1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Root nach Flashback?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1)" wurde erstellt von b3tzi, 29.09.2011.

  1. b3tzi, 29.09.2011 #1
    b3tzi

    b3tzi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Hallo zusammen,

    ich habe auf mein Hannspad dank der Anleitung Honeycomb geflasht. Allerdings bin ich davon ausgegangen, nach dem flashen automatisch ein gerootetes Tablet zu haben. Als ich nun allerdings versucht habe, einige Apps zu starten für die Root notwendig ist liefen diese nicht.
    Ist das Tablet also nicht automatisch gerootet ? Und kann ich das rooten wie von Heiko beschrieben auch nachträglich durchführen ? Oder müsste ich dann nach der Anleitung rooten und danach erneut Honeycomb flashen ?

    Vielen Dank schonmal
     
  2. 4dro1d, 29.09.2011 #2
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Müsste automatisch gerootet sein. Hast du das Superuser App ?
    Sonst einfach nochmal neu flashen und davor die Wipe's durchführen.
     
  3. b3tzi, 29.09.2011 #3
    b3tzi

    b3tzi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Ja, habe die Superuserapp. Bedeutet das, das Hannspad ist gerootet ?

    Danke schonmal
     
  4. bugbug, 29.09.2011 #4
    bugbug

    bugbug Gesperrt

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.07.2011
    ja
     

Diese Seite empfehlen