1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Root mit SuperOneClick, GingerBreak und z4root geht nicht!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von SimonW, 08.01.2012.

  1. SimonW, 08.01.2012 #1
    SimonW

    SimonW Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Hab gestern ein Gebrauchtes Defy bekommen und wollte es rooten um cm7 drauf zu machen. Habe es mit SuperOneClick, GingerBreak und z4root versucht und hat aber alles nicht geklappt. Weiss auch nicht genau welches Rom dadrauf ist da es wie gesagt gebraucht war.
    Zum Rom kann ich sagen das es nur auf Japanisch/Chinesisch oder Englisch geht. Unter About phone steht:

    HTML:
    System version : 45.1.22.ME525+.Retail.en.05
    Model number : ME525+
    Android Version : 2.3.6
    Baseband version : EPU93_U_00.60.00
    Kernel version : 2.6.32.9-g6977577w21529@zkr30indxdroid18#1
    Build number : 4.5.2-109_DHT-22
    Wäre gut wenn heute noch gehen würde da ich es morgen dringend brauche.
     
  2. Gazman, 08.01.2012 #2
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Ist denn ein Clockworkmod drauf?

    Wenn nicht, dann hat Dir da einer eine asiatische Defy+-Firmware drauf geflashed...:cursing:

    War hoffentlich nicht teuer??

    Gruß

    Christoph
     
  3. SimonW, 08.01.2012 #3
    SimonW

    SimonW Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Ein Clockworkmod ist nicht drauf.
    Vieleicht auch der Grund warum ich es bekommen habe..
    Kann man nicht mit RSD Lite oder so, ein anderes Rom drauf flashen?
     
  4. Gazman, 08.01.2012 #4
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Wenn Du nennenswerte Mengen Geld dafür bezahlt hast, würde ich es zurück geben!!!
    Wenn nicht, flash die aktuelle Defy+-ROM drüber. Hat Deine Kamera eine grüne oder eine rote Linse?

    from MB 525 running CM9
     
  5. SimonW, 08.01.2012 #5
    SimonW

    SimonW Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Kann man leider nicht mehr zurück geben...
    Das Defy hat eine grüne Linse, und wo finde ich das Rom?

    Gruß Simon
     
  6. Gazman, 08.01.2012 #6
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Warum nicht? Auch wenn das ein Privatverkauf gewesen ist - DAS grenzt an Betrug (oder war das vorher klar?).
    Grüne Linse heißt, dass Du die Kamera nicht benutzen kannst (zumindest, bis den CM-Dev's ein mittleres Wunder gelingt).
    Link zum ROM kann ich Dir nachher erst raus suchen, sonst schau mal im Defy+Forum unter flashen, da wird es iwo verlinkt sein.

    Gruß

    Christoph

    from MB 525 running CM9
     
  7. SimonW, 08.01.2012 #7
    SimonW

    SimonW Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Stand so in der Beschreibung bei Amazon vom Verkäufer.
    Ich such gleich mal den Kaufbeleg raus und kucke ob was vom dem Rom stand, ich hoffe mal nicht...
    Die Kamera ist nicht so wichtig, war ich schon gewohnt vom Hero wegen einigen Rom's die Kamera nicht richtig bis kaum zu nutzen.
    Ich werde mal kucken.
    Aber soweit ich weiss hab ich da ein normales Defy gekauft, und kein Defy+ :scared:
     
  8. Gazman, 08.01.2012 #8
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Also wenn Du das über Amazon (hast Du nen Link?) für richtiges Geld gekauft hast: gib es zurück!
    Denn wenn Du Erfahrung mit Custom ROM´s hast, dann weißt Du ja auch, dass so die Garantie hinüber ist - und Du kannst es nicht rückgängig machen!

    Mit nem passenden ROM ist nicht ganz einfach, dieses sollte gehen: Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!

