2012
  9. bulldog06, 20.01.2012 #9
    bulldog06

    bulldog06 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Phone:
    Mobistel Cynus T2
    Ich war im HBOOT Modus um die Treiber für Windows zu Instalieren.
    Desweiteren habe ich mein Handy wieder angemacht wies da stand und als es hochgefahren war einfach usb dran wieder und das Programm gestertet dann hats ornungsgemäß angefangen hats handy neugestartet ist in den HBOOT Modus hats wieder neugestartet und beim bootlogo hängengeblieben, desweiteren hat man mehrmal den windowssound gehört das USB Verbunden war und wieder getrennt wurde.
     
  10. LouCipher, 20.01.2012 #10
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ahhhh. Da bist du schon.
    Geh mal ins hboot und dann auf Recovery (navigieren kannst du mit Vol+ und vol- und bestätigen mit dem Powerknopf)
     
  11. bulldog06, 20.01.2012 #11
    bulldog06

    bulldog06 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Phone:
    Mobistel Cynus T2
    Habe ich gemacht da ird der bildschirm Schwarz und man sieht ein kleines HTC Disire Mit einen Roten Dreiech und einen Ausrufezeichen darin aber abgesehen davon kann ich nicht machen.
    Was soll ich denn in dem Recoverymodus machen ?
     
  12. LouCipher, 20.01.2012 #12
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Geh mal in den Hboot und gehe auf "Clear Storage".
    Damit stellst du eigentlich die Werkseinstellung wieder her.
     
  13. bulldog06, 20.01.2012 #13
    bulldog06

    bulldog06 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Phone:
    Mobistel Cynus T2
    Das Mit Clear Storage habe ich gestern auch schon Probiert aber hat nicht geholfen.
    Gibt es irgendwie ein Programm womit ich die Orginalfirmware aufspielen Wie bei Sony erricson das Seus Programm das speilt ja auch die OrginalFirmware wieder drauf so als wärs gerade neu.
     
  14. LouCipher, 20.01.2012 #14
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3

Diese Seite empfehlen