1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rooten - welchen Kernel für JP5?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von molijoli, 23.07.2011.

  1. molijoli, 23.07.2011 #1
    molijoli

    molijoli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Hallo,

    ich habe mein Galaxy S gerade auf 2.3.3. geflasht und möchte es nun auch rooten. Nun habe ich eine Anleitung gefunden, die besagt, man sollte sich von dieser Seite den geeigneten Kernel downloaden, allerdings finde ich dort keine Datei mit JP5 im Namen.

    Hier noch die Daten meines Galaxys:

    PDA: I9000NEJP5
    Phone: I9000NEJP2
    CSC: I9000DREJP2

    Danke im Vorraus :)
     
  2. Donald Nice, 23.07.2011 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
  3. frank_m, 23.07.2011 #3
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    JP5 ist 2.3.3? Das wage ich aber in aller Form anzuzweifeln. Ich denke eher, das ist eine 2.2.1.

    Die 2.3.3 von "3" heißt
    PDA: i9000NEJVD
    Phone: i9000NEJV5
    CSC: i9000DREJV5
     
  4. Donald Nice, 23.07.2011 #4
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
  5. molijoli, 23.07.2011 #5
    molijoli

    molijoli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Ah ja sorry, waren noch die alten Informationen :rolleyes2:

    Habe aber wie gesagt schon auf 2.3.3. upgedated und dann den Kernel aus der 1. Antwort genommen, seltsamerweise kam dann ca. jede Minute wieder die Einschaltanimation und ich war am Startbildschirm, Handy war also unbenützbar.

    Inzwischen habe ich es nach dieser Anleitung gemacht und alles funktioniert einwandfrei :)
     
  6. frank_m, 23.07.2011 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Du hast aber hoffentlich im zweiten Schritt nicht den JVK Kernel geflasht, oder? Der passt nämlich nicht zu deiner Firmware, du hast JVD drauf!
     
  7. molijoli, 23.07.2011 #7
    molijoli

    molijoli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Also bei Schritt 11 habe ich aufgehört, da alles so funktioniert wie es sollte (ob das klug war oder nicht wird mir wohl gleich gesagt :smile: )

    Aber ich habe nun nicht mehr die 3-Version sondern eine Brandingfreie, aktuelle Daten:

    PDA: I9000XXJVK
    PHONE: I9000XXJVK
    CSC: I9000XaJVK
     
  8. frank_m, 23.07.2011 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hmm, der passt auch nicht besser.

    Ich würde dir empfehlen, einen passenden Kernel draufzumachen. Vielleicht den Speedmod. Oder den passenden JVD Kernel für deine Firmware.
     
  9. delorossa, 24.07.2011 #9
    delorossa

    delorossa Gesperrt

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    02.12.2010
    Mal ne frage ich möchte mein SGS i9000 ganz normal rooten will später individuell samsung apps löschen und installieren.Die Kamera ist für mich wichtig und selbstverständlich der Akku.....also ich hatte damals keine Ahnung vor 7-8 Monaten mein Handy unter 2.2.1 gerootet,hatte lagfix drauf und das Ding war sauschnell.Nun wollte ich wissen welcher Rom momentan die beste ist,ich bin zurzeit bei CM7MOD aber ich vermisse einige samsung apss und die Kamera Quali......,möchte auch gerne 2.3.4 haben und Battery Mod.Und wie ist das mit dem Kernel wechsel, wenn das gerät jetzt root hat z.b. cwm muss ich die vom CWM installieren??? und kann ich Kernel beliebig nach Lust und Laune wechseln......Ich danke im voraus

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2011
  10. Donald Nice, 24.07.2011 #10
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Viele fragen, einfache antwort. Die aktuelle 2.3.4 lautet jvq und läuft echt super. Für viele die vermutlich beste firmware bisher. bei der jvp findest du auch eine anleitung, diese ist so auf jq übertragbar... Einfach dran halten, glücklich sein.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. tyler_d, 23.08.2011 #11
    tyler_d

    tyler_d Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2011
    kann mir auch wer sagen welcher kernel dem jvd (2.3.3) am nächsten kommt bzw. welcher zum rooten geeignet ist?
     
  12. Donald Nice, 23.08.2011 #12
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Speedmod sollte funktionieren (und ist nebenbei echt gut) ;-). Ich selber kenne den neuen K15I noch nicht und hab bisher nur mit der K15H gearbeitet. Damit habe ich aber glaube jede 2.3.3 gerooted bekommen (und ich hab ne Menge von denen getestet ;-) ) und er lief immer sehr stabil!
     

Diese Seite empfehlen