1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

rooten geklappt und nun löschen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das LG Optimus Me" wurde erstellt von dulingo, 22.07.2011.

  1. dulingo, 22.07.2011 #1
    dulingo

    dulingo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Mal kurz wie ich es gemacht habe. Ich finde irgendwie keine Anleitung für dummies :) Gingerbreak mit PC heruntergeladen und auf die SD Karte kopiert. Titanium Backup per Market heruntergeladen und installiert. USB Debugging aktiviert -das möchte gingerbreak so_ Einstellungen, Anwendungen, SB Debugging Astro per Market aufs Handy und ausgeführt (sonst findet man Gingerbreak nicht) Gingerbreak ausgeführt und das Handy schaltet sich aus und nach ein paar Sekunden ist es wieder da. So anscheinend gerootet. Mit Titanium Backup unter sichern/wiederherstellen die Demospiele gesucht und deinstalliert. Muss man erst drauf kommen, das sichern auch deinstallieren beinhaltet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2011

Diese Seite empfehlen