1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Root für 2.3.3-Firmwares

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Ace" wurde erstellt von redfoo, 03.05.2011.

  1. redfoo, 03.05.2011 #1
    redfoo

    redfoo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    18.04.2011
    serdez, Raumluft, socky1706 und 6 andere haben sich bedankt.
  2. callito, 03.05.2011 #2
    callito

    callito Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Habe damit problemlos mein ace mit S5830XXKPB gerootet....
    ....vielen dank, endlich kann ich nen backup machen und damit schneller auf eine andere fw flashen.

    Gruß

    P.s. Mit S5830XXKPB scheint das inid problem gelößt zu sein. AF funktioniert immer noch nicht.
     
  3. Me-Virus, 03.05.2011 #3
    Me-Virus

    Me-Virus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Sehr schön, hat ohne Porbleme funktioniert bei XXKP8.
     
  4. flo-95, 03.05.2011 #4
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hat wunderbar funktioniert und kommt in die FAQ. Vielen Dank :thumbsup:

    Hat schon jemand getestet, ob es auch mit 2.2 funktioniert?
     
  5. redfoo, 03.05.2011 #5
    redfoo

    redfoo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Hm, der Root scheint noch nicht ganz so perfekt zu sein. Es wird von Restarts berichtet sobald der Root-Modus verwendet wird. Kann das ebenfalls beim Löschen der russischen System-Apps beobachten...
     
  6. flo-95, 03.05.2011 #6
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also ich hatte bisher keine Probleme...
     
  7. redfoo, 03.05.2011 #7
    redfoo

    redfoo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Könntest du das auch mal probieren?
     
  8. flo-95, 03.05.2011 #8
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Wenn du genau beschreibst, bei welcher Aktion der Fehler auftritt. Denn wenn, dann soll alles exakt nachgestellt werden, um es nachvollziehen zu können.
     
  9. redfoo, 03.05.2011 #9
    redfoo

    redfoo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Okay, also hab einfach Titanium Backup aus dem Market geladen und dann diese russischen Apps gelöscht. Also das Hangman und das Musik Dings da ^^.
    Apps wurden deinstalliert, tauchten weder im Menü noch in Titanium auf, allerdings hat sich das Gerät direkt nach der Deinstallation neugestartet.
     
  10. flo-95, 03.05.2011 #10
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    So, gerade eben getestet und hinterher auch noch etwas rumgespielt (auch in Apps, die Root vorraussetzen) und alles läuft noch.

    Ich hab als Firmware die XXKP8.
     
  11. redfoo, 03.05.2011 #11
    redfoo

    redfoo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Dann sind die Neustarts wohl entweder Zufall, oder es liegt daran dass ich die XXKPB habe...
     
  12. flo-95, 03.05.2011 #12
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Kann auch an der Firmware liegen.
     
  13. flo-95, 03.05.2011 #13
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    So, nun habe ich per Titanium Backup ein vorinstalliertes Widget deinstalliert und auch einen Reboot.
     
  14. flo-95, 03.05.2011 #14
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ich habe die letzten Beiträge mal ausgelagert...

    Wer etwas dagegen einzuwenden hat, der möge jetzt sprechen oder für immer schweigen :lol:
     
  15. Lord Nikon, 03.05.2011 #15
    Lord Nikon

    Lord Nikon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Das nix Root.
    Du falsch geschnibbelt. :lol:
     
  16. flo-95, 03.05.2011 #16
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ups, Entschuldigung. War mein Fehler! Ist jetzt korrigiert.
     
  17. Raumluft, 13.05.2011 #17
    Raumluft

    Raumluft Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Hallo,

    irgendwie traue ich dem der in diesem Thread angegebenen Datei nicht ganz. Gibt es auch eine Möglichkeit die Gingerbread KPE Firmware mit Oneclick 1.9.1 zu rooten?
    Hab es mehrfach versucht, jedoch ohne Erfolg.

    Sonst muss ich wohl auch auf diese Datei (upd_1.zip) zugreifen.

    Schöne Grüße, Raumluft

    Edit: Hab nochmal intensiver gegoogelt und gesehn, dass Gingerbreak wohl bei Superoneclick noch nicht so weit ist... Also hilft nur upd_1.zip. Hier noch ne Anleitung mit Video: http://www.blogsolute.com/root-gingerbread-2-3-3-galaxy-ace-tutorial/16905/
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2011
  18. djmicromax, 14.05.2011 #18
    djmicromax

    djmicromax Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    Wenn ich das Update über die SD Karte machen will sagt er mir in dem "abgesicherten Modus" oder was da da ist, das die SD Karte nicht gemountet werden konnte und daher die Datei nicht existiert.

    Datei ist gepackt im root Verzeichnis der SD Karte. Jemand ne Idee?

    Edit: Hab ne andere Micro SD genommen dann ging es!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2011
  19. Alvarinho, 14.05.2011 #19
    Alvarinho

    Alvarinho Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Hallo!

    Wenn ich einen Root gemacht habe, kann ich ja mit dem Root Explorer Apps löschen. Darf man da dann nur die .apk-dateien löschen und bei diesen anderen die finger davon lassen?? Bei den fest installierten apps zeigt es mir nämlich zwei verschiedene Dateien an....
    Oder ist ein anderes App zum löschen zu empfehlen?

    DANKE
     
  20. backylasek, 14.05.2011 #20
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    ahoi!

    ich benutze titanium backup.....suche die app aus (wird auch mit bildchen der app angezeigt) & dann einfach löschen. kommt auch immer ne wahrnung, das das löschen wichtiger apps zu systeminstabilitäten führen kann....solltest du mal ausversehen was falsches löschen, tust du die rom einfach wieder mit odin aufspielen....wer nicht wagt, der nicht gewinnt....hab nach flash auf 2.3.3 erst einmal die russischen apps entfernt^^
     

Diese Seite empfehlen