    Rooten geht angeblich hiermit: MEGAUPLOAD - The leading online storage and file delivery service

    Gruß

    Christoph
     
  9. Oi!Olli, 08.01.2012 #9
    Oi!Olli

    Oi!Olli Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,219
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    28.12.2011


    In der Beschreibung kann gerne stehen das es keine Rücknahme gibt.

    Nur hebelt das die Pflicht des Verkäufers mangelhafte Geräte zurücknehmen zu müssen nicht aus.

    Und Mängel hätten wir da schon einige. Zumindest meiner bescheidenen Meinung nach.

    Was hast eigentlich dafür bezahlt und was genau steht in der Beschreibung? Mit wieviel Takt läuft eigentlich der Prozessor vielleicht habe ich was falsches im Kopf aber hab irgendwo in Erinnerung das manche dieser Defy+ Firmwares auch automatisch den Prozessor übertakten.
     
  10. SimonW, 09.01.2012 #10
    SimonW

    SimonW Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Hab das Rom auf das Defy geflasht und jetzt geht es nicht mal mehr an..
    Es wird trotztem noch im RSD Lite angezeigt so das ich ein anderes Rom flashen könnte.
    Ich verstehe halt noch nicht so viel davon da es auf meinem Hero alles einfacher ging. [recovery->wipe->instalieren]
    Gibt es den jetzt eine möglichkeit cm7 auf dem defy drauf zu machen?

    Ein Link habe ich nur von der Orginalen Produktseite nicht von dem Verkauf meines Defy's; Motorola Defy Smartphone 3,7 Zoll schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Das Defy ging ja, nur halt mit einem nicht Deutschem Rom. Nur ich weiss nicht ob es ein Problem ist das ich das vorgeschlagene Rom von Gazman geflasht habe. Und der aufwand das zurück zu geben ist auch groß und da ich es nur bezahlt habe, da ich noch unter 18 bin und meine Mutter das gekauft hat kann ich das nicht gerade so machen. Und meine Mutter regt das wieder auf, da ich dieses Jahr schon ein Kaputtes Odys Space zurück geschickt habe..

    Bezahlt habe ich für das Defy 168 Euro. Mit wieviel Takt es leuft kann ich nicht sagen da es immoment nicht angeht.
    Ja ich glaube es stimmt auch das die Defy+ Firmwares den Prozessor automatisch auftakten, da ich mal glaubig gelesen habe das, dass Defy+ garkeinen besseren Prozessor hat sonder nur Aufgetaktet ist, wenn es falsch ist tut mir leid..

    Was in der Beschreibung stand weiss ich nicht mehr genau, ich weiss auch gerade nicht wo man das bei Amazon nach kucken kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
  11. Gazman, 09.01.2012 #11
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Du hast es schon geflashed??? Dann ist das Thema Umtausch wohl durch... diese Schnellschüsse werden iwie nie gut...
    Um es noch mal klar zu sagen: wenn Dir einer ein Defy verkauft mit einer China-ROM drauf ohne Dir das zu sagen, dann hat er Dich beschissen!

    Das Problem ist, von diesem China-Zeug wieder runter zu kommen, das geht - wenn überhaupt - nur mit einem ROM, das die gleiche oder eine jüngere Version ist. Die im Link oben ist die neuste, die ich kenne.

    Wie hast Du denn geflashed - und was passiert jetzt, wenn Du das Defy einschaltest?
     
  12. Oi!Olli, 09.01.2012 #12
    Oi!Olli

    Oi!Olli Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,219
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    28.12.2011

    Das es ging ist eine Sache das eine völlig vermurkste Firmware drauf ist eine andere.

    Wenn das nicht in der Beschreibung steht hast eigentlich ein Recht das zurück zu geben. Vor allem wenn der Prozessor noch übertaktet ist und die Cam nicht geht.

    Das du es jetzt geflasht hast ist natürlich blöd.

    Ich an deiner Stelle würde aber versuchen heruaszufinden welche Version vorher drauf war und diese dann flashen und das Handy wieder zurück zu geben.

