1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Root Probleme

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von bmw_nk_e36, 23.07.2011.

  1. bmw_nk_e36, 23.07.2011 #1
    bmw_nk_e36

    bmw_nk_e36 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Hallo,

    ich bin neu im Forum und habe seit kurzem ein Desire in weiss.
    Mit Android kenn ich mich aus, aber bin kein Profi. Habe sehr lange Erfahrung mit Jailbreak vom Iphone.

    Nun zu mein Problem

    Ich habe das Desire versucht mit unrevoked3 zu rooten, hat leider nicht geklappt. Dann habe ich eine Custom Recory durchgeführt mit RA.
    Mein Problem ist das ich nur das Oxygen Rom flashen kann und sonst nix.
    Ich habe schon mit dem ROM-Manager versucht das Clockwordmod zu installieren ist aber nicht gegeangen.

    Ich habe länger als 3 Tage im Internet in allen möglichen Foren gesucht aber nicht gefunden oder verstanden.

    Ich hoffe ihr seid so verständnisvoll und klärt mich auch besser gesagt erklärt mir wie ich weiter komme.

    Ich will mir dieses ROM flashen
    [Cool3D Sense 3.0][13 July]Cool Sensation v6|Stable|CM7/r2|DATA++|STOCK

    Achja HBOOT 0.93 und das Handy ist werksoffen. Derzeitiges Recovery Mod: RA-desire-v1.7.0.1-R6

    MFG

    umut
     
  2. Thyrion, 23.07.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,847
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Das klingt alles irgendwie wirr...

    Du willst mit unrevoked rooten, obwohl du schon ein Custom Recovery drauf hast - dann hast du doch schon root.

    Vergiss den ROM-Manager ;)

    Ich sehe 2 (mehr oder weniger einfache) Wege...
    1) 2.29.405.5er RUU flashen (also Gerät unrooten und offizielle HTC-Software drauf) und dann ganz von vorne anfangen.
    2) Mit dem AlphaRev Tool S-OFF machen und das Recovery aktualisieren.


    Wenn man davon ausgeht, dass du auch den CM7 r2 HBOOT haben möchtest, musst du eh S-OFF machen, dann kannst du gleich den Weg 2) nehmen.


    -> http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-htc-desire/57560-vom-original-zur-custom-rom-s-off.html bzw. S-OFF mit AlphaRev und HBOOT-Partitionen
     
  3. 2WildFire, 23.07.2011 #3
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Hab die Tage mal was bei XDA gelesen, da konnte man die H-Boot ohne s-off als *.zip übers recovery flashen.

    Finde das aber gerade nicht.
     
  4. Thyrion, 23.07.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,847
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ich habe das auch gelesen, konnte aber nicht erkennen, ob S-OFF notwendig war. Das Novum war dabei: HBOOT per Recovery flashen :D
     
  5. bmw_nk_e36, 26.07.2011 #5
    bmw_nk_e36

    bmw_nk_e36 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Danke euch Leute, hab schon eine Lösung gefunden.
    Und zwar :) nach lange hin und her versuchen habe ich über den ROM Manager Clockwordmod 20 mal installiert und letzendlich hatte ich auf der SD Karte den Clockwordmod.zip wodurch ich über RA-desire-v1.7.0.1-R6 den Clockworkmod aufrufen kann :) Irgendwie unverständlich aber ich habe jetzt sozusagen 2 Recoverys. Den RA-desire (giftgrüne schrift und Nexus X hintergrund) und Clockworkmod.

    Nur schaffe ich eines nicht und zwar das mit dem Apps2SD, denn sobald ich ein ROM flashe und das Gerät boote schreit er wie verrückt, kein Speicher. -.-

    Könnte mir wer eine simple und klare Anleitung geben den im Netz find ich nur blödsinn wo man hinten und vorne nicht mitkommt.
     
  6. bmw_nk_e36, 26.07.2011 #6
    bmw_nk_e36

    bmw_nk_e36 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    So, tut mir leid der Störungen, aber ich habe mich fest entschlossen wieder auf Apple zu wechseln :D

    Nur muss ich noch dieses verf....e Gerät in Ordnung bringen.
    Egal was ich mache es kommt immer nur "error: run .... via adb"
    Die Speicherkarte wird auch nicht erkannt und ich hab kein ROM aufn Gerät.

    Achja so neben bei :) Hab jetzt alle Roms getestet und oxygen ist das einzige was gut rennt. Alle anderen Dreck -.- Es rennt nix flüssig die Programme hängen sich auf und und..... Also zum Empfehlen ist OXYGEN aufjedenfall.

    Bitte dringend um Hilfe !!
     
  7. bmw_nk_e36, 26.07.2011 #7
    bmw_nk_e36

    bmw_nk_e36 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Ich habe ein weisses Desire mit SLCD. HBoot 0.93
    Habe es mit AmonRA geflasht und auf der SD Karte noch extra das Clockworkmod.
    D.h. ich habe alle ROMs die ich ausprobiert habe vom Clockworkmod geflasht da auf AmonRA immer die Installation abgebrochen ist.

    Nachdem ich mein Traum-ROM gefunden hatte und es flashen wollte habe ich noch die SD-Karte formatiert (auf Windows 7).

    Nach dem ich die Karte eingesetzt hatte kommt die Meldung bei AmonRA E:cant mount SD CARD!!!

    Ich kann auch nicht mehr auf Clockworkmod zugreifen da sie auch auf der SD Karte ist.

    Und somit kann ich leider NICHTS machen!
    Wenn ich normal Boote ladet es HTC logo ganze Zeit.

    So wie kann ich jetzt einfach nur ein ROM raufkriegen das es funktioniert.

    Ich bitte euch um dringende Hilfe und bedanke mich jetzt schon für alles was mir weiterhelfen kann.

    SuFu hab ich schon oft gesucht nur hört jedes Thema irgendwo in der Mitte auf oder wird immer auf ein anderes weitergeleitet was überhaupt nichts mehr mit dem Hauptproblem zu tun hat.

    MfG

    BITTE UM HILFE
     
  8. jim_hardcore, 26.07.2011 #8
    jim_hardcore

    jim_hardcore Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    du formatierst dein sd-karte und wunderst dich, dass nichts mehr drauf ist? toll!

    welches dateisystem hat die sd-karte denn jetz?
     
  9. 2WildFire, 26.07.2011 #9
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    <-- Das ist wichtig :w00t00:


    Und Du wunderst Dich? :flapper:
     
  10. bmw_nk_e36, 26.07.2011 #10
    bmw_nk_e36

    bmw_nk_e36 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Das ist mir auch klar das nichts oben is wenn ich sie formatiert habe.
    Habs schon erledigt war gebrickt habs mit SDK wieder hingekriegt. Läuft alles rund und supper. Trotzdem gehört wieder ein iDevice ins Haus.
    Also so schnell wie möglich wegkriegen :D
    Danke für diejenigen die mir Tipps gegeben haben.

    Ja das is sehr wichtig. Is sicher in deinen Augen sowas wie Schwanzgrößenvergleich ;)

    Achja damit habe ich gemeint das A2SD funktioniert deswegen habe ich es formatiert und nicht damit ich dann verzweifelt im Forum schriebe warum meine Dateien weg sind!
     

Diese Seite empfehlen