1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rooten Problem

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von infors, 30.01.2012.

  1. infors, 30.01.2012 #1
    infors

    infors Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Hallo. Ich komme grade nicht so richtig weiter. Habe mich im Forum schon eingelesen weiß theoretisch wie das Rooten meines i9001 gehen sollte.
    1. Habe mir Odin runtergeladen
    2. Habe mir meine Buildnummer rausgesucht: GINGERBREAD.XXKPU. Auf dem Handy ist die Firmwareversion 2.3.6.
    3. Als nächstes brauche ich nun die zu meiner Buildnummer passende Kernel-Datei mit der Endung .tar. Bei google habe ich schon gesucht, kam allerdings nur zu weniger vertrauenswürdigen Seiten. Könnt ihr mir einen Tipp geben, wo ich diese .tar Datei herbekomme, die zu meiner Builtnummer paßt?
    Ich komme an der Stelle nicht weiter...

    Lieben Gruß
    Peter
     
  2. MrNilsson, 30.01.2012 #2
    MrNilsson

    MrNilsson Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    11.01.2012
  3. infors, 30.01.2012 #3
    infors

    infors Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Hmmm, ist das jetzt eine ganz andere Vorgehensweise um das Handy zu rooten? Also ohne odin? Mir kommt es ein bisschen merkwürdig vor, da auf deiner genannten Webseite nicht Bezug genommen wird auf die Buildnummer. Klappt das mit meiner Buildnummer GINGERBREAD.XXKPU wirklich?
     
  4. MrNilsson, 30.01.2012 #4
    MrNilsson

    MrNilsson Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Hab so schon selbst mein Handy gerootet und ja es klappt. Ist die einfachste und schnellste Art zu rooten.

    Sent from my GT-I 9001 using Tapatalk
     
  5. change63, 30.01.2012 #5
    change63

    change63 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Wenn du dein S Plus wirklich nur Rooten möchtest dann brauchst du dafür kein Odin.^^
    Einfach die "Root-i9001-Signed.zip" vom oberen Link runterladen und nach der Anleitung flashen, dann hast du Root Rechte. :)
     
  6. infors, 30.01.2012 #6
    infors

    infors Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Da muss ich euch wohl noch was mitteilen. :rolleyes2: Also ich möchte es rooten, da ich danach erst die Backupsoftware Titanium installieren kann. Reicht das, wenn ich es wie MrNilsson geschrieben hat, roote? Und die Buildversion ist wirklich egal?
    Sorry für mein ständiges Fragen. Möchte nur auf Nummer sicher gehen. Nicht dass ich was kaputt mach am Handy....
     
  7. change63, 30.01.2012 #7
    change63

    change63 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Du brauchst es nur Rooten, dann läufts auch mit Titanum Backup ;).
    Du darfst aber nicht vergessen die Busybox zu installieren, dazu einfach Busybox installer ausm Market laden (mit Root Rechten natürlich).

    Das Forum ist da um zu fragen^^
     
  8. Rashiel, 30.01.2012 #8
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Die Chance am Handy etwas "kaputt" zu machen, ist definitiv gegeben.
    Rooten ist nicht umsonst, wie immer gepriesen, sehr "gefährlich".

    Aber change63 hat Recht: Das Forum ist dazu da, um zu Fragen :)
     
  9. infors, 30.01.2012 #9
    infors

    infors Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Muss ich diese Busybox als allererstes auf meinem Handy installieren? Was macht die denn und muss ich bei der Busybox noch was einstellen?

    SInd ja doch einige Dinge zu beachten. Danke euch fürs Helfen. :thumbup:
     
  10. SnoPoX, 30.01.2012 #10
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Bei Titanium Backup ist bereits Busybox enthalten afaik. Die haben ihre eigene modifizierte Version gleich drin. Man kann aber auch seine eigene Busybox benutzen (in Titanium Backup Einstellungen kann man das auswählen).

    Ansonsten installiere Busybox. Da gibts nix zum Einstellen; außer man hat größeres vor und Ahnung von der Materie (wird aber beim installieren meistens ausgewählt, Pfade und Shell etc).
     
  11. MrNilsson, 30.01.2012 #11
    MrNilsson

    MrNilsson Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    11.01.2012

Diese Seite empfehlen