    Was der Verkäufer gemacht hat ist (und das ist noch nett formuliert) ein ganz schlechter Stil. Der Preis ist nebenbei eine Frechheit. Ich hab für mein Defy (Originalfirmware) 137 inkl. Versand bezahlt. Und das ist erst 6 Monate alt und inkl. Rechnung. Und daran wurde wie schon gesagt nicht rumgepfuscht.
     
  13. SimonW, 09.01.2012 #13
    SimonW

    SimonW Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    das thema umtauschen ist jetzt wirklich durch..
    geflasht nach der normalen anleitung die hier um forum ist.
    wenn ich das defy starte bleibt der bildschirm einfach schwarz,
    in den bootloader kommt man trotzdem noch
    hab jetzt ein dey+ rom instaliert welches ging, und auch deutsch ist. das einzigste am rom was nicht funktioniert ist die kamera was ich verkraften kann.
    nur hab ich sehr starke probleme mir dem wlan empfang so das ich mich nicht weiter als 5 meter + wand weiter wegbewegen darf..
    umts oder hsdpa usw. geht auch nur muss ich öfters mal an und aus machen..
    kann man diese fehler irgendwie beheben?


    ich werde mal versuchen das rom zu finden welches dann passt, so dass ich das defy zurückgeben kann.
    oder kann man irgendwo das defy für wenig geld [~80-100 euro] verkaufen, da ja alles geht außer die kamera.

    jetzt hat man drauß gelernt das man sowas nächstes mal sofort zurück gibt..
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
  14. RATTAR, 09.01.2012 #14
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Naja, wenn du 2.3.6-Version geflasht hast kannst du nicht mehr downgraden sondern hängst auf dem ROM fest.
    Hast du ein 2.3.4 ROM geflasht kannst du unter Umständen noch downgraden.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...-1-128-134-auf-froyo-2-2-3-4-2-179-2-cee.html

    EDIT:
    die aktuelle 2.3.6 lässt momentan kein Downgrade zu, warum auch immer. Wenn es die 2.3.4 war ist das so als hätte man eine Full-SBF Gingerbread auf einem Defy geflasht.
    Da könnte das Downgraden auf froyo funktionieren. Das Recovery zeigt aber auch nach der Prozedur an das ein Gingerbread drauf war.
    Also ist die Garantie flöten gegangen.
    Ansonsten auch das Defy+ hat ja CM7 Versionen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2012
  15. Gazman, 09.01.2012 #15
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    @RATTAR:
    War eine 4.5.2 drauf - meinst Du wirklich?

    from MB 525 running CM9
     
  16. SimonW, 09.01.2012 #16
    SimonW

    SimonW Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    war ein 2.3.6er ..
    andere gingen leider nicht..

    jetzt habe ich nur noch die extremen wlan probleme.
    hab schon vieles versucht, hat aber bis jetzt nicht geholfen..
    weiss wer wie ich das hinbekomme das ich mich nicht im etwa 8 meter radius vom router sein muss?

    EDIT:
    wie genau kann ich cm7 auf das defy flashen? will keine fehler machen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
  17. RATTAR, 09.01.2012 #17
    RATTAR

    RATTAR Gast

  18. SimonW, 09.01.2012 #18
    SimonW

    SimonW Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Nach dem Ich das Rom mit ClockworkMod Recovery instaliert habe, startet das Defy automatisch im Bootloader, sofort ohne das ich 2nd init starten kann
    EDIT:
    hab mal gerade versucht das cm7 für das defy+ darauf zu flaschen, was auch geklappt hat aber es startet nicht richtig, kommt jetzt schon seid 20 minuten das moto logo..
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
  19. Gazman, 09.01.2012 #19
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Mach mal einfach den Akku raus, tu ihn wieder rein und starte neu. Wenn das nicht hilft,würde ich im Defy+-Forum weiter fragen.

    Gruß

    Christoph
     

Diese Seite empfehlen