1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ROOT FUNKTIONIERT Milestone 2!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone 2" wurde erstellt von Rotkaeqpchen, 15.11.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rotkaeqpchen, 15.11.2010 #1
    Rotkaeqpchen

    Rotkaeqpchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Hallo! Gute Nachrichten: Habe root Rechte und es ist super einfach: Einfach das Market App z4root installieren, ausführen, reboot, fertig :)

    Wie geil! War das nicht mal schwerer root zu bekommen? ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2010
    ZiXaK bedankt sich.
  2. silas19, 15.11.2010 #2
    silas19

    silas19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.07.2009
    Krass es geht! Krass.
     
  3. Rotkaeqpchen, 15.11.2010 #3
    Rotkaeqpchen

    Rotkaeqpchen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Jetzt brauchen wir aber das ganze Nandroid, Open Recovery Zeug sonst macht es bisher nur wenig Sinn :) Hat jemand connections?
     
  4. silas19, 15.11.2010 #4
    silas19

    silas19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.07.2009
    Hoffentlich kommt bald was. Ist der Kernel eigentlich wieder geschlossen vom MS2?
     
  5. 3-S-E, 15.11.2010 #5
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Der Bootloader ist signiert, ja... (zumindest hab ich noch nichts Gegenteiliges gehört und glaube auch nicht dran, dass er offen ist).
     
  6. 3-S-E, 15.11.2010 #6
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    @pOOB73: Wie schauts mit Garantieverlust aus? Könnt ihr Techniker nachvollziehen, ob das Phone gerootet wurde? Macht es überhaupt was aus, dass es gerootet ist, solange der Fehler nicht auf ein Usereingriff in Bereiche, in denen er nichts verloren hat, zurückzuführen ist?
     
  7. inVi`--, 16.11.2010 #7
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    10.11.2010
    also bei meinen nokia handys hat es noch keinen techniker gejuckt, und ich hab einige gehacked. hatte mein n97 auch schon beim service und da war ne cfw drauf. keine probleme
     
  8. ZiXaK, 16.11.2010 #8
    ZiXaK

    ZiXaK Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Cool, jetzt muss nur noch mein Stein ankommen...
     
  9. 3-S-E, 16.11.2010 #9
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    welches z4root habt ihr? im market werden zwei gefunden...
     
  10. Thyrus, 23.11.2010 #10
    Thyrus

    Thyrus Gast

    und ihr fragt wirklich einen motoorla-MA dazu?!?!? was wird er sagen?! nee jungs macht mal?!

    mit root ist die warranty futsch. Es wieder so hinzubiegen das es nicht nachvollziehbar ist ist machbar
     
  11. inVi`--, 23.11.2010 #11
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    10.11.2010
    dann is moto aber zickig.

    hacked nokias -> kein problem mit garantie
     
  12. Thyrus, 23.11.2010 #12
    Thyrus

    Thyrus Gast

    jeder hersteller macht das so. auch nokia :) wenns trotzdem gemacht wird, ist das kulanz.

    selbst das over-modding geraet nexus one - auch da verliert man die garantie nach oeffnen des bootloaders
     
  13. Rennert, 23.11.2010 #13
    Rennert

    Rennert Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,859
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    07.11.2010
    bei mir ist das ganze system weggewesen, weil ich ein backup rückgespielt habe und die sdcard versagt hatte. da ja die systemdateien weg sind, ist auch nix mehr vom rooteingriff zu sehen. habe es problemlos umgetauscht bekommen. wenn ich die firmware gehabt hätte, dann hätte ich es auch wieder zum laufen gebracht. nun werden sicher die techniker die firmware neu flashen und das handy ist wieder repariert.
    ich sage mal so: das programm zum rooten gibt es frei im market und kann ganz normal installiert werden so wie jedes andere programm. in geraumer zeit wird sicher auch die originalfirmware im netzt erhaeltlich sein.
     
    Rotkaeqpchen bedankt sich.
  14. Otandis_Isunos, 24.11.2010 #14
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    @Tyrus

    Hinbiegen lässt sich alles, allerdings wird jeder Flash im Gerät gespeichert ;) DAS kriegst du dann nicht weg. Also wenn sie wollen, können die sehr wohl nachprüfen ob eine unsachgemäße Behandlung erfolgte.

    Der tolle ist aber, selbst MSU verwendet RSD, nein nicht RSD Lite, zum flashen. Somit ist es zumindest bisschen verschleiert.

    Anders sieht es jedoch bei sbflash aus.

    Allerdings ist Motorola SEHR kulant. Hatte mal mein extrem gemoddetes Gerät eingeschickt, als Begründung ich wollte mir eine Chinesische Firmware aufspielen, zum testen. Ergebnis: Neue Platine :D
     
    dodotech bedankt sich.
  15. inVi`--, 26.11.2010 #15
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    10.11.2010
    hallo! mein stein ist vorhin gekommen und jetzt will ich ihn gleich rooten.

    hab mir z4root aus dem market geholt und gestartet, aber das läuft jetzt schon 10min. dauert das so ewig?
     
  16. Rennert, 26.11.2010 #16
    Rennert

    Rennert Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,859
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Max. 1minute. Einfach neustarten und nochmal probieren. Bei mir gings ohne probleme.
     
  17. 3-S-E, 26.11.2010 #17
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Phone neustarten...
     
  18. inVi`--, 26.11.2010 #18
    inVi`--

    inVi`-- Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    10.11.2010
    hat geklappt danke, aber wieso kann ich keine datei per bluetooth an das phone schicken?

    das wird beim koppeln nur als headset usw erkannt und die dateiübertragung schlägt immer fehl.


    was mach ich denn falsch?
     
  19. Sakaschi, 11.12.2010 #19
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    Beiträge:
    7,008
    Erhaltene Danke:
    4,098
    Registriert seit:
    24.04.2010
    da weichst du aber ganz schön vom thema ab oder findeste nicht?? mach dafür einfach neuen thread oder poste es in nem thread wo es hin past.
     
  20. dodotech, 11.12.2010 #20
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010

    Lade dir mal das Astro Bluetooth Modul aus dem Market runter...Damit kannst du Dateien Per Bluetooth versenden und empfangen..:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen