1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

root für die 2.3.6 jezt möglich

Dieses Thema im Forum "Motorola Pro Forum" wurde erstellt von mutwo, 21.04.2012.

  1. mutwo, 21.04.2012 #1
    mutwo

    mutwo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.05.2011
    hallo zusamen ich habe mich seid einigen tagen rund um das pro durchgelesen und habe jezt gesehen das jezt möglich ist die 2.3.6 zu rooten hier der link dazu
    HTML:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1609458
    leider kann ich es nicht testen mein englisch ist nicht besonderst und über google komt nur mist raus :confused2:

    ich habe auch ein link gefunden wo man die 2.3.6 runterladen kann weil auf xda nichts zu finden war b.w. kein link mehr der geht
    HTML:
    http://115.com/file/e7fs8fht#
    hier könt hier sehen wie man das dann auf das handy bekomt
    HTML:
    http://www.android-hilfe.de/motorola-pro-forum/159726-update-auf-gingerbread-2.html
    dort findet ihr auch das tool rsd lite das dazu gebraucht würd

    jezt hat es ja da nur 3 sprachen englisch portugiesisch und spanisch mich stört das nicht so ein bischen verstehe ich dann doch :laugh:

    aber auch hier gibt es eine möglichkeit die eigenen apps und sowas wie googlemail und den play store in deutsch zu bekomen hier der link
    HTML:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bruce.setlocale&feature=related_apps#?t=W251bGwsMSwxLDEwOSwiY29tLmJydWNlLnNldGxvY2FsZSJd
    wegen den tasten tausch y z habe ich noch keine idee aber mich selbst stört das auch nicht

    was mir sofort aufgefallen ist das pro hat bei mir unter der 2.2.2 doch gern mal die ein oder andere pause gemacht bei machen apps oder spiele z.b. gta 3 ist jezt endlich spielbar unter der 2.2.2 nur wenn es gute laune hatte allgemein ruckelt das pro nicht mehr so obwoll ich root hatte und apps gelöscht und deaktiviert habe

    dann soll es probleme geben mit den erstellen von apn.s bei mir waren die vodafone apn.s von anfang an da und auch neue konte ich ohne probleme sichern

    das sich der bildschirm schnell dreht hatt sich nicht geändert ist immer noch gleich

    zum schluss noch wenn einer lust hat wer es echt super wenn jemand die anleitung von xda auf deutsch überstzen könte nur die wichtigen punkte ich danke im vorraus dafür :thumbsup:

    bitte keine komentare zb wie hast du den das geschrieben oder schon mal was von punkt und koma gehört ich habe eine schreib schwäche daher geht es nicht besser danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2012
  2. hlat, 23.04.2012 #2
    hlat

    hlat Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2011
    Habe es gestern geflasht und gerootet. Läuft um längen flüssiger als das Froyo.
    Auch die Tastenbelegung zu ändern ist ein klacks.

    Allerdings bin ich heute morgen quer durch DE gefahren und hatte ständig Verbindungsabbrüche beim Telefonieren. Ich bilde mir ein, dass die Verbindungsqualität insgesamt etwas schlechter geworden ist.
    Hat jemand schon ähnliches festgestellt?
     
  3. Boogie, 30.04.2012 #3
    Boogie

    Boogie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Wo ändere ich die Tastatur Belegung, einfach über die Zeichentabelle? Sorry, aber mein Pro wird erst diese Woche bei mir reinschneien und ich würde mich gerne schonmal vorab bestmöglich informieren ;)
     
  4. hlat, 30.04.2012 #4
    hlat

    hlat Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2011
    Genau, dort einfach die Buchstaben vertauschen!
     
    Boogie bedankt sich.
  5. Boogie, 30.04.2012 #5
    Boogie

    Boogie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Perfekt danke.

    Das hört sich ja alles in allem mehr als vielversprechend an :)

    Bis auf das eigentliche Android hätt ich dann ja 2.3 und alle Apps etc. in Deutsch. Sehr cool ^^

    Freu mich schon aufs flashen :p
     
  6. hlat, 30.04.2012 #6
    hlat

    hlat Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2011
    Ja, schon sehr cool. Uncool ist aber das du damit ein US Radio flashst, was mit falschen basebands ausgestattet ist. Gerade der GPRS Empfang ist bei mir jetzt ne Katastrophe.
    Beim Autofahren bricht die Verbinung ständig ab.

    Sind grad noch dran das Thema irgendwie zu lösen. Ich würd vorher eher auf dettofattos nandroid backups zurückgreifen...
     
  7. Boogie, 30.04.2012 #7
    Boogie

    Boogie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Sorry, "defattos nandroid backups"?

    Sind das Sicherungen mit den richtigen Baseband Einstellungen oder legst du mir nahe ein Backup anzulegen? ^^
     
  8. hlat, 30.04.2012 #8
    hlat

    hlat Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2011
  9. Boogie, 30.04.2012 #9
    Boogie

    Boogie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.02.2012
    OMG, sein Englisch ist grauenhaft :p :p

    Okay.... das heisst ja, dass ich "einfach" nur zusehen muss, dass ich die 2.3.6 nach dem step by step Verfahren aus deinem Link installiere und eben nicht mithilfe der Motorola Software?

    Und wieso kannst du die nicht einfach nochmal drüberbügeln? Weil das Aufspielen den Bootloader blockiert, richtig?

    Im besten Fall hat mein Pro ja die 2.2 drauf, sodass ich einfach nur das argentinian backup draufbügeln muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2012
  10. hlat, 30.04.2012 #10
    hlat

    hlat Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2011
    So versteh ich das...
    Es gibt einfach kein deutsches/europäisches sbf.

    Denke du hast das alles richtig verstanden :)
     
  11. Boogie, 30.04.2012 #11
    Boogie

    Boogie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Wooohhooowww... wie ich diese Bastelei liebe :D

    Das wird auf jeden Fall ausprobiert ^^


    Nur denke ich dann einfach auch, dass hier das Ende der Fahnenstange erreicht ist, da man ja eh nix deutsches wird bekommen können...
    Nichtsdestotrotz werde ich es draufhauen. Englisch kann ich ja und wenn ich mit diesem language selector aus dem Eingangpost meine Apps auf deutsch laden kann, bin ich happy.

    Vielen Dank nochmal für deine Hilfe :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2012
  12. nomo_cc, 30.04.2012 #12
    nomo_cc

    nomo_cc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.04.2012
    Mahlzeit!
    Ich bin leider nicht besonders fit mit dem Android-Flashen, deshalb die Frage: Welche Schritte aus welchen Anleitungen muss ich erledigen, um 2.3.6 auf meinem deutschen Pro (nicht pro+), gerootet, und mit funktionierendem GSM, aufzuspielen? Ich habe jetzt 2.2 gerootet drauf.

    Achso, und nochwas: Ist die Stabilität besser mit 2.3.6? Mein Pro ist eins von denen die mindestens einmal am Tag willkürlich neu booten.

    Vielen Dank! Ich weiß, ist ätzend von mir mit dem ersten Post direkt eine Fragenliste ins Forum zu knallen, ist sonst nicht meine Art.
     
  13. Boogie, 30.04.2012 #13
    Boogie

    Boogie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Diese und du nimmst eben das Argentinian BackUp :winki:
     
  14. Boogie, 30.04.2012 #14
    Boogie

    Boogie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Acjso, mir ist da nochwas aufgefallen:

    Der Clockworkmod ist doch einfach nur der Recovery Mode, oder? ^^
     
  15. hlat, 01.05.2012 #15
    hlat

    hlat Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2011
  16. hlat, 01.05.2012 #16
    hlat

    hlat Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2011
    Beschreib doch mal kurz welche Schritte du wie gemacht hast.

    Was mir grad noch als wichtige Info eingefallen ist:
    Das tatsächliche rooten ging bei mir nicht mehr über die Linux. Ich habe dann im letzten Schritt Superoneclick verwendet!
     

Diese Seite empfehlen