1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Root in 5 Sekunden

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von skysat, 10.08.2010.

  1. skysat, 10.08.2010 #1
    skysat

    skysat Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    ein weiteres One-Click Root Tool.

    vieleicht gibt es hier weniger zu kritisieren denn, DAS APP KOSTET NIX!

    Universal Androot v1.5.3

    Hiermit könnt Ihr euren Stein in 5 Sekunden mit ein paar Klicks rooten sowie auch wieder unrooten.

    Das Programm ist selbsterklärend.

    Supported:

    Google Nexus One (2.2)
    HTC Hero (2.1)
    HTC Magic (1.5)
    Dell Streak (2.1)
    Motorola Milestone (2.1)
    Motorola XT701
    Motorola XT800 (2.1)
    Motorola ME511
    Sony Ericsson X10 (1.6)
    Sony Ericsson X10 Mini Pro (1.6)
    Acer Liquid (2.1)
    Vibo A688 (1.6)
    Lenovo Lephone (1.6)

    Not supported:

    Samsung i9000 (Galaxy S)
    Samsung i6500U
    Motorola ME600 (1.5)
    HuaWei U8220
    HTC Desire / Legend / Wildfire (/ system can not write)

    Hier gibt es auch ne kleine Diskusion:
    http://www.android-hilfe.de/htc-desire/38747-erfahrungen-mit-androot.html

    gruß skysat
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2010
    alwinho, Edgar_Wibeau, BadWolf und 2 andere haben sich bedankt.
  2. -FuFu-, 10.08.2010 #2
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    ich sage das gleiche wie beim andern app dazu ;)
    deswegen hier nur:
    schönes ab und es wird seine nutzer finden ;)
     
  3. walby, 10.08.2010 #3
    walby

    walby Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Phone:
    HTC Magic
    Ich find das app super, ausser fürs milestone. Für andere handys wo es kompliziert ist zu rooten ist echt top!
     
  4. TimeTurn, 10.08.2010 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Na wenigstens kostet die nix. :p
     
  5. Hugo Highsticking, 10.08.2010 #5
    Hugo Highsticking

    Hugo Highsticking Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,053
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Samsung SM-G920F
    Tablet:
    Samsung SM-T819
    Dein Post hat mich zwar neugierig gemacht, allerdings gehen die Alarmleuchten meines Virenscanners an, wenn ich deine Zip-Datei herunterlade und entpacken möchte...
     
  6. Checkpoint, 10.08.2010 #6
    Checkpoint

    Checkpoint Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Welches Antivirenprogramm hast du denn ? Also Avast und Kaspersky finden nix :confused:
     
  7. Finntroll82, 10.08.2010 #7
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Dann ist dein Scanner empfindlich.
     
  8. Passe, 10.08.2010 #8
    Passe

    Passe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    31.07.2010
    McAfee meldet Exploit-Generic.src also das was das ding is^^
    Sprich Entwarnung!
     
  9. Hugo Highsticking, 10.08.2010 #9
    Hugo Highsticking

    Hugo Highsticking Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,053
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Samsung SM-G920F
    Tablet:
    Samsung SM-T819
    Ich hatte erst Kaspersky drauf und mir die Meldung nicht gemerkt. Jetzt hab ich mal auf Mc Afee gewechselt und bekomme auch den Exploit angezeigt. Wird vorher wahrscheinlich das gleiche gewesen sein.

    Ähm, ich hab dann mal nichts gesagt :D

    Wenn ich meinen Stein jetzt so rooten sollte, benötige ich aber noch den Root Explorer, wenn ich z.B. MotoNav, oder den Vodafone Link aus den Apps raushauen will, oder?
     
  10. andro71, 10.08.2010 #10
    andro71

    andro71 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    25.11.2009
    hallo, weiss jemand vielleicht was diese app verändert und ob diese Veränderungen nach unroot auch restlos weg sind? Nutzen eigentlich easyroot und universal androot den gleichen Weg?

    Andro
     
  11. TimeTurn, 10.08.2010 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Entspannt euch: UniversalAndroot.apk - Jottis Malwarescanner

    Das da ein Scanner eventuell was finden könnte ist doch logisch! Schließlich muss die App irgend eine Art von Jailbreak benutzen um die eigenen Rechte zu erweitern, also irgend eine Sicherheitslücke.
     
  12. MasterFlo, 10.08.2010 #12
    MasterFlo

    MasterFlo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.03.2010
    gibts da irgendein How-To oder sowas
    und es des risko groß? (ich denk schon das es da ein Risiko gibt)
    muss ich meinen Stein erstmal zurücksetzen oder wie läuft des?
     
  13. Passe, 10.08.2010 #13
    Passe

    Passe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Hier mal kurz ein How-To von mir^^
    1. Installieren
    2. Starten
    3. Root klicken und warten
    4. Stein neu starten

    Risiko gibts immer, wenn auch gering (persönliche Einschätzung!)
    Beim Stein würd ich aber (wie -FuFu- schon sagte) auch normal Rooten, nicht mit dem Tool, dann machste noch nen Backup und kannst das jederzeit wieder einspielen
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2010
    MasterFlo bedankt sich.
  14. MasterFlo, 10.08.2010 #14
    MasterFlo

    MasterFlo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.03.2010
    O.O okay
    Klingt ja einfach...
    gehen die Daten verloren oder so?
    Oder muss ich den Stein zurücksetzen?
    Oder sonst irgendwas beachten?
     
  15. Finntroll82, 10.08.2010 #15
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Nein, nein
     
    MasterFlo bedankt sich.
  16. kabald, 10.08.2010 #16
    kabald

    kabald Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Funktioniert die App auch noch beim Stein mit dem 2.1 Bugfix Update?
     
  17. elomanias, 10.08.2010 #17
    elomanias

    elomanias Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.12.2009
    sollte funktionieren
    hab gestern easyroot auf meinem 2.1 update 1 stein benutzt und es ging, von daher gehe ich aus dass es damit auch geht
     
  18. walby, 10.08.2010 #18
    walby

    walby Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Phone:
    HTC Magic
    Hallo!

    Hab das App heute bei nem kumpel seinem Xperia X10 getestet, und muss sagen das es super funktioniert hat. aber für das milestone find ich es etwas übertrieben... würd eher die open recovery von time turn empfehlen, das kann jeder und hat schöne extras :)
     
  19. marcopolo, 11.08.2010 #19
    marcopolo

    marcopolo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Sony Z1
    Tablet:
    Acer Iconia A510/A511
    Hallo,
    so nun war ich auch mal so ,,mutig'' und habe mir die das Dummieroot von XDA installiert.
    Ich wollte bis zum vollständigen rotten eigentlich noch auf die 2.2 warten, aber so richtig glaube ich nicht mehr daran.
    Ok, ein wenig mehr Speed und ein Paar Apps runterwefen, sollte damit gehen.
    Die Installation hat auch super funktioniert, den Root Explorer geladen und gleich einmal das Motonav App gelöscht.
    Nur funktioniert leider SetCpu nicht. Es wird dem App auch Superuser rechte erteilt, aber der Regler ist bei dem Standardtakt von 550MhZ schon am Ende.
    Im Menü wurde speziell das Milestone angewählt.
    Woran könnte das liegen?:confused:
     
  20. -FuFu-, 11.08.2010 #20
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    weil man mit setcpu allein nicht übertakten kann, dafür brauch man noch das milestone overclock app, gibt es auch im market, aber man muß es nach jedem reboot neu aktivieren
     
    marcopolo bedankt sich.

Diese Seite empfehlen