1. AchilleZ, 05.08.2012 #1
    AchilleZ

    AchilleZ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ist es irgendwie möglich das SE Xperia Arc S zu rooten, ohne dabei den Bootloader öffnen zu müssen?
     
  2. Slimmer2, 05.08.2012 #2
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Ja ist möglich. Im ARC S Bereich sind Anleitungen dazu.
     
  3. AchilleZ, 05.08.2012 #3
    AchilleZ

    AchilleZ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke hab ich schon geschafft.
    jjs hybrid rom läuft nun optimal.
    Würde jetzt gern noch meinen Kernel flashen, frage mich aber nur welchen ich dazu nehme?
    Muss ich dafür den Bootloader öffnen?
    Bitte einige Empfehlungen an Kernels!
     
  4. w3nZ, 05.08.2012 #4
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Ja, muss geöffnet werden.

    Arc Knight Kernel ist gut.
     
  5. AchilleZ, 05.08.2012 #5
    AchilleZ

    AchilleZ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Welche Vorteile bringt der Arc Knight Kernel im Vergleich zu anderen Custom Kernels?
     
  6. w3nZ, 05.08.2012 #6
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Er ist noch halbwegs aktuell und einige hier nutzen ihn.
     
  7. AchilleZ, 05.08.2012 #7
    AchilleZ

    AchilleZ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Bisschen konkreter die Vorteile bitte.
     
  8. w3nZ, 05.08.2012 #8
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

  9. AchilleZ, 05.08.2012 #9
    AchilleZ

    AchilleZ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke.
    Weshalb findest du ihn denn genau gut?
    Muss ja irgendwelche Gründe haben.
     
  10. w3nZ, 05.08.2012 #10
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Er ist aktuell, Akkulaufzeit ist gut, er ist stabil, ich kann bei Bedarf übertakten..
     
    AchilleZ bedankt sich.
  11. AchilleZ, 05.08.2012 #11
    AchilleZ

    AchilleZ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Meinst Du der Aufwand lohnt sich also?

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:44 Uhr wurde um 19:54 Uhr ergänzt:

    Weil ich hierbei schließlich meinen Garantieanspruch in Kauf nimm & dafür sollte der geflashte Kernel schon so einiges bieten können.
     
  12. DraxD, 05.08.2012 #12
    DraxD

    DraxD Erfahrener Benutzer

    Hi achillez,

    Der Aufwand ist nicht wirklich gross, bl entsperren und Kernel flashen ist ja kein hexenwerk.

    Das mit der Garantie ist ganz allein deine Entscheidung, Fakt ist das du keine Wunder erwarten darfst. Ich habe zum Beispiel auch JJs hybrid ROM drauf, mir dem stock-Kernel von arc und bin sehr zufrieden so. Mein Akku hält bei guter Nutzung, Daten immer an, morgens und abends Musik auf dem Weg zur Arbeit, ordentlich SMS mit meiner Freundin.
    Ich für mich habe beschlossen das ich keinen anderen Kernel brauche und meinen bl geschlossen lasse.

    Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
     
  13. w3nZ, 05.08.2012 #13
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Also "damals" hat es schon deutlich was gebracht. Heutzutage würde ich ihn wohl auch nicht mehr öffnen, denn es gibt inzwischen Roms fürn geschlossenen Loader und der Stock Kernel ist ok, übertakten braucht man auch kaum noch.