1. Flexman, 31.01.2012 #1
    Flexman

    Flexman Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Mal zur Übersicht was man mit dem Handy alles kann/muss:

    1. Um es zu Rooten muss ich es S-Off setzen
    2. Wenn man S-On hat, kommt man nur mit dem XTC-Clip zu S-Off, und das ist ein Hardware-Gerät.

    Sehe ich das richtig?

    Zusätzlich kann man über HTC seinen Bootloader unlocken. Was bringt das?

    Und bevor ich wieder alle Apps installiere: Wird beim umstellen von S-On auf S-Off wieder alles gelöscht?
     
  2. freakysands, 01.02.2012 #2
    freakysands

    freakysands Android-Experte

    1. Angeblich funktioniert Root auch mit S-ON und unlocked bootloader. Habe ich bei XDA im ChaCha Forum gelesen? :/ Meines ist S-OFF, daher no idea.

    2. Wenn Du das Gerät via XTC Clip von S-ON auf S-OFF setzt, wird das ChaCha komplett zurückgesetzt. D.h., alle installierten Apps sind weg. XTC-Clip ist Hardware, richtig.
     
  3. Flexman, 02.02.2012 #3
    Flexman

    Flexman Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ja, wie Root funktioniert habe ich im anderen Thread schon zusammengefasst. Ich war nur verwirrt weil meistens nur von S-Off geschrieben wird, was der "unlocked bootloader" bringt findet man seltener wo. Offenbar kann man damit aber auch einiges erreichen, nur da die Anleitungen immer für S-Off geschrieben sind muß man sich das halt selbst aus mehreren Quellen zusammensuchen.