1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Root im nachhinein erlauben?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Irontiger, 14.02.2011.

  1. Irontiger, 14.02.2011 #1
    Irontiger

    Irontiger Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Hallo,

    habe heute mal das SGS gerootet. Nun habe ich bei einem Programm aus versehen "verbieten" (mit hacken "merken") bei der Rootabfrage ausgewählt. Wie kann ich diesem Programm im Nachhinein Rootrechte geben?

    SGS
    OS: Froyo (2.2 - JPO)
    Root mit: SOC

    Gruß & Danke

    IT

    EDIT: Tut mir Leid, ich muss vorhin bei der Anwendungsliste die App "Superuser" überlesen haben. Bitte den Thread löschen.
    Nochmals: Tut mir Leid.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2011
  2. extralife, 14.02.2011 #2
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    App Menü -> superuser

    using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen