1. Solid1986Snake, 05.10.2010 #1
    Solid1986Snake

    Solid1986Snake Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi,

    ich habe auf meinem Milestone OpenRecovery installiert.

    Kann ich da dann einfach so die Sd Karte austauschen, oder werden noch Daten von der Karte für den Betrieb gebraucht?

    Apps2Sd hab ich bisher nichts....
     
  2. s!Le, 05.10.2010 #2
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Na, die Recovery wird ja von der Karte aus gestartet. Wenn du eine andere nehmen willst, solltest du die Dateien (Ordner und Archiv) mit verschieben. Sonst geht da nix mehr. Genauso wie den Nandroid Ordner, falls du ein Backup gemacht hast.
     
    Solid1986Snake bedankt sich.
  3. TimeTurn, 05.10.2010 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Sichere doch einfach den Inhalt der SD-Karte auf dem PC und spiele das 1:1 auf die neue Karte (kann auch leer in den Stein geschoben und dann gemacht werden wenn der Stein am PC hängt).

    Wichtig ist aber an sich nur der "Motonav" Ordner udn der auch nur wenn Du das benutzt. Den Nandroid-Ordner solltest Du natürlich auch sichern, es sei denn, die Nandroids brauchste nich mehr. Ansonsten kann die SD-Karte ruhig leer sein!

    Ein OpenRecovery kannste auch so raufschieben, muss also nicht unbedingt vorher gesichert werden - allerdings gehen dann die Sicherungen der Apps flöten, die du eventuell damit entfernt hast (Ordner "backup" im Ordner "OpenRecovery" bei mir zum Beispiel - bei FuFu heißt er AFAIK auch so).
     
    Solid1986Snake bedankt sich.
  4. Solid1986Snake, 05.10.2010 #4
    Solid1986Snake

    Solid1986Snake Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Das wollte ich genau wissem, Danke
     
  5. s!Le, 08.10.2010 #5
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Ui ui ui.. ^^