1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rooten fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Gerald, 10.03.2010.

  1. Gerald, 10.03.2010 #1
    Gerald

    Gerald Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Hallo zusammen!

    Irgendwie hat das Rooten nicht so ganz funktioniert, wie ich es mir vorgestellt habe. Beim Booten bleibt mein Spielzeug beim G1 / T-Mobile Startlogo stecken. Ich kann jedoch noch, wenn ich Home + Auflegen drücke, in dieses Flashing-Menü kommen. Wenn ich Kamera + Auflegen drücke, dann sehe ich auch das Bootloader-Logo. Soweit ich jetzt andere Foreneinträge richtig verstanden habe, sieht es doch nicht so schlecht aus... Die Frage ist nur, wie ich jetzt wieder das Standard-Android 1.6 wieder draufbekomme. Kann mir da jemand einen Tipp geben?

    Viele Grüße,
    Gerald
     
  2. ChriDDel, 10.03.2010 #2
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    welches Recovery siehst du denn, wenn du Home + Auflegen drückst?
    Wenn es ein Custom Recovery ist, hast du geschaft, was du wolltest.
     
  3. Gerald, 10.03.2010 #3
    Gerald

    Gerald Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Hi!

    "Android system recovery

    [Home+Back] Reboot system now
    [...]

    Build : RA-dream-v1.5.2"
     
  4. ChriDDel, 10.03.2010 #4
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Super. Sie haben root :D
    Naja fast, root ist eigentlich der Admin im Linux, also in deinem ROM.
    Jetzt musst du nur noch ein beliebiges Custom ROM auf die SD Legen und mit dem Recovery flashen.
    Du hast bisher alles richtig gemacht. Ich würde dir nicht zum Standard 1.6 raten. Wenn schon, dann zum Unslaved (Standard 1.6 mit root rechten).
     
    Gerald bedankt sich.
  5. winne, 10.03.2010 #5
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Sieht doch erstmal gut aus. Welches ROM wolltest du flashen ? Welche SPL und welches Radio hast du drauf (Anzeige bei Start mit Back+Auflegen)?
     
    Gerald bedankt sich.
  6. Gerald, 10.03.2010 #6
    Gerald

    Gerald Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Wenn ich aber dann Mit USB-MS toggle ein ROM auf die SD geschoben habe und dann mit Flash zip from sdcard das ROM auswähle, dann passiert nach einem Reboot nicht. Ich bleibe also immer bei dem Standard-Bootlogo stecken.

    Cynogen und Super D hab ich ausprobiert. An SPL und Radio hab ich nix geändert (glaube ich).
     
  7. Denowa, 10.03.2010 #7
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Vorher alles gewiped? Der erste Start nach einem Flash kann schon einmal 15 Minuten dauern. ;)



    CM (Fullupdate ROM von Kranki) sollte ohne Probleme gehen. Super D setzt glaube ich den DangerSPL voraus!
     
  8. iLoveMyAndroid, 10.03.2010 #8
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Wenn du am SPl nichts geändert hast, geht glaube ich SuperD nicht, da es Danger-SPL benötigt. Cyanogen Mod sollte aber gehen.

    Warte einfach beim Bootloader mal ab, das kann bis zu 15 Minuten dauern beim ersten Flash. Solltest vielleicht vor dem Flash auch mal ein vollkommen Wipe machen.


    EDIT: zu langsam ;)

    Gruß
     
    Gerald bedankt sich.
  9. Gerald, 10.03.2010 #9
    Gerald

    Gerald Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Ok, vielen Dank erstmal euch allen! Vielleicht war ich auch einfach zu ungeduldig. Ich habe gerade Cyanogen 2.4.15.1 installiert und warte mal 15 Minuten. :)
     
  10. iLoveMyAndroid, 10.03.2010 #10
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Nachdem G1 Logo kommt das Android Logo und da kann es manchmal richtig lange dauern.
     
  11. Denowa, 10.03.2010 #11
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Wenn Du original CM genommen hast, hast Du hoffentlich den Doppelflash gemacht!? Ansonsten nimm das Fullupdate von Kranki, da reicht ein Flash.

    Update: Ich muss mich leider korrigieren, die letzten Fullupdate ROMs waren fehlerhaft, irgend etwas mit den Google Apps ging nicht. Arbeite dich mal durch den Fullupdate Thread, da steht drin welche ROM man vorher flashen muss, damit alles fehlerfrei läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2010
  12. Gerald, 10.03.2010 #12
    Gerald

    Gerald Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Im Moment hänge ich noch beim G1 Logo. Hab geben 16:50 geflasht, steht also "schon" seit 7 Minuten beim G1 Logo :-S Ich warte aber noch.
     
  13. Gerald, 10.03.2010 #13
    Gerald

    Gerald Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Doppelflash? Was ist das? :rolleyes::confused:

    Von Kranki hab ich leider kein ROM gefunden, leider alles down im Moment. Hast du noch was auf der Platte? :)
     
  14. Denowa, 10.03.2010 #14
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Es muss erst ein Standard Rom geflasht werden und ohne reboot das CM ROM, sonst funktioniert es nicht. SuFu bitte ... alles schon erklärt!!!
     
  15. Denowa, 10.03.2010 #15
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Gerald bedankt sich.
  16. Gerald, 10.03.2010 #16
    Gerald

    Gerald Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.12.2009
  17. iLoveMyAndroid, 10.03.2010 #17
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    na dann ist doch gut, wenn sich das erledigt hat un nun funktioniert.
     
  18. HTCDream, 21.03.2010 #18
    HTCDream

    HTCDream Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Hallo Gerald, was hast Du konkret gemacht, damit es geht? @Alle Habe mich heute an das Thema gewagt und folgte der Anleitung bei android-developers Foxy URL Goldcard, FW Downgrade, Recovery Image verlief alles prima. Zuletzt hatte ich unter CyanogenMod | Experimental ROM | CyanogenMod die neueste Version geladen update-cm-4.2.15.1-signed.zip und in update.zip umbenannt und eben der Anleitung nach versucht zu installieren. Nach dem Einschalten bleibt das G1 bei T-Mobile G1 Logo stehen. Hatte schon wirklich mehr als 15 Minuten gewartet. Display leuchtet und es passiert nichts. Am Ende musste ich den Akku raus nehmen. Kamera + Power bzw. Home + Power funktionieren noch. Hat jemand einen Tipp für mich? Danke
     
  19. Denowa, 21.03.2010 #19
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Mindestens die letzten 7 Posts über deinem lesen, lesen, lesen, lesen, lesen ..................................................................................
     
  20. Gerald, 21.03.2010 #20
    Gerald

    Gerald Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Hi,

    Das Stichwort scheint bei dir wohl auch Doppelflash zu sein. Du musst erst das HTC Image flashen und dann ohne Reboot das CyanogenMod drüberflashen.

    Gerald

    Edit: Ok, diesmal stand der heiße Tipp wirklich nur ein paar Posts drüber :-D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2010
    HTCDream bedankt sich.

Diese Seite empfehlen